Anzeige Anzeige
www.kuestenflieger.de  
Ergebnis 1 bis 15 von 26

Thema: 6klappen Nurflügel Taborca

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    User
    Registriert seit
    08.12.2018
    Ort
    Siegenburg
    Beiträge
    18
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard 6klappen Nurflügel Taborca

    Hallo
    Ist hier jemand im Forum der schon den Nurflügel Taborca Motorisierte Version geflogen ist , oder besitzt
    Würde mir gern einen zulegen bräuchte aber vorher ein paar Infos über Flugverhalten usw. Über Antworten würde ich mich sehr freuen .
    Freundliche Grüße
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    15.03.2008
    Ort
    oud gastel
    Beiträge
    12
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Maro,

    Ich bezitse eine elektro Taborca. Mit welchen fragen kann ich dir helfen?

    m fr gr

    Marc
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    08.12.2018
    Ort
    Siegenburg
    Beiträge
    18
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Taborca

    Hallo Marc
    Vielen Dank für Deine Antwort . Ja ich möchte mir einen Taborca E- Version zulegen .Habe zwar schon einen X- wing aber jetzt soll es mal etwas großes werden .Da dieser ja ein 6 klappen Flügler ist sind bestimmt die äußeren Querruder die mittleren Höhe und die inneren Butterfley . Ist das so richtig . Wie leicht ist er denn zu fliegen und zu landen .
    Was für Flugzeiten erreicht man mit dem Motor und in der Termik
    Ist das Programmieren des Taborca schwierig?
    So das sind fürs erste sicher genügend Fragen
    Mit freundlichen Grüßen
    Maro
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    11.12.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.071
    Daumen erhalten
    75
    Daumen vergeben
    223
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Maro,

    schau mal hier und hier - da steht alles was du zum Taborca und dessen Klappenmanagement wissen musst..
    Mit einer modernen Funke ist das easy zu programmieren.

    Greetz,
    Claas
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    08.12.2018
    Ort
    Siegenburg
    Beiträge
    18
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch Taborca

    Hallo
    Vielen Dank claas
    Gruß maro
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    11.12.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.071
    Daumen erhalten
    75
    Daumen vergeben
    223
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich hatte zwei oder drei Taborki - meiner Erfahrung nach lohnt es sich ihn so leicht wie möglich zu bauen. Und pass ein bisschen beim Schnellflug auf, alle drei sind mir beim Anstechen zerflattert.
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    11.12.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.071
    Daumen erhalten
    75
    Daumen vergeben
    223
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Maro,

    kennst du die Zanonia-Flyers?
    Ich glaube in den 15-20Jahren seit der Entwicklung des Taborcas hat sich einiges getan. Der Arthur z.B. hat in etwa die gleiche Größe wie der Taborca und dürfte in allen Disziplinen besser gehen. Du kannst ihn auch mit 6 (so wie ich) oder 8 Klappen bauen, die Klappendisziplin ist ähnlich dem Taborca.
    Wenn du mehr Wert auf schnelles dynamisches Fliegen legst käme der Bussard in Frage.
    Ich will den Taborca nicht schlecht reden, aber aus der Erinnerung raus muss ich sagen dass ich damit schlechter in der Thermik weggekommen bin, im Kunstflug träger war (schwere Winglets, riesiges Stabilitätsmaß) und im Schnellflug desaströser unterwegs.

    Greetz,
    Claas
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    08.12.2018
    Ort
    Siegenburg
    Beiträge
    18
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Taborca

    Hallo Claus
    Ja hab mir ebend die Videos von Zanonia Flyers angeschaut. Also der Arthur wäre wohl auch interessant .
    Glaube 6 klappen reichen durchaus und Motorisiert sollte dieser auch sein . Bekommt man die auch schon gut gebraucht , denn selber bauen ist nicht so meins , eher fliegen
    Gruß maro
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    08.12.2018
    Ort
    Siegenburg
    Beiträge
    18
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Taborca

    Hi , kann ja eigentlich hier im Forum mal nachfragen ob jemand solch einen Arthur anbietet
    Like it!

  10. #10
    User
    Registriert seit
    12.12.2017
    Ort
    -
    Beiträge
    40
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard ... was besonderes

    .... ist der Taborca auf jeden Fall, die Programmierung fand ich schon speziell. Ein außergewöhnliches Modell bester Qualität, in der Luft nicht immer ganz einfach zu erkennen. Fliegerisch kein Problem wenn man nicht zu eng oder zu schnell unterwegs ist Grüße Jörg
    Like it!

  11. #11
    User
    Registriert seit
    08.12.2018
    Ort
    Siegenburg
    Beiträge
    18
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Taborca

    Hallo Claas
    Hast Du auch ein Video von dem Arthur ?
    Habe mir mal die Preisliste schicken lassen
    Gruß maro
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Unterschied FS4000 4Klappen 6Klappen
    Von Donaufisch66 im Forum Segelflug
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.07.2015, 11:37

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •