Anzeige Anzeige
Hobbydirekt
  Engel Modellbau & Technik
Seite 5 von 11 ErsteErste 1234567891011 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 75 von 154

Thema: Kunstflug mit dem Ventique 60e arfsv

  1. #61
    User
    Registriert seit
    20.01.2007
    Ort
    Buxtehude
    Beiträge
    680
    Daumen erhalten
    44
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    .... ich würde mir weniger Gedanken um den Regler machen, eher um das Modell selbst.
    Aktuell ist die Ventique in einigen Bundles reduziert worden.
    Hangar mit Dx8/Dx9: Mamba 70cc, Ventique 60E, Höllein Voodoo, QQ Extra 300, Stryker F-27Q Charter NXG, Hott Venture -V2.0
    Like it!

  2. #62
    User
    Registriert seit
    06.08.2019
    Ort
    Parchim
    Beiträge
    58
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich habe ja sonst alles geplant nur der Regler ist momentan mein Problem weil ich nicht weiß welchen ich nehmen soll
    Like it!

  3. #63
    User
    Registriert seit
    25.09.2017
    Ort
    Kaltern
    Beiträge
    45
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard rasenpiste

    Moin, wie verhält sich die ventique so auf mittelguten rasenpisten. Größere Räder sehen bestimmt unpassend aus, wenn es aber hilft. Hab so ein bisschen Angst das das FW vielleicht zu hart ist oder der Rumpf zu empfindlich.

    War schon fast beim legacy bushmaster 84 aber ist mir zu gross und die ventique sieht schon schöner aus.
    Like it!

  4. #64
    User
    Registriert seit
    06.08.2019
    Ort
    Parchim
    Beiträge
    58
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin, da kann ich vllt. was zu sagen. Also ich fliege ja eine Cessna mit 1400mm und die haut extrem kleine Räder und unser Platz würde erst vor 5 Monaten Gewalst und wieder in diesem monat, da es viele unebenen heute gibt kann ich nur sagen ich hatte bis jetzt nie Probleme, oder mein Mentor hat ja riesen Modellen von Black Horse wie die Mustang und so und die hat auch keine größeren Räder als die Ventique also sollte das alles kein Problem sein
    Like it!

  5. #65
    User
    Registriert seit
    06.08.2019
    Ort
    Parchim
    Beiträge
    58
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Also ich habe mich jetzt so entschieden, ich nehme die Ventique in der Arfsv Version mit dem Potenza Motor und einem 6s 4400mah Sls LiPo, Empfänger ist ja wegen futaba bei mir dann der R7008sb bloß der regler da bin ich mir nicht sicher, da ich den Hobbywing 100A v3 nirgends zu kaufen finde und der 80a v4 zu wenig Leistung haben wird, weiß ich jetzt nicht ob der 120a v4 sich für seinen preis lohnt und er auch vernünftig funktioniert. Also ob ich mit ihm zuverlässig fliegen kann(falls einer Erfahrung mit ihm hat) ich denke ja er müsste eig. besser als der 100a v3 sein
    Like it!

  6. #66
    User
    Registriert seit
    24.09.2002
    Ort
    bei Zürich
    Beiträge
    1.583
    Daumen erhalten
    43
    Daumen vergeben
    8
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Der 120 V4 müsste am Potenza gehen, ich hatte nur mit 28polern mal Probleme.
    Egal wohin man geht, da ist man dann.
    Like it!

  7. #67
    User Avatar von HarrHirsch
    Registriert seit
    26.10.2016
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    115
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Garlaktor Beitrag anzeigen
    da ich den Hobbywing 100A v3 nirgends zu kaufen finde
    Der Regler scheint wirklich aus dem Programm genommen zu werden
    Skandal! Das ist mein absoluter Lieblingsregler und ist in fast allen meinen Modellen verbaut. War ein geniales Preis/Leistungsverhältnis.

    Vielleicht bekommst noch einen hier in der Börse.

    Gruß,
    Roland
    Like it!

  8. #68
    User
    Registriert seit
    06.08.2019
    Ort
    Parchim
    Beiträge
    58
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Aber ist der 80A v4 ausreichend oder lieber den 120A v4 nehmen? Weil ist ja auch wieder bisschen teurer bzw. sind die beiden auch gut?
    Like it!

  9. #69
    User
    Registriert seit
    30.07.2017
    Ort
    Rheurdt
    Beiträge
    360
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    19
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    120A !
    Like it!

  10. #70
    User
    Registriert seit
    04.10.2011
    Ort
    Weinheim
    Beiträge
    1.193
    Daumen erhalten
    39
    Daumen vergeben
    28
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ist letztendlich deine Entscheidung aber ein der 80A sollte locker reichen.

    Auch der 80A kann Spitzen von 120A verarbeiten und ich bezweifle, dass du bei einem Modell in der Größe von der Ventique jemals die 120A erreichen wirst.
    Like it!

  11. #71
    User
    Registriert seit
    30.07.2017
    Ort
    Rheurdt
    Beiträge
    360
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    19
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Dann legt ruhig das Setup Grenzwertig aus.... mein Flieger ist es ja nicht !

    der 100A wäre optimal...aber wenn es den nicht mehr geben soll...
    Like it!

  12. #72
    User
    Registriert seit
    04.10.2011
    Ort
    Weinheim
    Beiträge
    1.193
    Daumen erhalten
    39
    Daumen vergeben
    28
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Wieviel A ziehst du denn?

    Ein 80A Regler ist definitiv nicht grenzwertig.

    Der Dauerstrom liegt ja weit unter 80A.
    Like it!

  13. #73
    User
    Registriert seit
    30.07.2017
    Ort
    Rheurdt
    Beiträge
    360
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    19
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    79-81A

    mit Xoar 17/8
    Like it!

  14. #74
    User
    Registriert seit
    04.10.2011
    Ort
    Weinheim
    Beiträge
    1.193
    Daumen erhalten
    39
    Daumen vergeben
    28
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich verwende den Derkum Uranus 85A in der Ventique und ebenfalls den Xoar 17x8.

    Die 80A mit dem Xoar 17x8 stellen den Stromverbrauch bei Vollgas dar und nicht bei Dauerstrom.

    Der 120A Regler kostet eben auch 60 Euro mehr, obwohl dieser nicht unbedingt benötigt wird.
    Like it!

  15. #75
    User
    Registriert seit
    30.07.2017
    Ort
    Rheurdt
    Beiträge
    360
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    19
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    aber der 100A ...

    und da es den im Moment nicht gibt... war die Frage
    80 oder 120A
    Like it!

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •