Anzeige Anzeige
 
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: KST X15-1208, Savx SV 1261MG oder hnlich fr Kunstflugmodell?

  1. #1
    User
    Registriert seit
    28.12.2006
    Ort
    Haan
    Beitrge
    841
    Daumen erhalten
    19
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard KST X15-1208, Savx SV 1261MG oder hnlich fr Kunstflugmodell?

    In Herbst steht der Bau einer Superstar mit 2,2m an. Das Modell soll mit E-Antrieb ausgestattet werden.
    Bei der Superstar handelt es sich um eine ltere Konstruktion. Der Rumpf entspricht von den Dimensionen sicherlich eher den aktuellen
    Modellen mit 2m SPW. Gewicht soll Flugfertig irgendwo bei 6,5 Kg liegen. Die Ruderflchen sind fr heutige Verhltnisse eher klein.
    Frher hat man solche Modelle mit 20mm/8 Kg Servos ausgerstet. Da ich hinten Gewicht sparen mchte und im HR wenig Platz ist, habe ich mir die o. g. Servos in der 15mm/40g Klasse angesehen, die ich fr SR und 2xHR einsetzen mchte.
    Kann mir jemand etwas zur Qualitt der Servos sagen. Wichtig sind fr mich die Rckstellgenauigkeit und die Spielfreiheit der Getriebe. DieStellkraft sollte locker reichen.

    Sollte jemand Alternativen kennen, bitte raus damit. Bin fr alles offen

    Gru

    Uwe
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    15.12.2004
    Ort
    -
    Beitrge
    233
    Daumen erhalten
    16
    Daumen vergeben
    10
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Die wichtigste Info in Deiner Fragestellung fehlt: Wie willst und wirst Du das Modell einsetzen?

    Wird es 3D-mig durch die Gegend gewirbelt oder darf es gemtlich ber die Wiesen schleichen? Vom Einsatzzweck hngt wohl alles ab, daher ist eine sinnvolle Antwort zunchst mal gar nicht mglich.

    Dennoch: Das von Dir angesprochene KST X15-1208 Servo habe ich mehrfach im Einsatz und kann nur positives berichten, was Przision und Spiel angeht.
    Sogar der kleinere Bruder KST X12-508, welches ich mittlerweile 15 mal einsetze, berzeugt durch exzellente Eigenschaften in den von Dir genannten Disziplinen. Auch das Preis/Leistungsverhltnis stimmt bei den XServos von KST.

    Mein Tip: Ich wrde auf QR und HR(2x hinten) das kleinere X12 verbauen, auf dem SR (ber Seilzge) das X15.
    Gru Pit
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    09.08.2005
    Ort
    Bad Wildbad
    Beitrge
    5.996
    Daumen erhalten
    226
    Daumen vergeben
    23
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    ich hab einige X12 und X15 im Einsatz und bin hochzufrieden damit. Das sind derzeit meine Standard-Servos in dieser Klasse.
    Dient dazu die "Artenvielfalt" im Hangar etwas unter Kontrolle zu haben und eine eventuelle Ersatzbeschaffung zu erleichtern.

    Gru
    Onki
    Gru aus dem Nordschwarzwald
    Rainer aka Onki
    Meine Homepage
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    28.12.2006
    Ort
    Haan
    Beitrge
    841
    Daumen erhalten
    19
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Pit, hallo Rainer,

    danke erst einmal fr die Antworten. Das klingt schon mal nicht schlecht

    Normalerweise bin ich auf Hitec fixiert. Habe hier sicherlich in den letzten 4 Jahren ber 30 Servos
    im Segment ber 100€ (Listenpreis) gekauft. Finde die Servos sehr gut. Vor allem das Titangetriebe ist aus meiner Sicht spitze
    Aber in dem genannten Segment hat Hitec nicht wirklich was interessantes, deshalb die Frage

    Einsetzen werde ich die Superstar im klassischen F3A-X Flugstiel, also kein 3-D
    Geht sicher auch nicht so gut wegen der kleinen Ruderflchen
    Dennoch handelt es sich um ein Motormodell hnlich Laser, Stephens Acro oder Extra, wenn auch elektrisch.
    Das angesprochene X12 wre mir dann doch seitens der Stellkraft und dem Getriebe zu klein.
    Werde mir dann berlegen, wenn ich nichts mehr zu den Savx oder anderen Alternativen hre,
    ob ich die x15 nicht auf allen Rudern einsetze.

    Gru

    Uwe
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    26.12.2017
    Ort
    NRW
    Beitrge
    4
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Uwe,

    ein Vereinskollege hat genau das Vorhaben wie Du gehabt, ein 2,2 Meter "old Style" Modell mit 15mm Servos aus Gewichts und Platzgrnden in den Hhenrudern zu verbauen. Er hat komplett SV-1261 auf allen Rudern. Mit den 20kg reicht das auf jeden Fall aus und das Modell geht wie vorher mit schweren 20mm Servos. Ich denke die Daten der SV-1261 sprechen fr sich, hier fliegen die extrem viele in 1,5Meter 3D Kisten und bisher hrt man nur gutes.

    Bei weiteren Fragen kannst mich einfach anschreiben, ggf kann ich den Kontakt vermitteln zum Austausch.

    Gre
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    28.12.2006
    Ort
    Haan
    Beitrge
    841
    Daumen erhalten
    19
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Markus,

    danke fr die Info. Das klingt ja genauso positiv wie bei den KST,
    obwohl ich nicht glauben kann, das die Savx 20Kg Stellkraft haben.
    Habe da bei Savx schon andere Erfahrungen gemacht
    Spielt aber keine Rolle, wenn die nur 15 KG haben ist das mehr als genug
    Ein Kontakt per PN zwecks Austausch wre sicherlich interessant

    Habe noch ein paar Wochen Zeit bis zum Baubeginn, dann muss ich mich entscheiden

    Gru

    Uwe
    Like it!

hnliche Themen

  1. KST X15-1208 Erfahrungen
    Von StratosF3J im Forum Zubehoer, Servos & Elektronik allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.11.2018, 11:01

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •