Anzeige Anzeige
 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 31 bis 33 von 33

Thema: Zackzack Nano - Vom CAD bis zum Modell

  1. #31
    User
    Registriert seit
    18.09.2010
    Ort
    -
    Beiträge
    1.368
    Daumen erhalten
    86
    Daumen vergeben
    16
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Jochen,
    Ein leichter stich in den formen is relativ egal.... solang ober und unterseite entgegengesetzt krumm ist, hebt es sich gegeneinander auf.... die halbschalen biegen sich da problemlos mit ;-) über die passlöcher und die passung zwischen den formen (formschluss auf der trennebene) wird es zwangsläufig grade....
    Beim Rumpf machen die aluprofile sinn, sollte bei ausreichend dickem material aber fast überflüssig sein.
    Würde den in jedem fall zum aufblasen vorbereiten, spart zeit und jede menge nerven
    Im zweifelsfall machst du das Seitenleitwerk als einzelnes bauteil, dann stört das nicht beim aufblasen und du kannst es easy mit der fläche ins vakuum werfen :-)

    Beste Grüße
    Max v.P.
    F3-Speed... schneller geht immer!!!
    Www.Speedscene.eu
    Like it!

  2. #32
    User Avatar von steve
    Registriert seit
    17.04.2003
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.916
    Daumen erhalten
    69
    Daumen vergeben
    95
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,
    das nachträgliche Verkleben mit einem Rahmen oder einer Verstärkungsplatte ist immer so eine Sache. Minimum sind Leisten, die den Druck der Schraubzwingen verteilen, besser ist ein Verkleben im Unterdrucksack.
    Bei meinen Urmodellen wurde der Schaum zunächst auf einen Stahlrahmen geklebt und dann wurde gefräst.

    VG
    Like it!

  3. #33
    User
    Registriert seit
    16.08.2012
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    372
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Max, wenn ich die Flächen Hälften erst in die krumme Form laminiere, dann im Vakuum härten lasse... die springen mit dann doch aus der Form wenn ich das beim Verkleben bei ziehe? Das sind auf der Vorderseite 2-3mm Abstand.

    Steve, wie spannst du denn das Material mit aufgeklebtem Profil auf den Frästisch?
    Like it!

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Travel Air Myteri Ship CAD Daten zum Modell bauen
    Von MT2019 im Forum Biete - Einzelteile, Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.06.2019, 07:14
  2. Vom Plastikmodell zum CAD 3D-Modell
    Von Markus H. im Forum CAD & CNC
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.09.2014, 19:33
  3. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.03.2012, 12:51
  4. Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 22.09.2010, 23:00

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •