Anzeige 
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 46 bis 48 von 48

Thema: Werkstattgeplapper

  1. #46
    User
    Registriert seit
    28.12.2010
    Ort
    Muggensturm
    Beiträge
    681
    Daumen erhalten
    49
    Daumen vergeben
    0
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    eine Überholung deiner Drehbank würde ich auch gerne sehen. Eine solche habe ich auch und sicher kann ich da etwas lernen.
    Aber vor allem vielen Dank, dass du deine Erfahrungen weitergibst.
    Gruß Bernd
    Like it!

  2. #47
    User
    Registriert seit
    14.02.2011
    Ort
    -
    Beiträge
    237
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Peter.

    Schließe mich den Vorpostern an.
    Hast Du schon mal an Videosequenzen
    zu Deinen "Lehrstücken" gedacht

    Gruß
    Tom
    Like it!

  3. #48
    User
    Registriert seit
    25.10.2010
    Ort
    Rinteln
    Beiträge
    2.888
    Blog-Einträge
    1
    Daumen erhalten
    298
    Daumen vergeben
    84
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Videos, da kenne ich mich nicht mit aus. Ich versuche die Knackpunkte per Bild und Text darzulegen. Es gab ein paar Momente, in denen ich daran gedacht habe, aber die Klientel ist einfach zu klein um mir den zusätzlichen Aufwand anzutun. Und es mangelt mir an Professionalität. Lassen wir es so wie es ist.


    Um darzulegen, warum ich mir all das angetan habe, will ich mal eine Rückblende machen. Es war vor einem Jahr, als ich voller Eifer angefangen habe, den Wankel zu bauen. Die Kurbelwelle war das erste Teil. Ich habe mal ein sehr unvorteilhaftes Photo davon angefertigt:

    Name:  DSC_0146.jpg
Hits: 29
Größe:  179,3 KB

    Es war die beste Welle die mir gelungen war. Und sie ist in Wahrheit völlig indiskutabel. Klar würde der Motor damit laufen, halt nicht lange.

    An dieser Welle ist viel nicht in Ordnung. Von hinten angefangen ist der Paßsitz für das hintere Kugellager nicht gut. Das Lager schlackert leicht.

    Der Exzenter ist in Ordnung und auch von den Maßen ohne Tadel. Die 8mm Welle ist das nackte Grauen. Sie ist zwischen Spitzen gedreht und ballig wie ein Kuhschwanz. Und die Riefen sind voll igitt. Am schlimmsten fand ich, daß sie sich nach vorne verjüngt um immerhin 3 Hundertstel Millimeter.

    Ich würde mich schämen, das so zu lassen. Ich musste herausfinden was ich so alles falsch gemacht habe, und was ich für maschinelle Mängel habe, denen ich wenigstens einen Teil der Verantwortung in die Schuhe schieben kann

    Dies Welle war der Auslöser für umfangreiche Tests und letztlich der Erkenntnis, daß da etwas mit der Drehbank im Busche sein muß.

    Und dann ist da das Zahnrad, was für ein Wahnsinn.

    Name:  DSC_0147.jpg
Hits: 28
Größe:  166,6 KB

    Es sieht eigentlich ganz ordentlich aus, aber der Zahnkranz ist 1,5 Zehntel mm aus der Mitte. Dieses Zahnrad hat mir durchaus Erkenntnisse gebracht, aber die wichtigste war gewesen, daß die Fräse der Aufgabe in diesem Zustand nicht gewachsen ist.

    Nun das mit der Fräse habe ich geschafft, die Story ist bekannt. Mit dem Ergebnis bin ich im Moment noch hochzufrieden.

    Bei der Drehbank habe ich ein gutes Dutzend Fehler gefunden, die in der Summe zu den Problemen führten. Ich werde darauf einzeln eingehen. Aber die wichtigste Ursache für den Schlamassel habe ich bereits dingfest gemacht und hier ist der Übeltäter.

    Name:  DSC_0148.jpg
Hits: 28
Größe:  148,7 KB

    Dies sehr schlampig gefertigten Klötzchen aus deutscher Produktion sind dafür verasntwortlich, daß der Hauptschlitten wackelt und so die sowieso schon geringe Steifigkeit auf Grund der geringen Masse der Maschine weiter verschlechtert. Eigentlich habe ich mich sehr geärgert, daß eine so tolle, und auch nicht ganz billige Maschine wegen solcher Schlamperei (sorry Wabeco, aber ich kann es nicht anders sagen) stark in der Qualität leidet.

    Ich liebe meine Drehbank, und sie wird perfekte Wankelwellen ausspucken wenn ich alle Fehlerquellen beseitigt habe. Basta.

    PeterKa
    Like it!

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •