Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: 10R als Freizeitsegler

  1. #1
    User
    Registriert seit
    29.04.2018
    Ort
    am Flugfeld
    Beiträge
    219
    Daumen erhalten
    16
    Daumen vergeben
    187
    0 Nicht erlaubt!

    Standard 10R als Freizeitsegler

    Hatte ja nun durch die Hilfe einiger Experten die Chance an einen 10R aus dem Wettbewerbseinsatz zu kommen ...

    - meine erste Ansicht / Einsicht wow, alles eher speziell ...
    - meine zweite Ansicht ... optisch ? nur auf Leistung getrimmt ?

    - Neustart, alles mal öffnen und Folie an Deck entfernen zum Check
    - RC Installation checken und Servokontrolle
    - Was, Wie, Wo, Warum ... na ja ... da gibt es noch Nachholbedarf meinerseits ohne Ende

    - nun, neu verschlossen und bereinigt
    - Kante ähnlich wieder angebracht wie vorher ...
    - nehme mal an wegen Dichtigkeit so gewählt ...
    - Trimmung und Check mit C - Rigg , Trimmung und Check mit B - Rigg

    freue ich auf den ersten Einsatz auf dem Wasser , die Spannung steigt !

    Herzlichen Gruß
    Martin
    Like it!

  2. #2
    Vereinsmitglied
    Offizieller 1. Avatarbeauftragter
    Avatar von Maistaucher
    Registriert seit
    09.10.2005
    Ort
    MTK
    Beiträge
    7.267
    Blog-Einträge
    27
    Daumen erhalten
    287
    Daumen vergeben
    294
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich sehe keine Fotos.
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    14.06.2006
    Ort
    -
    Beiträge
    1.385
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Deine Ausführungen, lieber Martin, sind nicht gerade sehr informativ.
    Willst Du uns etwas sagen oder nur Deine Gedanken in schriftliche Form bringen?
    Um welches Boot handelt es sich denn?
    Hast Du Fragen, zu denen Dir erfahrene 10 Rater- Segler eine Antwort geben können?

    GER61hard (mit 10R seit 40 Jahren dabei)
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    29.04.2018
    Ort
    am Flugfeld
    Beiträge
    219
    Daumen erhalten
    16
    Daumen vergeben
    187
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Es ist die von GER 216 Günter Bitdinger, im Rumpf kommt ne Kennzeichnung GER 1121 zum Vorschein ...

    Name:  10r_2008a.jpg
Hits: 417
Größe:  74,1 KB

    Eigentlich alles bestens wie von Tommy versprochen, neue Bilder gibt es beim ersten Einsatz.
    Dann kommen sicher auch die ersten Fragen zum Thema

    Gruß Martin
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    29.04.2018
    Ort
    am Flugfeld
    Beiträge
    219
    Daumen erhalten
    16
    Daumen vergeben
    187
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    So, nun war das Prachtstück im Wasser ...

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20190905_151656.jpg 
Hits:	11 
Größe:	407,1 KB 
ID:	2180399

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20190905_151827.jpg 
Hits:	12 
Größe:	347,3 KB 
ID:	2180400

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20190905_rumpf.jpg 
Hits:	10 
Größe:	100,4 KB 
ID:	2180410
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    29.04.2018
    Ort
    am Flugfeld
    Beiträge
    219
    Daumen erhalten
    16
    Daumen vergeben
    187
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Eigentlich hat alles sehr gut funktioniert und alles bleibt trocken ...

    - einzig die Segelwinde (BLS451) setzt manchmal über kurze Zeit aus , und geht dann wieder ... (gibts da einen Trick?)
    - bei Windzunahme geht der Kurs doch ordentlich in den Wind (ev. EXPO zum feineren Gegensteuern ?)
    - muss mich wohl da mal ein bisschen einlesen bezüglich Trimmoptionen ... gibts da was ?

    Gruß Martin
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    24.09.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    25
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Segelreviere

    Hallo Martin,

    in Böblingen gibt es auch ein Flugfeld.
    Da treffen wir uns jeden Mittwoch Abend und segeln von MM bis 10R.
    Bei Interesse findest Du uns im MM Forum.

    Weiterhin viel Freude mit deinem schönen 10R.

    Schöne Grüße Udo
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    29.04.2018
    Ort
    am Flugfeld
    Beiträge
    219
    Daumen erhalten
    16
    Daumen vergeben
    187
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Udo,
    herzlichen Dank für die Einladung.
    Werde auf jeden Fall mal vorbeischauen.
    Gruß Martin
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    30.06.2004
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    192
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Tenrater

    Moin Martin,

    viel Spaß mit dem Teil!

    Es ist schön zu sehen, daß der Tenrater weiter läuft. Beim Bau habe ich da das erste Mal Kohlefaser / Aramid- Gewebe verwendet. Leider hatte ich nicht bedacht, daß beide Gewebearten extrem unterschiedliche Harzaufnahmen haben.

    Günther und sein Kumpel haben dann den ganzen Rumpf nochmal neu lackiert. Seit dieser Baunummer (Nr. 3) schließe ich das Kohle /Aramid- Gewebe immer ein. (1 x 80 gr. Glas, 1x 180 gr. Kohle / Aramid und dann noch einmal 80 gr. Glas )

    I
    Gruß Fränki
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. IDM 10R
    Von sponi im Forum IRSA
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.03.2015, 12:38
  2. 10R- Oldtimerregatta
    Von GER 106 im Forum IRSA
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.04.2014, 20:16
  3. DM 10R in Mannheim
    Von Greenpiece im Forum IRSA
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.06.2011, 17:20

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •