Anzeige Anzeige
gromotec.de  
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 46 bis 55 von 55

Thema: Ortungspiepser mit GPS

  1. #46
    Moderator
    Flugmodellbau allgemein
    Motorflug
    Elektroflug
    F 5 B
    Wasserflug
    Avatar von Andreas Maier
    Registriert seit
    12.07.2002
    Ort
    Wiesloch
    Beiträge
    15.960
    Daumen erhalten
    559
    Daumen vergeben
    1.164
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Entschuldigt mal bitte meine unwissende Zwischenfrage.

    Wenn man GPS im Model hat (GPS Triangle oder wie das heißt.) dann habe ich doch immer meine derzeitige Position.
    - dann müsste ich auch jene Position haben welche man 1/10 Sekunde vor dem Systemausfall hatte.
    Sprich den Punkt des Einschlages.

    Wo habe ich hier den Denkfehler ? - Danke !



    Gruß
    Andreas
    Like it!

  2. #47
    User
    Registriert seit
    11.12.2003
    Ort
    Großraum Bremen
    Beiträge
    1.018
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich kann keinen Denkfehler entdecken!

    Gruß
    Robert R.
    Like it!

  3. #48
    User
    Registriert seit
    29.03.2009
    Ort
    Gerzen, Germany
    Beiträge
    162
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    kann man dann den Jeti GPS Sensor nicht so einfach von Modell zu Modell mitnehmen??

    Gruß Hannes
    Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben.
    Like it!

  4. #49
    User
    Registriert seit
    20.12.2009
    Ort
    Worms
    Beiträge
    171
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Hannes,
    ja, man kann bei Jeti die Sensoren mitnehmen. Man muss dann den Jeti MGPS allerdings über "aktualisieren" neu anlernen. Ich würde aber den GPS-Logger3 von SM-Models nehmen, da man dort die Sensorkennung auf eine universelle Kennung einstellen kann, so dass man noch problemloser wechseln kann.
    Ich habe sowohl den Jeti MGPS als auch mehrere SM-GPS-Logger im Einsatz und würde aus meiner Erfahrung eher zum GPS-Logger raten. Nur unwesentlich teurer, kann aber viel mehr. Z.B. parallel zu GPS-Höhe auch barometrische Höhe. Außerdem hat der GPS-Logger3 die neuesten GPS-Sensoren an Bord.

    Und zu Andreas:
    Du hast recht. Bei dem beschriebenen Fall hätte ein GPS-Logger an Bord des Jets zuerst den Kurs und schlussendlich die Position des Modells aufgezeichnet. jedenfalls solange, solange mit der Reichweite der Rückkanal die Informationen in das Log geschrieben hätte. Und Stromausfall war ja nicht das Thema.

    Viele Grüße
    Horst
    Like it!

  5. #50
    User Avatar von Robinhood
    Registriert seit
    28.04.2006
    Ort
    Landkreis Rosenheim
    Beiträge
    1.014
    Daumen erhalten
    111
    Daumen vergeben
    47
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Wenn ein Sender aber diese Aufzeichnungsmöglichkeit nicht hat bzw. nach dem (versehentlichen Ausschalten) die Daten verliert, nützt einem das aber auch nichts. Mir ist es selbst schon passiert, daß ich den Sender nach einem Modellverlust ausserhalb der Sichtweite ausgeschaltet hatte, weil mich das Gepiepse bei Signalverlust in diesem Stressmoment genervt hat. Der eingebaute SM GPS-Logger 2 war dann vollkommen nutzlos. Hätte ich damals einen autarken GPS-Tracker gehabt, hätte ich das Modell möglicherweise wiedergefunden. So ist es bis heute verschollen.
    Gruß Robin
    Like it!

  6. #51
    User Avatar von schmie
    Registriert seit
    29.12.2013
    Ort
    Unterachtel
    Beiträge
    175
    Daumen erhalten
    47
    Daumen vergeben
    50
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    der Themenstarter hat aber eine DC24 und die kann das
    und so könnte er wie ich in post 28 beschrieben habe, vorgehen.
    Auch später noch
    und ja, Andreas, auch im Jeti Studio den weg zum Einschlag anschauen.

    Schönen Abend
    Ernst
    Like it!

  7. #52
    User
    Registriert seit
    30.10.2014
    Ort
    -
    Beiträge
    98
    Daumen erhalten
    10
    Daumen vergeben
    18
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Mit ner DC-24 kannst Du mit der passenden Lua-App die Position Deines Fliegers auch mit Deinem Handy anzeigen:

    https://www.jetiforum.de/index.php/l...gps-to-qr-code

    VG Bernd
    Like it!

  8. #53
    User Avatar von Robinhood
    Registriert seit
    28.04.2006
    Ort
    Landkreis Rosenheim
    Beiträge
    1.014
    Daumen erhalten
    111
    Daumen vergeben
    47
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von schmie Beitrag anzeigen
    der Themenstarter hat aber eine DC24 und die kann das
    und so könnte er wie ich in post 28 beschrieben habe, vorgehen.
    Auch später noch
    und ja, Andreas, auch im Jeti Studio den weg zum Einschlag anschauen.

    Schönen Abend
    Ernst
    So wie von Dir beschrieben ist es natürlich für Jeti-Besitzer praktikabel. Es lesen aber sicher auch einige mit, die den Sender nicht haben (wie ich z.B.) und da könnte eine andere Lösung interessant sein.
    Gruß Robin
    Like it!

  9. #54
    User
    Registriert seit
    11.12.2003
    Ort
    Großraum Bremen
    Beiträge
    1.018
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    dito, Recht hast Du Robin.

    Gruß
    Robert R.
    Like it!

  10. #55
    User
    Registriert seit
    04.10.2013
    Ort
    -
    Beiträge
    633
    Daumen erhalten
    16
    Daumen vergeben
    206
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Wer seine Hosen anbehalten will, der nutzt statt des mehrfach erwähnten Google Map besser das nichtkommerzielle

    www.Openstreetmap.org ....

    Was hilfts, das Modell wieder zu haben, aber die Hosen sind weg?!
    Like it!

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. GPS und rc-volkslogger mit GPS-Graph-Pro
    Von Gast_36267 im Forum GPS-Modellfliegen
    Antworten: 176
    Letzter Beitrag: 04.06.2019, 17:06
  2. Ortungspiepser mit Dauerton
    Von hubbse im Forum Zubehoer, Servos & Elektronik allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.07.2008, 08:08
  3. Ortungspiepser mit eigener Stromversorgung ?
    Von MMaas im Forum Flugmodellbau allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.08.2003, 10:58

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •