Anzeige Anzeige
gromotec.de  
Hobbydirekt
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Fahrwerk / Rad nur teilweise einziehen

  1. #1
    User
    Registriert seit
    30.04.2008
    Ort
    Graubünden CH
    Beiträge
    5
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Fahrwerk / Rad nur teilweise einziehen

    Ich möchte eine 4.2m Ka6 mit FES ausrüsten. Dies bedingt für Bodenstart ein weiter ausgefahrenes Rad. Im eingefahrenen Zustand für Flug und Landung möchte ich das Rad jedoch zur Hälfte ausgefahren lassen, damit es möglichst Scale bleibt.
    Hat jemand schon ein solches EZFW gesehen oder im Eigenbau erstellt? Danke für eure Hinweise!
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    07.10.2003
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    1.111
    Daumen erhalten
    16
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Problem wird sein, dass bei nicht voll ausgefahrenem Zustand das Fahrwerk nicht einrastet und dadurch die Landestöße nicht abfedern kann bzw. voll auf das Servo geht.
    Gruß Jochen
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    24.08.2019
    Ort
    Lummerland
    Beiträge
    20
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    sehe ich auch so
    zur Landung würde ich sehen das es schön eingerastet ist und im Kniehebelgelenk gerade steht,
    zum Fliegen kannst du es ja auf "halbmast" setzen, bei der Landung wird das Rudermaschinen- oder Fahrwerksgetriebe konstruktutionsbedingt früher oder später nachgeben / aufgeben
    Beste Jrüsse

    Johannes
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    24.08.2019
    Ort
    Lummerland
    Beiträge
    20
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    hat die Ka6 eine Einziehfahrwerk?

    ich meine das Baumuster hat ein starres Rad

    ...... dann .....

    müsste man die Mechanik eines Einziehfahrwerk oder die Halterung des Rades so ändern .....

    dass in ausgefahrenem Zustand der Rumpf hoch ausreichend steht und in eingefahrenem Zustand das Rad genau halb draussen, aber das Fahrwerk ordentlich verriegelt ist im Kniehebelgelenk
    Beste Jrüsse

    Johannes
    Like it!

  5. #5
    User Avatar von WEMO-EZFW
    Registriert seit
    15.02.2011
    Ort
    -
    Beiträge
    147
    Daumen erhalten
    19
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Fahrwerk Ka6

    Grundsätzlich ist es möglich, so ein Fahrwerk herzustellen.

    Man muss dazu nur die Lage der Führungsbahn innerhalb der beiden Achsschenkel so verdrehen, dass die Verknieung in den Positionen Ein/Ausgefahren erhalten bleibt und das Rad dadurch an anderer Stelle stehen bleibt.

    Das haben wir vergangenes Jahr für eine ASK 14 in 1:3,0 gemacht. Die Führungsbahn kann jedoch nicht beliebig weit verdreht werden, da stößt man dann an mechanische Grenzen.

    Ich persönlich bin der Meinung, dass die Ka6 ein starres Rad hat, welches entsprechend immer aus dem Rumpf heraus schaut. Alle Bilder, die ich dazu finden kann deuten darauf hin. Aber sicher bin ich mir nicht.

    Gruß, Dietmar
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    25.10.2004
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    1.386
    Daumen erhalten
    36
    Daumen vergeben
    31
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hei Hartli,

    Schaue mal hier #142.
    Kein K6, könnte aber so ausgeführt werden ?

    Asterix

    http://www.rc-network.de/forum/showt...ighlight=Salto
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    11.07.2007
    Ort
    -
    Beiträge
    102
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    14
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Servus Hartli

    bei dieser K 8 im Beitrag # 1970 in dem Link rc-network.de/forum/showthread.php/276833-K-8-(6-m-Phoenix-Model)-Hersteller/page132#top ist das mit der Startstellung beim Rad ähnlichwie beim Beitrag von ASTERIX gelöst.

    Gruß Schorsch
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    10.02.2003
    Ort
    Pulsnitz
    Beiträge
    2.087
    Daumen erhalten
    55
    Daumen vergeben
    73
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Hartli,
    Letztgenannten Möglichkeiten wären auch meine Favoriten.
    Auf keinen Fall würde ich über ein herkömmliches EZFW nachdenken.
    Dann lieber ein stares Fahrwerk wie beim Orginal und so gestartet wie im Link. Letzte Beiträge zur Startschale.

    http://www.rc-network.de/forum/showthread.php/46701-Die-etwas-andere-Startmethode-der-Startwagen

    Tschüß
    Knut
    Like it!

  9. #9
    User Avatar von fliegerassel
    Registriert seit
    07.01.2003
    Ort
    Angermünde
    Beiträge
    3.305
    Daumen erhalten
    292
    Daumen vergeben
    109
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Und ein Abwurffahrwerk kommt nicht in Frage? Wäre technisch und von der Anfälligkeit her sicherlich die beste Nummer.

    Gruß Mirko
    Like it!

  10. #10
    User Avatar von SZD 22 Mucha
    Registriert seit
    27.07.2005
    Ort
    Wermelskirchen
    Beiträge
    881
    Daumen erhalten
    51
    Daumen vergeben
    75
    0 Nicht erlaubt!

    Standard ...SZD 9 Bocian hatte so etwas....

    Zeichnungen vom "Halb eingeklappten Fahrwerk für Segler "

    Wer jetzt die Zeichnungen versteht und konstruieren kann,
    der baut eines davon nach.

    VG
    Olaf

    Name:  SZD 9 Detail mini.jpg
Hits: 139
Größe:  258,8 KB

    SZD 9 Detail.pdf
    Like it!

  11. #11
    User
    Registriert seit
    30.04.2008
    Ort
    Graubünden CH
    Beiträge
    5
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Rad nur teilweise einziehen

    Hallo Jochen, Johannes, Dietmar, Asterix, Schorsch, Knut, Mirko, Olaf und Aldo: Recht herzlichen Dank für eure wertvollen Hinweise, Skizzen und Fotos. Sicher werde ich etwas davon realisieren und das Resultat an meiner Ka6 dann dokumentieren (original starres Rad)
    Freundliche Grüsse aus Graubünden
    Erhard
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Sawo 120 läuft teilweise nur auf einem Zylinder
    Von carsti1974 im Forum Motorflug
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.09.2018, 23:35
  2. Multistrand nur teilweise verlötet
    Von Voll GFK im Forum E-Motoren, Regler & Steller
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.06.2009, 17:15
  3. MC 16/20 Taumelscheibenansteuerung 120º in iFs geht nur teilweise
    Von ChillyHF im Forum Fernsteuerungstechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.05.2009, 17:24

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •