Anzeige 
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Nachruf zum Tod von verstorbenen bekannten Modellpiloten

  1. #1
    User
    Registriert seit
    29.10.2017
    Ort
    Mülheim
    Beiträge
    90
    Daumen erhalten
    15
    Daumen vergeben
    1
    4 Nicht erlaubt!

    Standard Nachruf zum Tod von verstorbenen bekannten Modellpiloten

    Hallo zusammen,

    verschiedene Ereignisse und die Benachrichtigung über den Tod des bekannten Modellfliegers Jörg Vogelsang, hier in
    einem Beitrag, haben mich nachdenklich gemacht.
    Sollte hier im Retroforum nicht ein Thread geschaffen werden, in dem über das Ableben bekannter Modellflieger berichtet wird?
    Ich bin seit über 55 Jahren Modellflieger und habe die Pionierzeit des Elektrofluges live und aktiv miterlebt.
    Dabei viele Gleichgesinnte kennen und schätzen gelernt. Während manche davon noch im hohen Alter aktiv sind, gibt es aber auch
    viele die verstorben sind.
    So sind zum Beispiel der geniale Bruno Schmazgruber oder Dieter Levin vor Jahren vollkommen unbemerkt
    von der Modellflugpresse verstorben.
    Wie denkt ihr darüber?

    Gruß
    Michael
    Like it!

  2. #2
    Vereinsmitglied
    Seniorenbeauftragter
    Avatar von guckux
    Registriert seit
    28.09.2008
    Ort
    GG / Hessen
    Beiträge
    3.976
    Blog-Einträge
    5
    Daumen erhalten
    96
    Daumen vergeben
    97
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Guckux Michael

    Einen eigenen thread dazu? Hm, ich weiss nicht.
    Wenn ich etwas von dem Einen oder Anderen höre, dann ergänze ich ggfs das Wiki - dort kann man auch weitergehende Infos zu wichtigen Personen in der Modellflugszene sammeln.
    Bye
    Stefan
    =======
    Fotos für das Wiki werden benötigt - weisse Löcher im Wiki - Gewußt wo, mach mit!
    =======
    Bei der falschen Person kannst du nichts richtig machen. Bei der richtigen Person kannst du nichts falsch machen.
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    24.08.2019
    Ort
    Lummerland
    Beiträge
    35
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    0
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    soll das so was wie Heldenfriedhof werden?

    da gruselt es mich bei dem Gedanken ....

    und wer darf da drauf?
    muss man dazu was veröffentlicht haben?
    reicht es 50Jahre in irgendeinem Verein den Betrag gezahlt zu haben?
    niemals einen Schaden aus "Kanaldopplung" bei der Versicherung gemeldet?
    jedes Jahr den teuersten Kram gekauft und damit Lieferanten vor Pleite bewahrt?
    Über die Jahre das meiste Zeug bei Herstellern geschnorrt um Testberichte zu schreiben?


    ich denke man sollte solche Heldenfriedhöfe einfach lassen ....
    Beste Jrüsse

    Johannes
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    28.12.2010
    Ort
    Muggensturm
    Beiträge
    712
    Daumen erhalten
    51
    Daumen vergeben
    0
    4 Nicht erlaubt!

    Standard

    „Ein Mensch braucht kein Denkmal. Er braucht nur ein paar Freunde, in deren Erinnerung er weiterlebt.“
    ―Ernst Udet
    Gruß Bernd
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    23.01.2005
    Ort
    Holzmaden
    Beiträge
    292
    Daumen erhalten
    35
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Eben,
    bei denen die sich gut kannten ist das so, sie werden sich immer erinnern,
    danach ist sowieso einerlei...............................

    Gruß Günther
    PS: Runter kommen sie alle
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    14.12.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    61
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    0
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ist man eigentlich immer tot, wenn man verstorben ist?
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    20.11.2005
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    326
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    16
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Hans Bennovsky

    Im Sinne dieses threads möchte ich eine Frage aufgreifen, die bei Outerzone auftauchte:

    Gibt es Informationen zum Schicksal von Hans Bennovsky aus Oelsa ?

    Sein Nurflügelmodell HB 2 (https://outerzone.co.uk/plan_details.asp?ID=11537) wird dort sehr positiv aufgenommen.

    Grüße vom Niederrhein

    Armin
    Like it!

  8. #8
    User Avatar von steve
    Registriert seit
    17.04.2003
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.966
    Daumen erhalten
    78
    Daumen vergeben
    98
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von bendh Beitrag anzeigen
    „Ein Mensch braucht kein Denkmal. Er braucht nur ein paar Freunde, in deren Erinnerung er weiterlebt.“
    ―Ernst Udet
    Bin schon etwas nervös geworden, als ich den Beitrag mit dem Video-Link zu Jörg Vogelsang sah. Werde sicher noch lange an ihn denken.
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    17.07.2018
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    73
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    196
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Monoflop Beitrag anzeigen
    Ist man eigentlich immer tot, wenn man verstorben ist?
    Nein. Tot ist man erst dann, wenn niemand mehr an einen denkt.
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Wo ist der Beitrag zum Nachruf von Andreas Decker
    Von saxonia im Forum Fragen zum FORUM, WIKI, GRUPPEN und BLOGS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.05.2015, 13:35
  2. Zum Tod von Hans Graupner
    Von DMFV-Pressestelle im Forum DMFV
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.11.2010, 14:33

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •