Anzeige 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 25 von 25

Thema: Moki oder Blackstar Sternmotor

  1. #16
    User Avatar von rckalle
    Registriert seit
    24.07.2005
    Ort
    Dietenhofen
    Beiträge
    134
    Daumen erhalten
    24
    Daumen vergeben
    61
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    So,könnten wir uns jetzt wieder dem eigentlichen Thema widmen, ich wäre sehr interessiert an Erfahrungen mit dem besagten 250/5 Black Star . Bin der Meinung man hört viel zu wenig von den einen wie dem anderen Motor insbesondere was Probleme bzw. Schwierigkeiten macht und deren Lösungen.
    Grüße Kalle
    Like it!

  2. #17
    User
    Registriert seit
    03.08.2010
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    11
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Moki oder Black Star

    Hallo,
    also zu den Laufeigenschaften vom Back Star kann ich aktuell noch nichts sagen, hab den Motor erst vergangenen
    Donnerstag erhalten.
    Bin aber sehr begeistert von dem was da aus der Kiste kam.
    Grüße Jürgen
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_7236.jpg 
Hits:	7 
Größe:	357,7 KB 
ID:	2188397   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_7237.jpg 
Hits:	6 
Größe:	283,2 KB 
ID:	2188398   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_7239.jpg 
Hits:	5 
Größe:	333,3 KB 
ID:	2188399   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_7240.jpg 
Hits:	8 
Größe:	378,6 KB 
ID:	2188400   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_7244.jpg 
Hits:	5 
Größe:	529,1 KB 
ID:	2188401  

    Like it!

  3. #18
    User
    Registriert seit
    07.04.2008
    Ort
    Steinen
    Beiträge
    509
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Black Star

    Hallo Segler, vom Typ Blackstar gibt es keinen 7 Zylinder.
    Mich würde mal interessieren was es den am BS so viel zu probieren gibt.
    Außerdem bin ich auch ein wenig überrascht dass sich dann keiner beim Service meldet wenn es da wohl Probleme gibt.

    Grüße
    Thomas
    Like it!

  4. #19
    User
    Registriert seit
    28.06.2016
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    399
    Daumen erhalten
    82
    Daumen vergeben
    208
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von zweidrittel Beitrag anzeigen
    Hallo Segler, vom Typ Blackstar gibt es keinen 7 Zylinder.
    Mich würde mal interessieren was es den am BS so viel zu probieren gibt.
    Außerdem bin ich auch ein wenig überrascht dass sich dann keiner beim Service meldet wenn es da wohl Probleme gibt.

    Grüße
    Thomas
    Stimmt, der 7 Zylinder ist von UMS, aber vom gleichen Importeur (will nichts falsches behaupten, aber ich meine der Blackstar kommt aus dem selben Werk wie der UMS) -> falls das nicht stimmt, bitte korrigieren.

    Der 5 Zylinder Blackstar jedenfalls hat Ventilstössel abgeworfen, war extrem schlecht einzustellen und ging immer wieder aus. Der Besitzer ist sicher kein Amatuer sondern hat nicht aufgegeben und so lange rumprobiert bis er dann irgendwann mal ordentlich gelaufen ist. Er war auch in Kontakt mit dem Vetrieb (Hersteller kann man ja kaum sagen). Vielleicht hatte er Pech, soll ja auch Mokis geben die Probleme gemacht haben. Mein Killer Argument ist einfach der Sound. Der Blackstar ist optisch ein Knaller, aber klingt einfach nicht schön. Er rasselt und brüllt, vom weichen Klang eines Mokis meilenweit entfernt.

    Vielleicht hört man auch einfach nichts weil die Motoren sonst keine Probleme machen und das ein Einzelfall war. Andererseits waren wir dieses Jahr recht viel unterwegs und ich habe auf nicht einem Flugtag einen Blackstar Motor gesehen. Dauert vielleicht auch einfach noch. Ne gute Alternative zum Moki, auch preislich wäre ja schön.

    Falls gewünscht kann ich den Kollegen fragen ob er sich hier äußert, oder ein Kaufinteressent eines Blackstars ihn kontaktieren darf. Der Motor wurde die Saison 2019 bei uns am Platz dann doch relativ häufig geflogen.
    Like it!

  5. #20
    User
    Registriert seit
    03.08.2010
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    11
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Back Star 250

    Hallo,

    der Moki klingt schon besser, denke ich.
    Aber so ganz übel ist der Sound vom Black Star auch nicht.

    Grüße Jürgen


    Like it!

  6. #21
    User Avatar von rckalle
    Registriert seit
    24.07.2005
    Ort
    Dietenhofen
    Beiträge
    134
    Daumen erhalten
    24
    Daumen vergeben
    61
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Segler, ich bin schon dafür das man nicht nur die Vorteile und den samtweichen Lauf eines Motors beschreibt sondern auch mal die Probleme welches so ein Triebwerk auch mal haben kann . Dabei sollten die Kunden genauso wie Hersteller bzw. der Vertreiber ganz offen darüber schreiben wie man diverse Probleme händeln könnte. Ich habe 3 Mokisterne gehabt und alle hatten die unterschiedlichsten Macken,liefen aber zum Schluss einfach traumhaft. Das ein neu konstruierter Sternmotor noch Kinderkrankheiten hat kann man schon als selbstverständlich ansehen, es kommt nur darauf an wie die Hersteller/ Vertreiber es handhaben und ist letztendlich entscheidend für den Verkaufserfolg. Also her mit den Infos solange sie objektiv sind.
    Grüsse Kalle
    Like it!

  7. #22
    User
    Registriert seit
    28.06.2016
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    399
    Daumen erhalten
    82
    Daumen vergeben
    208
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von rckalle Beitrag anzeigen
    Hallo Segler, ich bin schon dafür das man nicht nur die Vorteile und den samtweichen Lauf eines Motors beschreibt sondern auch mal die Probleme welches so ein Triebwerk auch mal haben kann . Dabei sollten die Kunden genauso wie Hersteller bzw. der Vertreiber ganz offen darüber schreiben wie man diverse Probleme händeln könnte. Ich habe 3 Mokisterne gehabt und alle hatten die unterschiedlichsten Macken,liefen aber zum Schluss einfach traumhaft. Das ein neu konstruierter Sternmotor noch Kinderkrankheiten hat kann man schon als selbstverständlich ansehen, es kommt nur darauf an wie die Hersteller/ Vertreiber es handhaben und ist letztendlich entscheidend für den Verkaufserfolg. Also her mit den Infos solange sie objektiv sind.
    Grüsse Kalle
    Wie soll ein Eindruck von nem Motor objektiv sein? Jeder hat seine persönlichen Vorlieben und du wirst in nem Forum selten eine wirklich objektive Meinung bekommen....

    Ich sehe nicht ein knapp 3 Mille für ein Produkt auszugeben das nicht ausgereift ist und deshalb habe ich mir auch wieder einen Moki gekauft und keinen Blackstar. Und um zu dieser Entscheidung zu kommen haben mir die Eindrücke die ich bis dato über den Motor gesammelt habe gereicht...

    Klar, er läuft jetzt, aber der Weg dahin wäre mir für so ein hochpreisiges Produkt einfach zu weit gewesen. Wie ich schon sagte, vielleicht war es eine Ausnahme, aber der BS250 der bei uns am Platz war hat viele Probleme gemacht und das nicht in Anfängerhänden, sondern von Leuten mit sehr sehr viel Erfahrung im Breich Verbrennermotoren. Und wenn dann der Motor Stössel abwirft oder in der Luft abmagert ohne ersichtlichen Grund und ausgeht ist bei mir der Ofen aus und das Produkt kommt nicht in Frage. Mehrmals eingestellt, feinjustiert, in der Luft dann wieder abgemagert und ausgegangen, oder keine Leistung mehr.

    Da hier nach Meinungen und Erfahrungen gefragt wurde habe ich von meinen persönlichen Eindrücken berichtet. Wem das zu subjektiv ist, oder mir nicht glaubt kann und muss das ja nicht. Ist halt ein Forum hier. Ich werde auch nicht von Airworld bezahlt, bekomme keine % und hab auch mit Tomahawk nix am hut (böse oder gut). Für mich ist der Motor raus, einfach aus dem Grund weil der Moki ausgereift ist und läuft. Ich hab 2 Moki Sterne, im Verein gibt es noch Einen weiteren - die sind immer gelaufen ohne Probleme.

    (außerdem, lieber Made in the EU als in Indien)
    Like it!

  8. #23
    User
    Registriert seit
    03.08.2010
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    11
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Black Star

    Hallo Segler89,

    was war denn letztlich das Problem, vielleicht kann ich ja den ein oder anderen Absteller vermeiden.

    Gruß Jürgen
    Like it!

  9. #24
    User
    Registriert seit
    28.06.2016
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    399
    Daumen erhalten
    82
    Daumen vergeben
    208
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Kunst-Pflug Beitrag anzeigen
    Hallo Segler89,

    was war denn letztlich das Problem, vielleicht kann ich ja den ein oder anderen Absteller vermeiden.

    Gruß Jürgen
    Ich frag nach und schreib dir hier was genau das Problem war. Kann aber ein paar Tage dauern.
    Like it!

  10. #25
    User
    Registriert seit
    07.04.2008
    Ort
    Steinen
    Beiträge
    509
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Black Star und UMS

    Hallo Segler, der Kollege mit dem BS Problem darf mich gerne mal anrufen. Würde mich jetzt doch interessieren was da los war. Stösselstangen abwerfen ist beim BS eigentlich fast unmöglich durch die Tassen in Kipphebelschraube und Stößelstift in der Glocke.

    Sound, das ist Geschmacksache.....für diejenigen die den BS zu laut oder kernig finden haben wir einen speziellen Nachdämpfer gemacht. Wird aktuell von Thomas H. auf der Wilga im Wettbewerb geflogen.

    Ja, UMS fertigt den BS. Allerdings hat der BS und die neuen 5 Zylinder eine andere Auslegung als die bisherigen UMS Motoren. Das betrifft hauptsächlich die Steurzeiten.
    Like it!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.06.2014, 18:55
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.03.2012, 07:54

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •