Anzeige Anzeige
 
Seite 16 von 17 ErsteErste ... 67891011121314151617 LetzteLetzte
Ergebnis 226 bis 240 von 247

Thema: Black Horse VIPERJET 120 EDF 1885mm * NEUHEIT 2020 * exklusiv Modellbau REISL

  1. #226
    Vereinsmitglied Avatar von hps
    Registriert seit
    23.10.2009
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    3.303
    Daumen erhalten
    399
    Daumen vergeben
    242
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Glückwunsch Patrick,
    viel Spaß mit der wunderschönen Viper!
    Jetgruß Peter
    my YouTube channel jets unlimited and facebook
    Like it!

  2. #227
    User
    Registriert seit
    12.11.2005
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    713
    Daumen erhalten
    43
    Daumen vergeben
    55
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    auch von mir Glückwunsch Patrick!

    Aus allen "weißen Viper's" sind wunderschöne Modelle gebaut worden!

    Freut mich sehr!


    Jetzt dauert es nicht mehr lange, so ca. 4 Wochen, dann habe ich wieder weiß folierte Viperjet's lagernd.


    Viele Grüße
    Michael
    Like it!

  3. #228
    User
    Registriert seit
    13.09.2011
    Ort
    am Hochrhein
    Beiträge
    58
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Danke Peter und Michael für die Glückwünsche,

    ich war doch sehr überrascht, dass es keinen einzigen Klick am Trim brauchte, sie flog auf Anhieb einfach perfekt und fühlte sich sofort sehr vertraut an.

    Euch allen eine tolle restliche Saison

    Viele Grüsse aus dem Süden
    Patrick
    Like it!

  4. #229
    User
    Registriert seit
    28.08.2002
    Ort
    Amberg
    Beiträge
    702
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    41
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Michael R. Beitrag anzeigen
    ...
    Jetzt dauert es nicht mehr lange, so ca. 4 Wochen, dann habe ich wieder weiß folierte Viperjet's lagernd.
    ...
    Ich würde mich brennend für einen Baukasten interessieren ...
    Irgendwo werde die ganzen Holzteilchen ja gelasert, irgendjemand anderes baut dann mit fleissigen Händchen die Puzzlestücke zusammen.
    Und genau das würde ich gern selber machen.

    Am Wochenende hat es mir ein Fahrwerksholz aus der Fläche gerissen (ok, die Landung war nicht soo weich, aber auch nicht so hart, das das Fahrwerk ganz eingefedert hätte, es waren jedenfalls keine Grasspuren am Bein)
    Die Verklebung dieses Holzteiles war, sagen wir mal suboptimal. An den manchen Stellen war gar kein Kleber dran ... wahrscheinlich hat es deswegen auch nicht gehalten. Einen Vorteil hat es - das rausgerissene Teil läßt sich leicht wieder reinkleben.

    Auch halte ich es für wenig sinnvoll stark belastete Teile einfach aus mehrfach verklebtem Pappelsperrholz zu machen ... ich würde da lieber ordentliches, mehrfach verleimtes Flugzeugsperrholz verwenden (Die Pappelteile kann man dann wenigstens noch als Vorlage nutzen).


    Kann man so einen Baukasten (oder meinetwegen auch Frästeilesammlung) evtl. beim Hersteller bekommen ?

    Christian
    Like it!

  5. #230
    User
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    Ney
    Beiträge
    136
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Auch haben wollen!
    Like it!

  6. #231
    User
    Registriert seit
    06.11.2012
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    175
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Wäre schön, glaube aber nicht das da was geht.
    Like it!

  7. #232
    User
    Registriert seit
    12.11.2005
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    713
    Daumen erhalten
    43
    Daumen vergeben
    55
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Christian Schulze Beitrag anzeigen
    Kann man so einen Baukasten (oder meinetwegen auch Frästeilesammlung) evtl. beim Hersteller bekommen ?

    Christian
    Hallo,

    leider nein, da haben wir keine Chance!
    Ausnahme wir finden so mind. ca. 50 Kunden die das machen wollen.

    Gruß Michael
    Like it!

  8. #233
    User
    Registriert seit
    28.08.2002
    Ort
    Amberg
    Beiträge
    702
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    41
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Michael R. Beitrag anzeigen
    Hallo,

    leider nein, da haben wir keine Chance!
    Ausnahme wir finden so mind. ca. 50 Kunden die das machen wollen.

    Gruß Michael
    Ich würde schon mal 2 nehmen
    Einen für gleich den anderen heb ich auf.

    brauchen wir nur noch 48 weitere ...

    Ich frag mal ein bisschen rum und trommle dafür

    Christian

    P.S.
    Alternativ bin ich auf der Suche nach einem europ. Händler/Vertrieb für die 1,4m Viper von http://www.harlock-rc.com/
    Like it!

  9. #234
    User
    Registriert seit
    19.02.2008
    Ort
    -
    Beiträge
    294
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo
    Habe ebenfalls diesen Vogel fix und fertig flugbereit. Nur der Schub, gemessen am Boden im Keller war nur um die 5,7kg. Katalogmäßig soll er um die 7,5kg haben. Und damit soll ich einen 7,8kg Jet in die Luft bekommen? Gute 2x 6S, guter deutscher 120 Imp. Welchen Schub meßt Ihr am Boden? OK, lt Oiver Verluste durch Innenwiederstand der Düsen und der Rollwiederstand, aber soviel? Trau mich kaum, den Vogel zu starten und dann zu verhungern und abzuschmieren. Wäre viel Kleinholz. Könnte fast an einen Verkauf denken.
    Also, zu meiner Aufklärung/Beruhigung welchen Schub meßt Ihr am Boden?
    Danke für Infos.
    Heiko
    Like it!

  10. #235
    User
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    Grieskirchen
    Beiträge
    3.294
    Daumen erhalten
    103
    Daumen vergeben
    107
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Knaller Beitrag anzeigen
    Hallo
    Habe ebenfalls diesen Vogel fix und fertig flugbereit. Nur der Schub, gemessen am Boden im Keller war nur um die 5,7kg. Katalogmäßig soll er um die 7,5kg haben. Und damit soll ich einen 7,8kg Jet in die Luft bekommen? Gute 2x 6S, guter deutscher 120 Imp. Welchen Schub meßt Ihr am Boden? OK, lt Oiver Verluste durch Innenwiederstand der Düsen und der Rollwiederstand, aber soviel? Trau mich kaum, den Vogel zu starten und dann zu verhungern und abzuschmieren. Wäre viel Kleinholz. Könnte fast an einen Verkauf denken.
    Also, zu meiner Aufklärung/Beruhigung welchen Schub meßt Ihr am Boden?
    Danke für Infos.
    Heiko
    Hallo Heiko!

    Diese Schubmessung am Stand deckt sich auch in etwa mit meiner und einer meines Kollegen (ca. 2kg Schubverlust am Stand) ... aber keine Angst damit bekommst Du Deinen 7.8kg Vogel locker in die Luft (auch von einer Graspiste). Ich hatte bei meiner Maschine bei der ersten Messung (mit geschlossenem Kanal) ca. 5.3kg Standschub. Und der Standschub ist ja nicht wirklich ein WErt der viel aussagt, weil man ja auch fliegen will.
    Prüfe das selber jedoch auch immer vorab.

    Hast Du offenen oder geschlossenen Einlauf. Hast Du alles herstellerseitig gelassen? Bei offenen Einlauf kannst Du ja mal eine Messung mit offener Kabinenhaube machen.
    Wichtig ist, den Schwerpunkt ca. 10mm hinter den vom Hersteller angegebenen zu legen und beim Start auch mal etwas beherzter ziehen (nicht extrem)

    Dann startet die Maschine problemlos. Würdest es bereuen, die Maschine gleich wieder zu verkaufen, weil diese einfach toll fliegt.
    Viele Grüsse Markus
    aktuelle Modelle: EDF Sportjet flugbereit :-), Viperjet XL, Mythos S125,
    Sebart Wind S Pro, Escape Pylon, MPX Microjet, Xelio .... Fernsteuerung: T18SZ
    Like it!

  11. #236
    User
    Registriert seit
    19.02.2008
    Ort
    -
    Beiträge
    294
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Markus
    Danke für deine schnelle Antwort. Klingt beruhigend. Habe geschlossenes System. Alles so gelassen wie vorgegeben.
    Also Akkus laden und auf gehts.
    Grüße
    Heiko
    Like it!

  12. #237
    User
    Registriert seit
    27.02.2017
    Ort
    Suben
    Beiträge
    183
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo, suche den Orginalen Piloten von der XL
    BH Viper und nur den! Falls jemand ein über
    hat, bitte bei mir melden.

    Gruß Walter
    Like it!

  13. #238
    User
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    -
    Beiträge
    10
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Viper Jet BH Pilot

    Ich habe meinen originalen Viper Jet XL Pilot nicht eingebaut und du kannst in gerne haben.
    Schicke mir deine Adresse.
    Sg
    Gerald aus Weisskirchen
    Like it!

  14. #239
    User
    Registriert seit
    12.10.2008
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    112
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Viper auch mit 80ziger Turbine?

    Hallo zusammen,

    ich lese ja schon lange eure ganzen Berichte über die Viper. Ich suche noch einen Flieger für meine alte TJ67 und bin am überlegen, ob sie nicht auch für die Viper gehen würde. Keine Angst,…ich fliege großräumig und sachte.
    Platz sollte ja ausreichend im Rumpf sein und er muß natürlich hier und da verstärkt werden. Ein paar Flieger scheint es ja mit den neueren leichten Turbinen zu geben.
    Hat es auch jemand mit den schweren alten 80ziger Turbinen gemacht und wie geht es damit? Vielleicht kann ja jemand etwas dazu schreiben.

    Vielen Dank und Grüße
    Malte
    Like it!

  15. #240
    User
    Registriert seit
    12.11.2005
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    713
    Daumen erhalten
    43
    Daumen vergeben
    55
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Malte,

    ich habe mehrere Kunden die eine Kingtech K85 fliegen.
    Vollgetankt hat die Viper da ca. 9kg.
    Noch nie gab es Probleme mit der Stabilität am Modell.
    Die TJ67 ist ja nochmal deutlich schwerer als eine K85,
    ich schätze du kommst hier nass auf knapp 10kg.
    Meine aktuelle Viper mit EDF hat fast 8,5kg und lässt sich noch sehr langsam landen.
    Ich sehe mit der TJ67 keine Probleme, das geht schon!

    Viele Grüße
    Michael
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Black Horse VIPERJET 120 EDF 1885mm * NEUHEIT 2018 *
    Von Michael R. im Forum E-Impeller Jets
    Antworten: 481
    Letzter Beitrag: 02.07.2020, 17:17
  2. Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 31.10.2017, 19:43

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •