Anzeige Anzeige
www.zeller-modellbau.com  
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 24 von 24

Thema: A-Spatz: Baubericht

  1. #16
    User
    Registriert seit
    13.04.2002
    Ort
    Vörstetten
    Beiträge
    1.172
    Daumen erhalten
    88
    Daumen vergeben
    224
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Erledigt. Danke für den Hinweis.

    Postfach hat wieder Platz.

    Zitat Zitat von Bruchvogel Beitrag anzeigen
    Hallo Peter,

    könntest Du Dein Postfach leeren. Ich kann leider nichts an dich senden.

    Danke!

    Grüße
    Werner
    Gruß Peter
    Like it!

  2. #17
    User
    Registriert seit
    13.04.2002
    Ort
    Vörstetten
    Beiträge
    1.172
    Daumen erhalten
    88
    Daumen vergeben
    224
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Langsam geht es vorwärts!

    Nachdem die Spanten stehen, werden die Rumpfgurte eingezogen. Man kann schon erkennen, dass es ein Seglerrumpf wird, denke ich.
    Also die Bauteile mit ˋner CNC-Fräse herstellen zu können, hat schon gewisse Vorteile!

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	85757AD7-D9D7-41AE-9F4C-3212CC413B91.jpg 
Hits:	11 
Größe:	451,0 KB 
ID:	2197753
    Gruß Peter
    Like it!

  3. #18
    User Avatar von oldtimersegler
    Registriert seit
    16.11.2004
    Ort
    Tetenhusen
    Beiträge
    1.786
    Daumen erhalten
    77
    Daumen vergeben
    77
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Sieht gut aus:)

    Halllo Peter,

    sieht gut aus
    Machst Du ein abnehmbares Teil im Rumpfrückenbereich der Tragfläche oder
    machst Du eine Wurzelrippe am Rumpf dran??

    Gruß Olli
    Like it!

  4. #19
    User
    Registriert seit
    13.04.2002
    Ort
    Vörstetten
    Beiträge
    1.172
    Daumen erhalten
    88
    Daumen vergeben
    224
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Was ist deine Empfehlung?

    Bei der SF27 von Chris Williams ist das Ding abnehmbar gestaltet. Das ist zum Bauen etwas unbequem. Hat natürlich den Vorteil, dass man hinterher guten Zugang zum Rumpfinneren in dem Bereich hat. Also, was empfiehlst du denn für den Spatz?


    Zitat Zitat von oldtimersegler Beitrag anzeigen
    Halllo Peter,

    sieht gut aus
    Machst Du ein abnehmbares Teil im Rumpfrückenbereich der Tragfläche oder
    machst Du eine Wurzelrippe am Rumpf dran??

    Gruß Olli
    Gruß Peter
    Like it!

  5. #20
    User Avatar von oldtimersegler
    Registriert seit
    16.11.2004
    Ort
    Tetenhusen
    Beiträge
    1.786
    Daumen erhalten
    77
    Daumen vergeben
    77
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Na,ja,

    was soll ich sagen Peter,
    bei meinem ist es abnehmbar und bin sehr
    zufrieden damit
    Sehr schön Platz und gutes arbeiten an den RC Koponenten.

    Gruß Olli
    Like it!

  6. #21
    User
    Registriert seit
    13.04.2002
    Ort
    Vörstetten
    Beiträge
    1.172
    Daumen erhalten
    88
    Daumen vergeben
    224
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Exkurs...

    Ich bin nicht untätig, aber der Spatz musste mal kurz in den Nachbarkeller. Ich hatte was am Schlepper umzubauen ("Eingeweide"):

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Spatz (2).JPG 
Hits:	4 
Größe:	347,7 KB 
ID:	2207874

    Und außerdem hat es mich gejuckt, mal an den Innenausbau meiner (dritten) SF27 zu gehen. Ich lote gerade mal aus, was man da "frästechnisch" zu auf den Weg bringen kann. Ok, da ist noch Luft nach oben. Aber ich bin schon mal ganz zufrieden:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	SF1 (2).JPG 
Hits:	4 
Größe:	246,0 KB 
ID:	2207875

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	SF2 (2).JPG 
Hits:	5 
Größe:	291,6 KB 
ID:	2207876
    Gruß Peter
    Like it!

  7. #22
    User
    Registriert seit
    02.06.2005
    Ort
    Leichlingen
    Beiträge
    292
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    4
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Peter,
    wenn ich deinen aufgeräumten Keller so sehe
    ist in meinem auch noch viel Luft nach oben ;-)

    Gruß Johannes
    Freu mich auf weiterem Baufortschritt bei deinem Spatzen
    Like it!

  8. #23
    User Avatar von Cappuchino
    Registriert seit
    24.07.2016
    Ort
    Kelberg
    Beiträge
    43
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Peter Frische Beitrag anzeigen

    Und das realisiere ich gerade. Ich habe mir einen Plan von Chris Williams besorgt (über Paul Stamm Modellbau). P.S. vertreibt den Plan und eine CD mit dxf-Dateien vom A-Spatz. Nun gibt's ein Problem: Die dxf-sind, zumindest wenn ich sie mit meiner CAD aufrufe, unterirdisch schlecht. Ich zeige euch mal ein Beispiel:
    Hallo Peter,


    welches CAD Programm verwendest Du denn ?
    Gruß Uwe
    Like it!

  9. #24
    User
    Registriert seit
    13.04.2002
    Ort
    Vörstetten
    Beiträge
    1.172
    Daumen erhalten
    88
    Daumen vergeben
    224
    0 Nicht erlaubt!

    Standard CAD-Programm

    Zitat Zitat von Cappuchino Beitrag anzeigen
    Hallo Peter,


    welches CAD Programm verwendest Du denn ?
    QCAD (lizensierte Version)
    Gruß Peter
    Like it!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. A-Spatz (M 1:3,5): Baubericht
    Von duerr im Forum Segelflug
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 18.05.2019, 02:03
  2. A-Spatz (M 1:2,5): Baubericht
    Von oldtimersegler im Forum Segelflug
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 31.03.2019, 08:36

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •