In meiem neuen Modell muss ich die Akkuleitung verlängern ca.300mm.
Der Regler wird in die Motorgondel gebaut, von dort muss die Anschlußleitung in den Rumpf.
Ich habe 2 Caps von YGE Regler übrig und würde diese an einen Master Spin99 direkt am Regler einlöten.
Gibt es damit schon Erfahrungen, normalerweise habe ich immer einen Kondensator alle 150mm eigelötet, das könnte ich mir damit sparen.
Ich bin kein Elektroniker, daher benötige ich etwas hilfe für einen sicheren Betrieb meines neue Modells.