Hallo Leute, hab als zweites Eigenbauprojekt einen kleinen 5-Inch-Kopter mit Mamba F 405 MK2 Board und Matek WS2812B gebaut. Hab dann im Betaflight (neuste Version) alles problemlos eingestellt und getestet.
Bis auf die Ansteuerung der LED´s funktioniert alles so wie es soll. Die LED´s habe ich im Betaflight auch problemlos konfiguriert und dann gespeichert. Sie leuchten mit gestecktem Datenkabel nur mit halber Kraft machen aber nach dem speichern was sie sollen. Wenn ich dann den Lipo anstecke leuchten sie mit voller Kraft - alles iO. Ziehe ich dann die Datenleitung ab machen sie auch noch was sie sollen. Ziehe ich dann den Lipo raus und stecke ihn wieder rein, leuchten die LED´s leider nicht mehr, Datenkabel rein - nichts geht. Lipo raus - Datenkabel rein = LED´s leuchten mit halber Kraft, stecke ich jetzt die Lipo Verbindung (ohne das Betaflight aktiv ist) - geht wieder alles. Was hab ich hier übersehen? mfG Jens aus Halle