Anzeige Anzeige
  www.kleber-und-mehr.de
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Hobbydirekt.de Inh. Marco Lohse - Kein Kontakt möglich, was ist da los???

  1. #1
    User
    Registriert seit
    02.08.2014
    Ort
    -
    Beiträge
    152
    Daumen erhalten
    10
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Frage Hobbydirekt.de Inh. Marco Lohse - Kein Kontakt möglich, was ist da los???

    Hallo,

    seit Wochen versuche ich vergeblich Hobbydirekt.de zu erreichen, weil ich eine Reklamation von im Spätsommer gekaufter Ware habe (Garantiefall).
    Auf eMails kommt nur eine automatische Nachricht zurück, dass es bei der Bearbeitung zu Verzögerungen kommen kann. Das war am 12.09. Es rührte sich seither nichts. Ende Oktober nochmal eine eMail gesendet, wieder bis heute keine Antwort außer die identische automatische Rückantwort bzgl. Verzögerung.

    Auch telefonisch habe ich es mehrfach versucht. Dort lautet die automatische Ansage, dass man den Anruf nicht persönlich entgegen nehmen könne, aber man ja rund um die Uhr via eMail erreichbar sei.
    Existiert das Unternehmen eigentlich noch oder befindet man sich dort bereits in der Insolvenz?

    Dass aber noch fleißig neu eingehende Bestellungen zeitnah versendet werden, passt irgendwie nicht zum Thema Erreichbarkeit/Kundenservice...
    Bei diesem Zustand war das nun definitiv meine letzte Bestellung dort, denn langsam ärgert es mich, einfach im Regen stehen gelassen zu werden, obwohl Bestellungen immer noch raus gehen!
    So schaufelt man sich sein eigenes Grab, aber so weit kann man dort wohl nicht denken...

    Wer weiß mehr?
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    02.08.2014
    Ort
    -
    Beiträge
    152
    Daumen erhalten
    10
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Habe zwischenzeitlich nochmal gegooglet, scheinbar bin ich kein Einzelfall:
    https://de.trustpilot.com/review/www.hobbydirekt.de

    Ich weiß beim besten Willen nicht, wie man so kurzsichtig sein kann in dieser Firma und offensichtlich null Wert auf Kundenbindung legt.

    Kennt jemand die Hintergründe?
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    06.03.2015
    Ort
    Rhein-Main
    Beiträge
    409
    Daumen erhalten
    61
    Daumen vergeben
    30
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Mit Hobbydirekt ist es kein Einzelfall. Du brauchst nur hier danach zu suchen. Bei mir selbst steht der Laden schon seit gut 10Jahren auf der roten Liste. Ich denke Hobbydirekt kann wie Hobbyking betrachtet werden - wenn's klappt gibt's einen guten Preis, wenn's schief geht ist die Kohle futsch. Sicher mit Ausnahmen in alle Richtungen.
    Auf jeden Fall ein Geschäftsmodell, dass auch irgendwie funktioniert.
    Like it!

  4. #4
    User Avatar von hholgi
    Registriert seit
    18.11.2008
    Ort
    bei Gütersloh
    Beiträge
    2.204
    Daumen erhalten
    117
    Daumen vergeben
    137
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von BlueBolt Beitrag anzeigen
    weil ich eine Reklamation von im Spätsommer gekaufter Ware habe (Garantiefall).
    Auf eMails kommt nur eine automatische Nachricht zurück, dass es bei der Bearbeitung zu Verzögerungen kommen kann.
    Einfach mal den guten alten Postweg, am besten sogar mit Einschreiben, verwenden.... wirkt Wunder
    ** Elektrisch is mir zu hektisch ** deshalb fliegt holgi: Stratos, Rasant, Rasant Speed, Curare 60, Curare 40, Toledo, SuperAir, IDEAL-V, Cappuccino und TAO mit mc16/mx16 hott im: www.moewe-delbrueck.de; Und Radsport im rsv-guetersloh.de
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    02.08.2014
    Ort
    -
    Beiträge
    152
    Daumen erhalten
    10
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Dank Google findet man doch so einige interessante Sachen zu dem Thema.

    Das Problem bei Hobbydirekt scheint kein temporäres zu sein, sondern grundsätzliche Geschäftsstrategie! Bereits 2009, also vor 10 Jahren wurde schon über ähnliche Probleme zu diesem Händler berichtet.
    Ganz interessant zu dem Thema ist die letzte Seite in diesem Thread, welche Anfang 2019 gepostet wurde: https://www.rcforum.de/threads/21438...irekt-de/page6

    Für mich erweckt das so langsam den Eindruck, dass Hobbydirekt unseriös ist und nur schnell Kasse machen will. Einsicht und Besserung seit mindestens 10 Jahren offensichtlich nicht vorhanden! Da kann man tatsächlich Zweifel an der Intelligenz und der Weitsicht des Inhabers bekommen... Ein Wunder, dass er so lange überlebt hat. Wenn man das Zitat des Schreibens 2019 an die Staatsanwaltschaft bzgl. Hobbydirekt aus dem RCforum Link ernst nehmen kann, scheint es wirtschaftlich um den Laden wohl mittlerweile nicht mehr so gut bestellt zu sein.

    Aufgrund der nicht möglichen Kommunikation mit dem Laden war es nun definitiv meine letzte Bestellung bei Hobbydirekt. Da gibt's zum Glück viele andere Shops mit vergleichbaren Preisen, die da deutlich kundenorientierter sind!
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Wer kennt Modellbaudirekt.de Marco Lohse
    Von Thom W im Forum Flugmodellbau allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.11.2011, 21:19
  2. Was ist los bei hobbydirekt.de?
    Von jot im Forum Café Klatsch
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.07.2011, 12:36
  3. Hobbydirekt??? Was ist da wohl los???
    Von klausk im Forum Flugmodellbau allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.10.2008, 20:18

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •