Anzeige Anzeige
 
Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 76

Thema: DMFV Jugendwettbewerb Modell für Juniorklasse

  1. #16
    User
    Registriert seit
    29.07.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    105
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    3
    2 Nicht erlaubt!

    Standard Airbuild one Fahrwerk

    Hallo zusammen

    Wenn dann die Abdeckung am Fahrwerk angebracht ist, sieht das dann so aus.

    Name:  IMG_5712[1].JPG
Hits: 1015
Größe:  56,5 KB

    Schaut doch ganz gut aus. Fast wie bei einer F3A. Da kommt das Fahrwerk auch aus dem Rumpf und wird nicht nur von unten an die Rumpfzelle angeschraubt.

    Gruß

    Winfried
    Like it!

  2. #17
    User
    Registriert seit
    29.07.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    105
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    3
    1 Nicht erlaubt!

    Standard Airbuld one Sevos

    Hallo zusammen

    Was ich noch zum Fahrwerk sagen möchte. Verwendet habe ich ein CFK Fahrwerk von Höllein Modellbau. Es ist von der Größe her recht gut passend.

    Bei den verwendeten Servos habe auf einfache aber bewährte gesetzt. Zuerst hatte ich in den Flächen HS 81 eingebaut, die haben aber ein sehr anfälliges Getriebe. nachdem ich die Getriebe mehrmals ausgetauscht habe bin ich auf die HS82 MG gewechselt. Die sind präzise genug und haben ein Metallgetriebe. Damit das Modell auch ein wenig schick ausschaut habe ich für die Servos einen Servorahmen gemacht. Man kann sie auch senkrecht einbauen, finde ich aber nicht so toll.
    Name:  IMG_5714.JPG
Hits: 952
Größe:  72,2 KB

    Name:  IMG_5715.JPG
Hits: 949
Größe:  56,7 KB

    Name:  IMG_5716.JPG
Hits: 952
Größe:  68,7 KB


    Die Anlenkung ist aus 1mm Stahldraht und ist präzise und spielarm.

    Beim Seiten- und Höhenruderservo bin ich auf die ein wenig besseren HS 85 MG gegangen. Da das Seitenruder mit den Hecksporn gekoppelt ist ein wenig mehr Stellkraft nicht schlecht. Auch beim Höhenruderservo ist die Stellgenauigkeit besser als beim HS 82.

    Die verwendeten Servos reichen völlig aus. Das Modell soll ja preiswert aufzubauen sein.
    Name:  IMG_5698.JPG
Hits: 949
Größe:  80,1 KB

    Hier sieht man auch, dass die Komponenten von oben gut zugänglich sind. Ist schon ganz gut, denn man im Wettbewerb mal schnell was nachkontrollieren muss.

    Weiter geht es dann mit dem Motor.

    Gruß

    Winfried
    Like it!

  3. #18
    User
    Registriert seit
    29.07.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    105
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Airbuild one Motorisierung

    Hallo zusammen

    Da ich, wie schon gesagt, keine Motorhaube für den Flieger bauen möchte habe ich den Motor direkt an den Frontspant angeschraubt. Er ist aus 3mm Birkensperrholz und hat Lüftungslöcher.
    Dies hat für mich den Vorteil, dass ich, wie gesagt, keine Haube brauche und ich den Rumpf bis hin zur ringförmigen Anpassung an einen Spinner schön verschleifen kann.

    Name:  IMG_5747.jpg
Hits: 875
Größe:  78,4 KB

    Die Kühlluftzufuhr kommt von einer Aussparung an der Unterseite des Rumpfes. Zusammen mit den Öffnungen am Motorspant ist dies ausreichend.

    Name:  IMG_5709.JPG
Hits: 870
Größe:  59,3 KB

    Ich habe aber auch festgestellt dass der Ringspalt zwischen Motor und zweitem Spant wohl der Kühlung des Motors sehr gut tut.

    Name:  IMG_5697_1.jpg
Hits: 866
Größe:  74,3 KB

    Der Motor wird beim Fliegen des Programms gerade mal Handwarm.

    Zur Anwendung kommt eine ca. 35-38 Millimeter im Durchmesser messender Außenläufer mit 900 bis 1100kV. Verwendet habe ich einen SK 3 vom Chinesen. (Die SK3 Serie ist wohl aus meiner Erfahrung heraus die einzige Baureihe, die vernünftig funktioniert. Aber nur wenn man die Kugellager vor Inbetriebnahme des Motors durch vernünftige ersetzt.) In der nächsten Saison werde ich dann wohl auf einen Pichler Boost 40 mit 900kV umsteigen. Dieser erscheint mir besser geeignet zu sein.


    Am Schluss noch etwas zu den Flächen und dem Höhenleitwerk.
    Als Randbogen bei den Flächen und beim Höhenleitwerk kommen 30mm bzw.15mm Randbögen aus Vollbalsa zum Einsatz. Diese machen das Modell ein wenig robuster und die Randbögen können individuell gestaltet werden.

    Name:  IMG_5742.JPG
Hits: 878
Größe:  107,7 KB

    Weiter geht es dann noch mit ein paar Details zur Bauausführung.

    Gruß

    Winfried
    Like it!

  4. #19
    User
    Registriert seit
    29.07.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    105
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Airbuild one Einstellungen

    Hallo zusammen

    Am Schluss noch ein paar Details.

    Die Flächen werden ganz klassisch mittels Steckung, Orientierungsstift und zwei Kunststoffschrauben am Rumpf befestigt.

    Name:  IMG_5717.JPG
Hits: 786
Größe:  69,4 KB

    Was sich auch wirklich bewährt hat sind die großen Öffnungen am Modell. Dadurch kann man sehr gut den Akku wechseln und hat schnellen Zugang zu allen relevanten Komponenten.

    Name:  IMG_5696.JPG
Hits: 788
Größe:  90,8 KB

    Als Antriebsakku kann ein ca. 3S 3200mAh bis 3800mAh Akku eingesetzt werden.

    Der Schwerpunkt liegt bei 33% der Profiltiefe.

    Falls Interesse besteht werde ich den Plan noch ein wenig aufhübschen und dann in die CAD Bibliothek geben. Vielleicht hat der Eine oder Andere Interesse den Flieger zu bauen.

    Dann viel Spass beim Diskutieren. Für Anregungen oder Fragen zum Flieger bin ich dankbar. Vielleicht entsteht eine kleine Diskussion. Ich möchte nämlich den Flieger noch weiterentwickeln.

    Als Dann

    Gruß

    Winfried
    Like it!

  5. #20
    User
    Registriert seit
    29.07.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    105
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    3
    1 Nicht erlaubt!

    Standard Airbuild one Datensatz

    Hallo zusammen,

    ich habe mich nun entschlossen den DXF Fräsdatensatz im Forum zu veröffentlichen.
    In den nächsten Tagen sollte dies in der Rubrik CNC Fräsdatensätze geschehen.
    Freu mich auf Eure Erfahrung mit dem Flieger und auf eine angeregte Diskussion.
    Bis dann.
    Winfried
    Like it!

  6. #21
    User
    Registriert seit
    28.12.2010
    Ort
    Muggensturm
    Beiträge
    1.006
    Daumen erhalten
    79
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Winfried, das ist schön, denn nur wenn man das Modell selbst nachbaut kann man es beurteilen.
    Gruß Bernd
    Like it!

  7. #22
    User
    Registriert seit
    29.07.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    105
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    3
    1 Nicht erlaubt!

    Standard Airbuild one DXF Dateien

    Hallo zusammen

    Ich habe die DXF Daten ans Network gesendet, jedoch sind diese wohl noch nicht dazugekommen die Daten ins CAD Forum zu stellen.
    Deshalb stelle ich sie hier bereit

    Airbuild_2 Frästeile Bretter sortier_ACad.dxf

    ich hoffe der Eine oder Andere entschließt sich den Flieger zu bauen.
    Mit den oben im Thread aufgeführten Infos sollte dies möglich sein.

    Gruß

    Winfried
    Like it!

  8. #23
    User
    Registriert seit
    29.07.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    105
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Airbuild one Nachbau

    Hallo zusammen

    Nur mal eine Frage in die Runde.
    Hat jemand vor den Flieger nach dem oben stehenden Datensatz nachzubauen?

    Gruß
    Winfried
    Like it!

  9. #24
    User
    Registriert seit
    22.05.2009
    Ort
    Waldkirchen
    Beiträge
    369
    Daumen erhalten
    26
    Daumen vergeben
    292
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    würde mich schon jucken.
    wenn wer frästeile macht, würde ich die gerne kaufen. habe selber keine fräse.
    Franz
    Negative Affirmation "Die stärkste Kraft des Widerstands ist das Ja-Sagen." Bazon Brock
    Like it!

  10. #25
    User
    Registriert seit
    29.07.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    105
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Frästeilesatz

    Hallo zusammen

    Wenn 5 Frästeilesätze zusammenkommen, würde ich eine kleine Serie rausfräsen.

    Gruß

    Winfried
    Like it!

  11. #26
    User
    Registriert seit
    28.12.2010
    Ort
    Muggensturm
    Beiträge
    1.006
    Daumen erhalten
    79
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Kosten?
    Gruß Bernd
    Like it!

  12. #27
    User
    Registriert seit
    07.01.2018
    Ort
    Roth
    Beiträge
    24
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Habe ggf. auch Interesse !

    Gruß

    Christian
    Like it!

  13. #28
    User
    Registriert seit
    29.07.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    105
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von bendh Beitrag anzeigen
    Kosten?
    Keine Ahnung!

    Vielleicht 59 Euro plus Versand.

    Gruß
    Winfried
    Like it!

  14. #29
    User
    Registriert seit
    22.05.2009
    Ort
    Waldkirchen
    Beiträge
    369
    Daumen erhalten
    26
    Daumen vergeben
    292
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    würde ich definitiv kaufen.
    Franz
    Negative Affirmation "Die stärkste Kraft des Widerstands ist das Ja-Sagen." Bazon Brock
    Like it!

  15. #30
    User
    Registriert seit
    28.12.2010
    Ort
    Muggensturm
    Beiträge
    1.006
    Daumen erhalten
    79
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ich kaufe auch einen. Bitte eine Mailadresse für die Bestellung.
    Gruß Bernd
    Like it!

Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. DMFV auf der modell-hobby-spiel
    Von DMFV-Pressestelle im Forum DMFV
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.09.2019, 09:20
  2. F3A Modell hängt im Baum! DMFV Versicherung........
    Von Gast_58439 im Forum Rechtsfragen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.03.2013, 18:34
  3. Modell für DMFV Fun-Fly Racing ?
    Von Markus Richter im Forum Elektroflug
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.05.2010, 09:05
  4. Welches Modell für Reno Races nach DMFV Regeln?
    Von Beetle im Forum Reno Racing
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.10.2006, 17:24
  5. X- Twin Jugendwettbewerb
    Von speed im Forum Jugendtreff
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.09.2006, 20:48

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •