Hallo Skippers,

nach den vorangegangenen "Unruhen" ausgehend von den letzten Regatten war es eine vollkommen ruhige und entspannte Regatta. Es war ein sehr schönes Regattawochenende, sehr fair und angenehm zu segeln, obwohl kleine Fehler auch mal passierten aber nie eine böse Absicht zu erkennen war. Mit 16 Mann in einer Gruppe hat es richtig Spaß gemacht, so wie es sein sollte.

Helmut hatte bereits am Freitag den Kurs zusammen mit Dieter prima passend zur vorausgesagten Windrichtung ausgelegt. Am Samstag hielt sich der angesagte Wind bis zum Mittag nicht ganz an die Vorhersagen, aber nach dem Mittag wurde es dann besser. Auch ich konnte dann endlich nach einer "Radikaltrimmänderung" für meine Verhältnisse noch 3 prima Ergebnisse einfahren.

Am Sonntag traf dann die Windvorhersage leider ein und an Segeln war nicht mehr zu denken. So wurde der Vormittag zu prima "Benzingesprächen" genutzt und es wurden Freundschaften ausgebaut!

Helmut hatte alles perfekt organisiert, die Verpflegung und auch die Unterbringung unserer Boote über Nacht, alles durchdacht und auf uns Segler zugeschnitten.

George Clooney alias Yogi versorgte uns u.a. mit 1a-Nespresso, danke Yogi!

Die Heimfahrt war dann wie das gesamte Wochenende, locker und entspannt, nach 3 Sunden war ich zu Hause!

Fotos und Videos über Hanneke im FB!

Ich freue mich auf die nächste Regatta am Toeppersee und komme gern wieder!