Anzeige Anzeige
  www.hoelleinshop.com
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 18

Thema: SLICK 360 von RB Voltage Indoor mit RB VOLTAGE Antriebs-Set

  1. #1
    Vereinsmitglied Avatar von wblt
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    86697 Kreut
    Beiträge
    1.485
    Daumen erhalten
    130
    Daumen vergeben
    93
    0 Nicht erlaubt!

    Standard SLICK 360 von RB Voltage Indoor mit RB VOLTAGE Antriebs-Set

    Kennt schon jemand die Slick von RB Voltage?

    Habe die heute endlich ausgepackt und bin von der Qualität begeistert. Alleine die beiseitige Lackierung finde ich super gelungen.

    Leider kann ich nicht sagen, wie das Material heißt, aber es ist sehr stabil und trotzdem leicht. Feinporig wie Depron und flexibel wie EPP.

    Bin schon gespannt, wie sich das Material im harten Halleneinsatz bewährt.

    Das originale Antriebs-Set habe ich mir auch gleich mitbestellt.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	831945FF-8D02-4DB8-83C2-B1175217BF2F.jpeg 
Hits:	10 
Größe:	263,0 KB 
ID:	2219136Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	334F5BB5-8AEE-4E93-957E-6823C12A6430.jpeg 
Hits:	8 
Größe:	262,4 KB 
ID:	2219137Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	091BCF79-A95F-41E3-A0B3-4F93705FCC24.jpeg 
Hits:	11 
Größe:	309,9 KB 
ID:	2219138Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	757EF603-BA58-4C56-88D8-4983EB88EE23.jpeg 
Hits:	9 
Größe:	298,9 KB 
ID:	2219139

    Mit Falcon Carbon-Prop


    https://rbvoltage.ch/product-category/lipos/flugzeuge/
    Geändert von wblt (26.11.2019 um 20:48 Uhr)
    Gruß Walther
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    10.03.2012
    Ort
    -Hiesfeld
    Beiträge
    644
    Daumen erhalten
    19
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Dürfte Graupner Vector Board sein.


    Sebastian
    Like it!

  3. #3
    Vereinsmitglied Avatar von wblt
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    86697 Kreut
    Beiträge
    1.485
    Daumen erhalten
    130
    Daumen vergeben
    93
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Wenn ich mir das Graupner Video ansehe, ist das genau das richtige Material für mich.

    https://www.youtube.com/watch?v=5zFtDnw4PGw
    Gruß Walther
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    30.12.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    314
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    viel spass mit der Slick.

    Hier ein kleines Video meiner Slick
    Like it!

  5. #5
    Vereinsmitglied Avatar von wblt
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    86697 Kreut
    Beiträge
    1.485
    Daumen erhalten
    130
    Daumen vergeben
    93
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Sehr gut geflogen Christian!

    Da darf ich noch ein paar Nächte am SIM verbringen...
    Gruß Walther
    Like it!

  6. #6
    Vereinsmitglied Avatar von wblt
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    86697 Kreut
    Beiträge
    1.485
    Daumen erhalten
    130
    Daumen vergeben
    93
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Es geht echt gut voran.

    Super finde ich, dass die Kohlestäbe schon richtig abgelängt sind.

    Und bis jetzt hat alles auf den halben Millimeter genau gepasst.

    Sowas habe ich noch nie so erlebt. Morgen müsst die Slick fertig werden.

    Alles Top, lediglich die Räder sind mir mit insgesamt 12 g zu schwer. Ich glaube, da schnitze ich mir noch was aus dem übrigen Material.

    Der Motor sieht mir aus, wie ein T-Motor. Von denen war ich bisher noch immer begeistert!

    Diesmal verwende ich für den Seku mal keinen Aktivator und lasse alles über Nacht trocknen. Mal sehen, ob das besser ist und die Verklebungen weniger brüchig sind.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	44EB3D21-7FD0-41A1-9CA7-E96638578045.jpeg 
Hits:	4 
Größe:	284,6 KB 
ID:	2219607Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	B417E72D-88C2-4932-B29E-EAD6CB04A045.jpeg 
Hits:	3 
Größe:	286,3 KB 
ID:	2219608Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	C2F13DC4-4508-4436-9E06-73C414AA5ED7.jpeg 
Hits:	4 
Größe:	295,9 KB 
ID:	2219609
    Geändert von wblt (27.11.2019 um 23:39 Uhr)
    Gruß Walther
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    11.12.2003
    Ort
    Großraum Bremen
    Beiträge
    1.026
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Walther,

    bin sehr gespannt, wie es weitergeht! Kannst Du schon das Abfluggewicht im Vergleich zu EPP abschätzen?

    Gruß
    Robert R.
    Like it!

  8. #8
    Vereinsmitglied Avatar von wblt
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    86697 Kreut
    Beiträge
    1.485
    Daumen erhalten
    130
    Daumen vergeben
    93
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Wenn ich mich nicht verrechnet habe und nichts vergessen habe, dann 140 g.

    Wahrscheinlich baue ich auch noch den KISS ESC 2-5S 25A (40A Limit) ein.

    Dann habe ich auch gleich noch Telemtrie an Board und kann nach verbrauchten mAh fliegen. Meine Akkus sollten es mir danken...

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	826A0120-9553-465B-A880-CF94120A953F.jpeg 
Hits:	4 
Größe:	327,7 KB 
ID:	2219747
    Gruß Walther
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    11.12.2003
    Ort
    Großraum Bremen
    Beiträge
    1.026
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Das war auch mein Plan ... aber bei meiner MC-28 müßte der KissRegler, also die Warnschwellen im Regler, programmiert werden.

    ... aber das geht leider nicht! ... bzw. ich kriege es nicht hin.

    Dennoch ist natürlich das Modell sehr interessant ... und ich werde einfach die Akkuspannung überwachen.

    Gruß
    Robert R.

    PS. Hast Du für die Lieferung aus der Schweiz Zoll u. MWSt. bezahlen müssen?
    Like it!

  10. #10
    Vereinsmitglied Avatar von wblt
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    86697 Kreut
    Beiträge
    1.485
    Daumen erhalten
    130
    Daumen vergeben
    93
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich bin jetzt bei 152 g gelandet, aber ich kann noch den Empfänger tauschen und die Kabel kürzen. Dann könnte es auch mit den 140 g Abfluggewicht noch schaffen.

    Heute habe ich den Erstflug gemacht und die Reaktion ist schon zackig. Wesentlich schneller als bei der Slick von RCF (Gewicht 165 g), vermutlich, weil das Material G-Vector auch etwas stabiler ist und nicht so weich, wie das dünne EPP. Die Blue Bird 101 DMG, welche ich für Höhe und Seite verwende, sind auch verdammt schnell...

    Der Kiss wiegt nackt übrigens nur 3,03 g

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	CE719A84-0B9D-4FA4-90D7-4BEBA5798646.jpeg 
Hits:	4 
Größe:	251,8 KB 
ID:	2221451Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	EA0C8B01-29DB-4B2B-9BB6-57D5C0C4EED7.jpeg 
Hits:	7 
Größe:	299,1 KB 
ID:	2221452Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	CADDDC0D-4AE6-499E-AEC2-F972F08BCA0C.jpeg 
Hits:	4 
Größe:	255,5 KB 
ID:	2221453Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	A17D6564-BDDD-4170-A3C3-BEDC2C977050.jpeg 
Hits:	6 
Größe:	305,3 KB 
ID:	2221455Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	B29F00F8-3EB3-40DF-8BE1-875477B64F11.jpeg 
Hits:	5 
Größe:	307,1 KB 
ID:	2221456
    Geändert von wblt (01.12.2019 um 21:32 Uhr)
    Gruß Walther
    Like it!

  11. #11
    Vereinsmitglied Avatar von wblt
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    86697 Kreut
    Beiträge
    1.485
    Daumen erhalten
    130
    Daumen vergeben
    93
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Die Bluebird BMS 101 DMG sind wirklich sauschnell, wie das Video beweißt und wiegen nur 4,4 g.

    Da kann das Hitec HS 5065 vom Querruder nicht ganz mithalten.

    Das nächste mal baue ich auf jedes Flap auch ein Blue Bird.

    Gruß Walther
    Like it!

  12. #12
    User
    Registriert seit
    07.09.2011
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    508
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    23
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Querruderservos

    Hallo Walther,

    Ich bin gerade dabei mir ein ähnliches Flugzeug (Reely Extra 330 SC ) aufzubauen. Ich habe dafür 4 Bluebird BMS 101 DMG vorgesehen.
    Meine Überlung geht in die Richtung die Querruderservos direkt auf die Tragfläche zu bauen.
    Siehst Du das als sinnvoll oder eher unsinnig an ? Wenn ich das Querruderservo, das ja ein bisschen schwerer ist, und sehr weit vorne sitzt durch weiter hinten
    platzierte Servos ersetze wird ja auch der Schwerpunkt nach hinten versetzt. Möglicherweise muss ich das dann mit (unsinnigem) Zusatzgewicht wieder ausgleichen.

    Ich habe mit solchen Flugzeugen keine Erfahrung, wie würdest Du das Bauen ?
    Viele Grüße Helmut
    Like it!

  13. #13
    User
    Registriert seit
    28.12.2010
    Ort
    Muggensturm
    Beiträge
    776
    Daumen erhalten
    56
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von wblt Beitrag anzeigen

    Wahrscheinlich baue ich auch noch den KISS ESC 2-5S 25A (40A Limit) ein.
    wie versorgst du die Servos und den Empfänger mit Spannung? Der Kiss hat ja keine 5V Versorgung.
    Gruß Bernd
    Like it!

  14. #14
    User
    Registriert seit
    07.09.2011
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    508
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    23
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Servos die Zweite

    Hallo Walther,

    Bei der Reely Extra sind Maßgerechte Servoausschnitte für (Pichler ? ) Servos vorhanden. die Bluebird sind ja deutlich kleiner.
    Wie hast Du die Servos eingebaut ? Es würde mich sehr freuen wenn Du Detailaufnahmen der Servos hier einstellen kannst.
    Viele Grüße Helmut
    Like it!

  15. #15
    Vereinsmitglied Avatar von wblt
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    86697 Kreut
    Beiträge
    1.485
    Daumen erhalten
    130
    Daumen vergeben
    93
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    @ Bernd: Ich habe da ein kleines Micro BEC eingebaut, 1,5 g und 2A. Auf einem der Bilder seiht man das rote Lämpchen davon leuchten.

    @ Datterich: Entweder auffüttern oder die Servos nur auf einer Seite festkleben. Das reicht!
    Gruß Walther
    Like it!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •