Anzeige 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 51

Thema: Verbrennungsmotor gelaufen oder nicht gelaufen?

  1. #16
    User Avatar von BNoXTC1
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Neudörfl
    Beiträge
    7.060
    Daumen erhalten
    275
    Daumen vergeben
    507
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Paypal mit Käuferschutz genutzt?

    Wenn ja, sieht es schlecht für dich aus..

    Wenn nein, dann würde ich es ignorieren.
    Denn der Käufer könnte ihn ja schon laufen gehaben lassen?!

    Ich hatte mal einen Fall bei eBay mit einem Ladegerät.. der Käufer meinte, es sei defekt. Nur war es das bei mir nicht. Einfach ignorieren u abwarten. Bzw Beweise senden lassen.. in meinem Fall kam nichts..
    Mfg Karl
    Like it!

  2. #17
    User
    Registriert seit
    24.11.2008
    Ort
    -
    Beiträge
    127
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,
    ebend hat der Käufer Paypal beauftragt den Kaufpreis zurück zuholen.
    Also hatte ich mit meiner Meinung nach recht , das dort was nicht stimmen kann.
    Was kann ich jetzt tun, er hat ja bei Paypal eine Falschaussage gemacht und Paypal gehört nun mal zu Ebay!
    Kann ja das Paket nicht annehmen?
    Wer hat eine andere tolle Idee?
    Möchte nur das Recht recht bleibt, mir deht es nicht dabei ums Geld.
    Gruß Uwe
    Like it!

  3. #18
    User
    Registriert seit
    07.12.2018
    Ort
    Göttingen-Land
    Beiträge
    301
    Daumen erhalten
    38
    Daumen vergeben
    44
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Uwe,

    ich denke, noch besteht kein Grund zur Panik. Das Zurückfordern eines Kaufbetrages muss bei PayPal begründet sein. Zudem ist dringend empfohlen, dass sich Käufer und Verkäufer vorab verständigen und eine Lösung anstreben. Das Zurückfordern einer Zahlung ist erst der zweite Schritt.
    Mit der Zurückforderung bist du als Verkäufer gefordert, dazu Stellung zu nehmen. Bist du dir deiner Sache sicher, musst du den beklagten Mangel bestreiten. Du kannst bei PayPal auch anrufen, deren Mitarbeiter sind sehr hilfsbereit.

    Schöne Grüße
    Andreas
    Like it!

  4. #19
    User
    Registriert seit
    29.05.2013
    Ort
    RLP
    Beiträge
    587
    Daumen erhalten
    75
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Erfahrungsgemäß hilft die ganze Diskussion / Austausch von Stellungnahmen bei PayPal nichts. Die sind zwar oberflächlich freundlich aber total dickfellig und ausschließlich daran interessiert, keine Entscheidung treffen zu müssen. Siehe den entspr. Fred dazu http://www.rc-network.de/forum/showt...Bay-und-PayPal. Er muss den Motor auf eigene Kosten zurück schicken (versichert, mit Track!). Wenn Du Dir sicher bist, dass der Motor wirklich "ungelaufen, neu" ist (Du warst Erstbesitzer), dann gibt es dafür sicher Zeugen. Wenn der Motor mit Laufspuren zurückkommt, kannst Du ihn auf Ersatz bzw. Betrug verklagen. Ob es Dir das wert ist (Rechtsschutzvers.?), musst Du selber entscheiden. Preisnachlass würde ich ablehnen, ist ein wirklich billiger Trick, außerdem würdest Du damit eingestehen, dass er recht hat. Hat er?
    Gruß
    Michael
    Like it!

  5. #20
    User
    Registriert seit
    24.11.2008
    Ort
    -
    Beiträge
    127
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    der Käufer holt sich einen Retoure-Schein von Ebay und dafür bezahlt er für den Versand nichts.
    Man lernt immer wieder im Leben dazu.
    Ich habe selber bei Paypal Gebühren bezahen müssen, 2,4% vom Kaufpreis die mir jetzt bei meiner Abrechnung jetzt fehlen.
    Ich finde das einfach nur ungerecht!
    Für meine sämtlichen eingestellten Artikel bei Ebay, werde ich jetzt nur noch Überweisung angeben.
    Werde nicht mehr daufzahlen.
    Einfach nur Schade, daß es solche Käufer gibt.

    PS.
    In den gesendeten Nachrichten bei Ebay ist dieser Vorgang oder Fall hinterlegt.
    Sie können es nicht abstreiten!
    Auch bei Ebay muss ich noch daür Gebühren bezahlen.
    Habe auch dort meinen Urlaub angegeben, werde nächste Woche von zu Haus aus Ebay anrufen!
    Denke auch Ebay kann mir nicht helfen und so werden die Verkäufer einfach durch Paypal abgezockt.
    Bin bestimmt kein Einzelfall.
    Like it!

  6. #21
    Vereinsmitglied Avatar von Thomas L
    Registriert seit
    01.07.2005
    Ort
    41334 Nettetal
    Beiträge
    1.205
    Daumen erhalten
    52
    Daumen vergeben
    63
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    "Da Privatverkauf ohne Garantie und Rücknahme"
    Ist denn diese allgemein übliche Einschränkung irrellevant ?
    Welchen Sinn hat dieser Satz denn überhaupt noch wenn der Käufer über den Umweg per PP doch Garantie und Rücknahme erwirkt ?
    immer schön vorsichtig landen Gruß, Thomas

    verkaufe: Schaltnetzteil 1250W
    Like it!

  7. #22
    User Avatar von Matze7779
    Registriert seit
    27.05.2002
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    872
    Daumen erhalten
    87
    Daumen vergeben
    17
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hier gehts nicht um Garantie bzw. Gewährleistung.
    Der Käufer sagt das der Artikel nicht so ist wie er beschrieben wurde. Das hat nichts mit Gewährleistung zu tun.
    Gruß
    Matze
    Like it!

  8. #23
    User
    Registriert seit
    24.11.2008
    Ort
    -
    Beiträge
    127
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    er ist aber so wie ich ihn beschrieben habe.
    Habe mein Paypalkonto vorher entleert, jetzt ist kein Cent mehr drauf.
    Soll jetzt Geld einzahlen , damit der Käufer sein Geld zurück bekommen kann.
    Das werde ich aber nicht veranlassen.
    Das Paypalkonto wird nur aufgefüllt durch Bankeinzug von meiner Hausbank, wenn ich was kaufe.
    Ich habe bei Ebay einen Kulanzantrag ausgehandelt, den sie jetzt dort einfach vom Tisch kehren.
    Mal sehen wie das nun weitergeht?
    Like it!

  9. #24
    User
    Registriert seit
    24.11.2008
    Ort
    -
    Beiträge
    127
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Thomas,
    auch mein Verkaufstext ist demnach sinnlos:

    Wir sind ein tierfreier, rauchfreier Haushalt!

    Der Versand erfolgt in der Regel spätestens 3 Tage nach Geldeingang. Um Ihre Zahlung zuordnen zu können benötige ich Ihren EBAY Namen und die Ware, die gekauft wurde, bei Bücher den Buchtitel (nicht die Artikelnummer!).

    Bitte begleichen Sie den fälligen Gesamtbetrag Ihres Einkaufes binnen 7 Tagen nach Kaufabschluss.

    Bewertet wird unmittelbar nach Erhalt der Käufer-Bewertung, weil dann auch feststeht, dass die Sendung angekommen ist.

    Die Versandgebühren, beinhalten Porto und Verpackungsmaterial.

    Bitte beachten: Waren- und Büchersendungen benötigen 7 – 10 Werktage.

    Bei Transportschäden und Verlust der Ware beim Versand, haftet der Käufer!! BGB § 447 Gefahrübergang beim Versandkauf.

    Sollte ich bei Artikeln Markennamen nennen, so sind und bleiben diese Eigentum des Rechtsinhabers und werden von mir ausschließlich genannt, um über die Qualität des Artikels Auskunft zu geben.

    Fragen bitte vor Gebotsabgabe per Email stellen. Bitte bedenken Sie, dass es nicht möglich ist, kurz vor Ende der Auktion eingehende Fragen rechtzeitig zu beantworten.

    Es handelt sich hier ausschließlich um Privatverkäufe, so dass keine Gewährleistungen und Garantien übernommen werden. Keine Haftung für unversicherte Sendungen, ...auch keine Rücknahme ! Mit der Abgabe eines Gebotes werden diese Bedingungen akzeptiert!
    Like it!

  10. #25
    Vereinsmitglied Avatar von Thomas L
    Registriert seit
    01.07.2005
    Ort
    41334 Nettetal
    Beiträge
    1.205
    Daumen erhalten
    52
    Daumen vergeben
    63
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Matze7779 Beitrag anzeigen
    Hier gehts nicht um Garantie bzw. Gewährleistung.
    Der Käufer sagt das der Artikel nicht so ist wie er beschrieben wurde. Das hat nichts mit Gewährleistung zu tun.
    Dann les den Satz auch mal zu Ende, Rücknahme scheint ja seitens PP gewährt zu werden, also ist der Satz sinnlos, oder ?
    "Da Privatverkauf ohne Garantie und Rücknahme"
    immer schön vorsichtig landen Gruß, Thomas

    verkaufe: Schaltnetzteil 1250W
    Like it!

  11. #26
    User Avatar von Matze7779
    Registriert seit
    27.05.2002
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    872
    Daumen erhalten
    87
    Daumen vergeben
    17
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Thomas L Beitrag anzeigen
    Dann les den Satz auch mal zu Ende, Rücknahme scheint ja seitens PP gewährt zu werden, also ist der Satz sinnlos, oder ?
    "Da Privatverkauf ohne Garantie und Rücknahme"
    Dann befass dich mal mit dem Thema, dann verstehst auch Du das.

    "Da Privatverkauf ohne Garantie und Rücknahme"
    Ist denn diese allgemein übliche Einschränkung irrellevant ?
    Garantie: Hier völlig unerheblich. Eine Garantie kann nur freiwillig gegeben werden. Gibt der Verkäufer keine braucht er auch keine ausschließen.
    Rücknahme: Falsches Wort. Hier ist der Widerruf gemeint. Der kann bei Privatverkauf ausgeschlossen werden. Hat aber nichts mit "Artikel nicht wie beschrieben" zu tun.

    Einfach mal den den Grundlagen eines Kaufs beschäftigen.

    Hier geht es darum:
    Verkäufer sagt "ist neu".
    Käufer sagt "ist nicht neu".
    Aus Käufersicht ist also der Kaufvertrag nicht erfüllt.
    Aus Verkäufersicht ist das aber nicht richtig.

    Das hat nix mit Garantien, Gewährleistung oder Rücknahmen zu tun!
    Gruß
    Matze
    Like it!

  12. #27
    User Avatar von Matze7779
    Registriert seit
    27.05.2002
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    872
    Daumen erhalten
    87
    Daumen vergeben
    17
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Und aus jetzt über 10 Jahren als Händler der auch schon einige Paypal Fälle hatte kann ich sagen:

    1. Kann der Käufer gar nicht (wie oft dargestellt) einfach das Geld zurück buchen. Sondern er kann einen Fall eröffnen bei dem die Gegenseite mehrere Tage Zeit hat dies zu beantworten.
    Das ist nichts anderes als Nachrichten die sich Käufer und Verkäufer hin und her schicken.
    Da hilft dann natürlich nicht sowas wie "Stimmt nicht". Sondern Bilder und Erklärungen schicken (nicht unbedingt für den Käufer sondern nachher für Paypal). Zeugen sind auch gut.
    Zwischen den Nachrichten hat jeder immer wieder Zeit zu Antworten.
    Erst wen keine Antwort mehr kommt (oder jemand auf "Paypal einschalten") klickt entscheidet ein Bearbeiter von Paypal.
    Der guckt sich das dann an und entscheidet nach dem was vorliegt.

    Deswegen ist ignorieren die schlechteste Variante.

    Und auch dann ist Paypal kein Richter der Recht spricht sondern nur eine Firma.

    Aber das ist nur meine Erfahrung nach einer 6-Stelligen Anzahl von Paypal Transaktionen.
    Gruß
    Matze
    Like it!

  13. #28
    User
    Registriert seit
    24.11.2008
    Ort
    -
    Beiträge
    127
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Matze,
    was sagt der Begriff : neuwertig aus !
    Bleiben wir bei dem Beispiel Motor.
    ist er dann alt oder neu?
    Like it!

  14. #29
    User Avatar von BNoXTC1
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Neudörfl
    Beiträge
    7.060
    Daumen erhalten
    275
    Daumen vergeben
    507
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Neuwertig heißt für mich, in einem neuwertigen Zustand, aber gebraucht. Also gelaufen.

    Neu, so wie ich ihn im Laden kaufe.

    Gebraucht, mit Gebrauchsspuren.. welche mehr oder weniger schlimm aussehen können..

    Defekt, so nicht zu gebrauchen.
    Mfg Karl
    Like it!

  15. #30
    User
    Registriert seit
    24.11.2008
    Ort
    -
    Beiträge
    127
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ein Webra Motor kann nicht neu sein, weil es die Firma Webra seit 23.12.2010 nicht mehr . Das ist eine Tatsache!
    Und neuwertig kann der Motor dann auch nicht mehr sein. Er ist ja schon mindesten 10 Jahre alt.
    Oder denke falsch?
    Gruß
    Uwe
    Like it!

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •