Hallo Norbert,

ja, du hast recht. Es ist erstaunlich, wie viele Fliegerkollegen den Ladezustand ihres Akkus prozentual mit Hilfe eines Lipochecker angeben. Dabei erfahre ich über Zustand und Leistungsfähigkeit eines Akkus viel mehr, wenn ich seine Spannung in den verschiedenen Zuständen und vor allem unter Last angezeigt bekomme.
Ein Akku ist halt kein statisches Gebilde sondern "lebt", wodurch seine Leistungsdaten auch Veränderungen unterworfen sind.

Schöne Grüße
Andreas