Anzeige Anzeige
www.multiplex-rc.de   www.windwings.de
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Welcher Motor ist das?

  1. #1
    User
    Registriert seit
    26.09.2007
    Ort
    Lichtenwoerth
    Beiträge
    45
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Welcher Motor ist das?

    Hallo.Ich habe eine-mehrere Fragen an die Spezialisten hier.Wer kann mir sagen was der Motor kann-konnte!! War in einem alten Baukasten dabei und ist neu. Danke-Lg.Werner.
    Angehängte Grafiken    
    Like it!

  2. #2
    User Avatar von GC
    Registriert seit
    12.06.2002
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    6.906
    Daumen erhalten
    305
    Daumen vergeben
    114
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Es ist eines der ersten Keller Motoren. Ich vermute einmal 40/10. Das war der damalige Volksmotor. Steht evtl. eine Zahl oder Seriennummer drauf?
    Fliegergruß Gerhard
    Wenn ein Forscher sich ein Sandwich macht, ist es dann wissenschaftlich belegt?
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    26.09.2007
    Ort
    Lichtenwoerth
    Beiträge
    45
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von GC Beitrag anzeigen
    Es ist eines der ersten Keller Motoren. Ich vermute einmal 40/10. Das war der damalige Volksmotor. Steht evtl. eine Zahl oder Seriennummer drauf?
    Super-Danke.Auf dem Lagerschild steht kaum zu sehen eine 10 eingraviert.Also müsste ein Keller 40/10 sein.Stimmt das so? Lg.Werner.
    Like it!

  4. #4
    User Avatar von GC
    Registriert seit
    12.06.2002
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    6.906
    Daumen erhalten
    305
    Daumen vergeben
    114
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Von der Größe her ist es die Baureihe 40. Wenn noch eine 10 zu erkennen ist, so scheint es wirklich der meistverkaufteste Keller Motor 40/10 zu sein. Es ist einer der frühen, die noch richtig gut gemacht sind. Bei späteren von Robbe vertriebenen wurde bei hohen Temperaturen das Harz im Inneren flüssig und verklebten ihn.

    Gratulation zu diesem Motor. Er kann auch heute noch gut eingesetzt werden - nur ist er ein wenig schwerer als modere Brushlessies.
    Fliegergruß Gerhard
    Wenn ein Forscher sich ein Sandwich macht, ist es dann wissenschaftlich belegt?
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    26.09.2007
    Ort
    Lichtenwoerth
    Beiträge
    45
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von GC Beitrag anzeigen
    Von der Größe her ist es die Baureihe 40. Wenn noch eine 10 zu erkennen ist, so scheint es wirklich der meistverkaufteste Keller Motor 40/10 zu sein. Es ist einer der frühen, die noch richtig gut gemacht sind. Bei späteren von Robbe vertriebenen wurde bei hohen Temperaturen das Harz im Inneren flüssig und verklebten ihn.

    Gratulation zu diesem Motor. Er kann auch heute noch gut eingesetzt werden - nur ist er ein wenig schwerer als modere Brushlessies.
    Vielen Dank für eure Hilfe.Wieder was gelernt.Lg.Werner.
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Welcher Motor ist das?
    Von boeto im Forum Verbrennungsmotoren
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.12.2018, 09:06
  2. Welcher Motor ist das
    Von aruba im Forum E-Motoren, Regler & Steller
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.10.2017, 10:42
  3. Welcher Motor ist das?
    Von Justdahias im Forum Elektroflug
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.01.2017, 10:06
  4. Welcher Motor ist das?
    Von aruba im Forum E-Motoren, Regler & Steller
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.09.2016, 12:18
  5. Welcher Motor ist das?
    Von D-Gepy im Forum Verbrennungsmotoren
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.07.2007, 13:20

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •