Anzeige Anzeige
 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 21 von 21

Thema: P-38 Lightning (ehem. GWS) von Banggood

  1. #16
    User
    Registriert seit
    14.06.2014
    Ort
    Ochsenfurt
    Beiträge
    630
    Daumen erhalten
    20
    Daumen vergeben
    80
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Naja nu,
    das ist zwar sehr ärgerlich und hat mich bis jetzt von der Bestellung abgehalten (wobei das Thema noch nicht durch ist).

    Aber seht es mal so: man bekommt hier für den Preis die Elektronik für eine Zweimotorige und kostenlos ein Flugzeug dazu
    Like it!

  2. #17
    User
    Registriert seit
    11.02.2015
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    22
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Samson,

    das tut mir echt leid, dass ich dich quasi zu dem Kauf 'verführt' habe.
    Allerdings hatte mein Set keinerlei Druckstellen oder andere gravierende Qualitätsprobleme.
    Die Teile ließen sich sehr gut ineinanderstecken, und ich brauchte sie nur mit Epoxy zusammenzukleben.
    Mit ordentlich Farbe sieht nachher natürlich alles viel besser aus ;-)
    Alle Kabel waren alle richtig abgelängt und funktionierten. Servos, Motoren und ESCs funktionierten auch perfekt.
    OK, beide ESCs musste man noch auf den Sender skalieren (Modell an - Sender mit Vollgas an - 1x Piep abwarten - Gas auf Null stellen - 3x Piep abwarten) sonst liefen die Motoren nicht synchron.
    Aber ansonsten war alles prima.
    Die Hauptarbeit war das Ausfräsen und Einpassen der Einziehfahrwerke.

    Ich habe mir das Modell in erster Linie gekauft weil ich mit einem kompletten Eigenbau NIEMALS die Formen, Proportionen und Details der P-38 so gut hinbekommen hätte.
    Und ob sie so gut geflogen wäre steht noch'mal auf einem anderen Blatt ;-)

    Fang doch einfach 'mal an, denn wenn sie fertig ist, fliegt sie wie ein Gedicht!
    Like it!

  3. #18
    User
    Registriert seit
    20.12.2017
    Ort
    Flöha
    Beiträge
    95
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Alles gut, Rainer

    Natürlich hab ich die "Lightning" zusammengebaut. Auch das Kabelproblem konnte nach etwas Lackentfernung auf den Kontaktstiften mit einem Verlängerungskabel geklärt werden. ...ist schon ein Hingucker, so ein "Blitz".
    Die Druckstellen werden wohl nicht die letzten bleiben, egal, ist auf die Entfernung nicht zu sehen.
    Die Farbe aus der Cockpitkanzel will ich noch irgendwie entfernen, das sieht so einfach hässlich aus, und die Befestigung der Haube mit winzigen Schrauben ist auch nicht gerade DIE Lösung... Da muß ein Magnet her.
    Der Abstand der (originalen Dreiblatt-) Propeller zum Boden ist ziemlich knapp, da müssen für unseren Grasplatz sicher größere Räder drauf...

    Ausser dem CG ist in der Anleitung nichts weiter angegeben, die vollen Ruderausschläge sind wohl für 3D-Unflug geeignet .
    Leider wird das Wetter für den Maidenflug wohl noch bissel auf sich warten lassen, da glaub ich dir einfach solange
    wenn sie fertig ist, fliegt sie wie ein Gedicht!
    Ansonsten lädt die silberne Grundlackierung ja geradezu zum "Flying Bulls" Design ein- mal sehen, ob ich da was finden kann.

    Grüße
    Samson
    Like it!

  4. #19
    User
    Registriert seit
    14.06.2014
    Ort
    Ochsenfurt
    Beiträge
    630
    Daumen erhalten
    20
    Daumen vergeben
    80
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich bin jetzt mal eigennützig und sage:

    Bitte unbedingt weiter berichten, mein Bestellfinger kreist immer noch hektisch über dem "Kauf-Mich-Button"....!
    Like it!

  5. #20
    User
    Registriert seit
    20.12.2017
    Ort
    Flöha
    Beiträge
    95
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ...wie du schon selbst schrubst:
    man bekommt hier für den Preis die Elektronik für eine Zweimotorige und kostenlos ein Flugzeug dazu


    Vergleiche mal mit der MPX Twinstar.
    Das war übrigens bisher mein erster Schaumflieger (die mit dem Surferdesign und zum noch einigermassen angemessenen Preis, die jetzige ist... naja).
    Geändert von Samson68 (16.02.2020 um 12:45 Uhr) Grund: Wechselstaben verbuchtelt :-)
    Like it!

  6. #21
    User
    Registriert seit
    11.02.2015
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    22
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Samson68 Beitrag anzeigen
    ...
    Ansonsten lädt die silberne Grundlackierung ja geradezu zum "Flying Bulls" Design ein- mal sehen, ob ich da was finden kann.
    ...
    Oder die hier:

    https://www.markstyling.com/p38s/P-38_CU_07.jpg

    https://www.markstyling.com/p38s_1.htm

    Like it!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. banggood Händler aus USA ?
    Von 5eckflieger im Forum Akkus & Ladegeraete
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.09.2017, 19:45
  2. Banggood Erfahrungen...
    Von Felix73 im Forum Flugmodellbau allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.06.2016, 13:17
  3. Motorspatz von ehem. Wanitschek - Erfahrungen?
    Von SirToby im Forum Segelflug
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.04.2009, 18:26

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •