Anzeige Anzeige
flight-composites.com   Air-Avionics
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 48

Thema: Grunau Baby IIb

  1. #1
    User Avatar von oldtimersegler
    Registriert seit
    16.11.2004
    Ort
    Tetenhusen
    Beiträge
    1.833
    Daumen erhalten
    94
    Daumen vergeben
    78
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag

    Hey MTT (Michael),

    schau mahl hier, mein Rumpgerüst steht auch schon,
    ich hoffe, dass ich das Baby bis
    Oster fertig habe.





    Gruß Olli

    www.oliver-theede-oldtimersegler.de
    Like it!

  2. #2
    User Avatar von oldtimersegler
    Registriert seit
    16.11.2004
    Ort
    Tetenhusen
    Beiträge
    1.833
    Daumen erhalten
    94
    Daumen vergeben
    78
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag

    Hallo,

    ich bin es mahl wieder mit neuen Bildern

    Gruß Olli



    Der fast fertige Rumpf, es fehlen nur noch die Nase, Kufe und Flächenbeschläge





    Da ist viel Platz drin für Cockpitausbau

    www.oliver-theede-oldtimersegler.de
    Like it!

  3. #3
    User Avatar von oldtimersegler
    Registriert seit
    16.11.2004
    Ort
    Tetenhusen
    Beiträge
    1.833
    Daumen erhalten
    94
    Daumen vergeben
    78
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag

    Hallo

    Es giebt wieder was Neues



    Die fertige Rumpfnase und Kufe



    Das fertige Höhenleitwerk



    Knotenpunkte des Höhenleitwerks im Detail

    Gruß Olli

    www.oliver-theede-oldtimersegler.de
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    24.02.2003
    Ort
    -
    Beiträge
    206
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag

    in welchem maßstab ist das teil???
    Like it!

  5. #5
    User Avatar von oldtimersegler
    Registriert seit
    16.11.2004
    Ort
    Tetenhusen
    Beiträge
    1.833
    Daumen erhalten
    94
    Daumen vergeben
    78
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag

    Hallo gh-62,

    im Maßstab 1:2,5
    entspricht einer Spannweite von 5,42
    und einer Rumpflänge von 2,43
    und einer Höhenleitwerksspannweite
    von ca. 1,12m!!!
    Flächentiefe ca. 50 cm

    Gruß Olli
    Like it!

  6. #6
    User Avatar von MTT
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    Cincinnati, Ohio, in der Heimat des Big Mac
    Beiträge
    985
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag

    Olli, wenn ich die Fotos richtig interpretiere, hast Du zuerst den Rumpf gaebaut und komplett beplankt, und die Nase erst spaeter gebaut ?
    Wie hast Du die Nase gebaut,beplankt, und installiert ?

    Wie und wo wirst Du die Schleppkupplung einbauen ?

    Gruss,

    [ 17. Januar 2005, 21:27: Beitrag editiert von: MTT ]
    Michael
    Like it!

  7. #7
    User Avatar von oldtimersegler
    Registriert seit
    16.11.2004
    Ort
    Tetenhusen
    Beiträge
    1.833
    Daumen erhalten
    94
    Daumen vergeben
    78
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag

    Hey MTT,

    ganz richtig.
    der Rumpf wurde erst beplankt und dann ist die Nase dran gekommen, ist zwar beim Original nicht so, denn da ist die Nase hohl.
    Was man auf dem Bild nicht erkennen kann ist die Nase ist aus 2 Stck. 50mm, ich glaube mind.
    50fach verleimten Buchenblatten zusammengesetzt mit
    einer Zwischenlage aus ca. 25 mm Buche die aber nur 10 mm Wandung nach außen hat.
    In dem Hohlraum der dadurch zwischen den beiden 50 mm Platten entsteht sitzt nachher das Servo in einer eigens entwickelten Schnellbefestigung.
    Somit liegt das Servo unmittelbar an der Schleppkupplung die noch eingebaut wird.
    Der Nasenklotz ist nach dem bearbeiten und beschleifen mit 0.6 mm Birkensperrholz beplankt worden.
    Des weiteren ist er zur Zeit nur vom Cockpitbereich aus am ersten Spant angeschraubt, wird aber wenn es soweit ist und ich noch eine Aussparung in dem ersten Spannt gemacht habe komplett am Rumpf verklebt.
    Das Gewicht der Klötze spielt keine große Rolle,
    ob ich sie aus Vollholz mache oder ein Haufen Blei in die Nase packe.

    Wenn es an der Zeit ist und in der Nase alles eingebaut ist, werde ich hier noch ein Bild davon reinstellen, zum besseren Verständnis.

    Gruß Olli

    [ 17. Januar 2005, 22:14: Beitrag editiert von: oldtimersegler ]
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    24.02.2003
    Ort
    -
    Beiträge
    206
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag

    Hallo Oldtimersegler,

    auch ich baue gerade einen Oldtimer - eine Ka1 im Maßstab 1:2.
    Das sind 5m Spannweite und 2,69m Rumpflänge.



    Wann wird dein Baby fliegen????

    Gruß
    Helmut

    PS: Das nächste Projekt ist eine Fafnir im M1:3,5 mit 5,40m Spannweite - CAD ist schon fast fertig.
    Like it!

  9. #9
    User Avatar von oldtimersegler
    Registriert seit
    16.11.2004
    Ort
    Tetenhusen
    Beiträge
    1.833
    Daumen erhalten
    94
    Daumen vergeben
    78
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag

    Hey gh-62,

    ich weiß, habe
    den Bericht im Forum verfolgt.
    Ein Kollege aus userem Verein baut
    auch ne Ka 1 im Maßstab 1:2
    der fliegt auch die richtige Schleppmaschine
    in Maßstab 1:2, ne Motte.

    Das Baby soll eigentlich zu Ostern in sein Element übergeben werden.
    Und wenn es nicht klappt spätestens zu unserem
    "Drahtverhau und jaffakistentreffen" am 18.-19. Juni
    beim MFC Lohe-Föhrden e.V.
    Mein nächstes Projekt wird ein Bergfalke II/55
    im Maßstab 1:2,5 mit 6,64 m Spannweite,
    Rumpflänge 3,20 und ner Flächentiefe von 63 cm.
    CAD Datei ist schon fast fertige.

    Gruß Olli
    Like it!

  10. #10
    User
    Registriert seit
    24.02.2003
    Ort
    -
    Beiträge
    206
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag

    Hey Oli,

    wenn das nicht soweit weg wäre, dann würde ich mal kommen - aber das sind ja gut 800km. Hast Du auch ein Bild von Eurer Ka1 - kannst mir ja per Mail schicken.

    Gruß
    Helmut
    Like it!

  11. #11
    User Avatar von oldtimersegler
    Registriert seit
    16.11.2004
    Ort
    Tetenhusen
    Beiträge
    1.833
    Daumen erhalten
    94
    Daumen vergeben
    78
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag

    Hey gh-62,

    leider nicht, glaub aber nicht das die
    so gut aus sieht wie deine.

    Gruß Olli

    [ 18. Januar 2005, 20:26: Beitrag editiert von: oldtimersegler ]
    Like it!

  12. #12
    User
    Registriert seit
    01.10.2004
    Beiträge
    1.012
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag

    Massstab 1 zu 2 tja da kann ja schon jemand mitfliegen ? oder theoretisch ein Kind mit 3-40 kG ..........
    oder nen Hund !

    Wie schwer werden die Vögel eigendlich ?
    Like it!

  13. #13
    User Avatar von oldtimersegler
    Registriert seit
    16.11.2004
    Ort
    Tetenhusen
    Beiträge
    1.833
    Daumen erhalten
    94
    Daumen vergeben
    78
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag

    Hey oegeat,

    das Baby wird wohl so zwischen 10-12kg wiegen
    wenns fertig ist.

    Gruß Olli
    Like it!

  14. #14
    User Avatar von oldtimersegler
    Registriert seit
    16.11.2004
    Ort
    Tetenhusen
    Beiträge
    1.833
    Daumen erhalten
    94
    Daumen vergeben
    78
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag

    Hallo,

    hier die Beschläge.
    Sie sind aus 2mm bzw. 1mm V2A







    www.oliver-theede-oldtimersegler.de
    Like it!

  15. #15
    User
    Registriert seit
    24.02.2003
    Ort
    -
    Beiträge
    206
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag

    Hallo,

    @ oldtimersegler
    danke für die Blumen - Deine Modelle sind aber auch nicht ohne - ich finds toll diese Oldtimer

    @ oegeat
    Kind fliegt mit - mein Sohnemann mit 3 1/4 Jahren



    Gruß
    Helmut

    Gruß
    Helmut
    Like it!

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Grunau Baby IIB
    Von oldtimersegler im Forum Scalemodellbau
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.11.2005, 16:28

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •