Ich habe eine Kielbox mit dem 3D Stift meines Sohnes gebaut. Vielleicht ist das für jemanden interessant. Es hat mich selbst erstaunt, wie stabil das Ding geworden ist.

Natürlich ist das nicht so leicht wie ein CFK oder GFK Ding. Ich fahre keine Regatten und bin neu im Modellsegeln. Ich möchte erstmal lernen und die Kosten im Rahmen halten

Dazu hatte ich mir einen ollen IOM Rumpf auf ebay gekauft, bei dem die Kielbox leider schief eingebaut war. Hab es dank Manfred aus Wuppertal selbst gesehen.

Schaut Euch die Fotos an. Die Box ist so bunt, weil das Filament nicht reichte und ich immer wieder neue Filamente genutzt habe.

Ich habe mit dem 3D Pen direkt auf dem Schwert "gemalt"

Gruß
Christof


Name:  IMG_20200209_103252 (Mittel).jpg
Hits: 480
Größe:  268,0 KB

Name:  IMG_20200209_103241 (Mittel).jpg
Hits: 493
Größe:  197,6 KB