Anzeige Anzeige
 
Seite 6 von 10 ErsteErste 12345678910 LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 90 von 137

Thema: Graupner schliesst für immer am 01.02.2020

  1. #76
    User
    Registriert seit
    31.10.2014
    Ort
    Rietberg
    Beiträge
    104
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Graupner Vertrieb

    Es scheint weiter zu gehen. Hätte mich auch gewundert wenn nicht.

    https://www.facebook.com/D-Power-Mod...8113015521395/
    Like it!

  2. #77
    User
    Registriert seit
    15.02.2005
    Ort
    BRD
    Beiträge
    1.062
    Daumen erhalten
    82
    Daumen vergeben
    167
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    "Robbe Modellsport und D-Power übernehmen Graupner-Vertrieb"

    Na super, übernehmen die auch die Mitarbeiter von Graupner und/oder übernehmen die dessen Reparaturservice????????????

    Mitnichten, denn es geht.....

    Zitat Zitat von Chr155 Beitrag anzeigen
    .....nur um neue Vertriebspartner zu finden, die das gleiche (oder wahrscheinlich weniger) für weniger Geld machen....

    Zitat Zitat von Chr155 Beitrag anzeigen
    Also ich bin ehrlich gesagt durch mit der Firma!
    Und viele andere auch, glaube mir
    Like it!

  3. #78
    User
    Registriert seit
    22.05.2002
    Ort
    -
    Beiträge
    794
    Daumen erhalten
    101
    Daumen vergeben
    53
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    So richtig sind hier einige noch nicht im realen Leben angekommen. Sowas passiert doch fast jeden Tag irgendwo in der Weltwirtschaft. Warum soll das nun mal wieder gerade im Modellbereich nicht so sein? Gelten hier andere Gesetze?

    Wenn man da jede Firma, die so agiert, in Zukunft meiden möchte, wird das aber ein eintöniges Leben werden.

    Ich bin damit keineswegs durch, denn ich kann persönliche, absolut subjektive Befindlichkeiten und realen, rationalen Nutzen unterscheiden. Wenn ich jetzt mein Graupnerzeug verkaufe, bestrafe ich mich in erster Linie selbst, denn ich bin zufrieden damit.

    Meinrad
    Like it!

  4. #79
    User Avatar von extraklausi
    Registriert seit
    05.05.2012
    Ort
    Köln
    Beiträge
    477
    Daumen erhalten
    23
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch Danke

    Zitat Zitat von Meinrad Beitrag anzeigen
    Wenn ich jetzt mein Graupnerzeug verkaufe, bestrafe ich mich in erster Linie selbst, denn ich bin zufrieden damit. Meinrad
    Genau so dachte ich es mir auch, seit es diesen Hickhack und die wilden Spekulationen gab. Aber jetzt ist ja zumindest mal ein Licht am Ende des Tunnels erkennbar

    Gruß, klaus
    Like it!

  5. #80
    User
    Registriert seit
    11.03.2016
    Ort
    -
    Beiträge
    13
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Geiz ist geil

    Die Leute regen sich auf, dass immer mehr tolle Marken vom Markt verschwinden. Kein Wunder, wenn alles günstig bei Hobbyking & Co geschossen wird. Geiz ist geil-Mentalität. Und viele der Leute,d ie sich drüber aufregen dass die betroffenen Mitarbeiter ihre Arbeitsplätze verlieren sind genau jene, die eben nach dieser Geiz-ist-geil-Hobbyking-Mentalität einkaufen, weil sie nicht gewillt sind mehr zu zahlen und somit inländische Strukturen zu stärken.

    Irgendetwas müssen eben diese Marken doch tun um konkurrenzfähig zu bleiben. Ist doch überall in der Wirtschaft so - nich nur im Modellbau. Es ist tragisch um persönliche Schicksale, aber jeder, der selbst eine Firma hat würde (fast) alles dafür tun am Markt konkurrenzfähig zu bleiben und dafür neue oder andere Wege zu gehen.

    Außerdem werden bei DPower und Robbe dadurch sicherlich auch wieder neue Arbeitsplätze geschaffen.
    Like it!

  6. #81
    User
    Registriert seit
    07.01.2015
    Ort
    Kempten
    Beiträge
    31
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    27
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Als Händler würde ich mich über diese Meldung nicht so freuen... warum vertreibt nicht Lindinger/Derkum die Marke Graupner? Warum ist das Robbe/D-Power? Ich gehe davon aus dass das nur per Direktvertrieb läuft! Mit der Pleite von Kirchheim hat man sich so nicht nur Mitarbeiter und Gläubiger entledigt, sondern auch gleich der Händler!!
    Like it!

  7. #82
    Vereinsmitglied
    Registriert seit
    02.07.2004
    Ort
    Marienberg
    Beiträge
    5.549
    Daumen erhalten
    248
    Daumen vergeben
    167
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Hier_Neu_Mann Beitrag anzeigen
    Ich gehe davon aus dass das nur per Direktvertrieb läuft!
    D-Power schreibt:
    "Über die beiden neuen Vertriebspartner wird das breite Sortiment von HoTT-Fernsteuerungen, HoTT-Empfängern, Servos, Ladetechnik und Antrieben zukünftig den Weg zurück in die Regale vieler Fachhändler finden.
    Bis bald, Wolfgang.
    Like it!

  8. #83
    User
    Registriert seit
    11.03.2016
    Ort
    -
    Beiträge
    13
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Hier_Neu_Mann Beitrag anzeigen
    Als Händler würde ich mich über diese Meldung nicht so freuen... warum vertreibt nicht Lindinger/Derkum die Marke Graupner? Warum ist das Robbe/D-Power? Ich gehe davon aus dass das nur per Direktvertrieb läuft! Mit der Pleite von Kirchheim hat man sich so nicht nur Mitarbeiter und Gläubiger entledigt, sondern auch gleich der Händler!!
    D-Power vertreibt so weit ich weiß nichts direkt, sondern einzig und allein an Fachhändler.
    Like it!

  9. #84
    User
    Registriert seit
    07.12.2018
    Ort
    Göttingen-Land
    Beiträge
    332
    Daumen erhalten
    43
    Daumen vergeben
    46
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Martin,

    doch, die machen auch Direktvertrieb. Du findest sie unter Derkum-Modellbau.

    Schöne Grüße
    Andreas
    Like it!

  10. #85
    User Avatar von UweHD
    Registriert seit
    15.03.2013
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    4.116
    Daumen erhalten
    283
    Daumen vergeben
    221
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von aue Beitrag anzeigen
    Hallo Martin,

    doch, die machen auch Direktvertrieb. Du findest sie unter Derkum-Modellbau.
    Das ist doch nichts besonderes.
    Graupner z.B. hat sein Sortiment auch schon seit Ewigkeiten direkt über den Shop auf graupner.de verkauft. Da dort aber stets nur Listenpreise angeboten wurden, war das niemals eine wesentliche Konkurrenz zum Fachhandel.

    Direktvertrieb ist für den Fachhandel nur dann problematisch, wenn sie dadurch in einen Preiskampf getrieben werden. Und das wird Derkum schon aus eigenem Interesse nicht tun.
    Viele Grüße,
    Uwe
    Folge uns auf Facebook: MFSV St. Leon-Rot
    Like it!

  11. #86
    User
    Registriert seit
    12.09.2002
    Ort
    Leimen-St.Ilgen
    Beiträge
    1.035
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Das ist ja echt zum kotzen,
    jetzt steht ein neuer Vertriebsweg über D-Power/Robbe fest, ( bewusst nicht Lindinger/Derkum )
    2 Firmen die nur über den Handel verkaufen, aus gutem Grund um am vielen Standorten durch Händler
    vertreten zu sein, schon ist das so manchem auch nicht recht.

    Gebt den beiden doch einfach eine faire Chance, das hat das Produkt finde ich doch auch verdient.
    Gruß
    www.fliegerlandshop.de
    Reiner Pfister
    Like it!

  12. #87
    User
    Registriert seit
    28.11.2006
    Ort
    vor den Alpen
    Beiträge
    271
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Warum sollten sich die neuen Eigentümer direkt die Blei-Weste aus Kirchheim anziehen und versuchen zu schwimmen?
    Macht keinen Sinn und ist viel zu gefährlich, bei der ganzen Sache ist doch nur Hott interessant.
    Den Neuzugang in eine Tochter-Firma zu intrigieren ist doch normal und daran ist überhaupt nichts verwerflich.
    Sollte es wider Erwarten schief gehen bleiben die gesunden Mütter geschützt.
    Jetzt kommt erst mal der große Besen da es eins zu eins sicher nicht weitergeht wie in Kirchheim, die Firma ist ja nicht umsonst schon zweimal in die Insolvenz gegangen.
    Bin nur auf den neuen Namen mit seinen ganzen Zusätzen gespannt.
    Grüße
    Like it!

  13. #88
    Vereinsmitglied
    Registriert seit
    02.07.2004
    Ort
    Marienberg
    Beiträge
    5.549
    Daumen erhalten
    248
    Daumen vergeben
    167
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von LUMO Beitrag anzeigen
    Bin nur auf den neuen Namen mit seinen ganzen Zusätzen gespannt.
    Auf welchen neuen Namen ?
    Der Name des Importeurs ist bekannt, sie vertreiben Produkte auf denen nach wie vor Graupner stehen wird.
    Denn der Hersteller in Korea heißt schon viele Jahre Graupner, die in Insolvenz sind, heißen Graupner/SJ.
    Bis bald, Wolfgang.
    Like it!

  14. #89
    Moderator
    Hangflug
    GPS-Modellfliegen
    Computer
    Avatar von Claus Eckert
    Registriert seit
    09.04.2002
    Ort
    Übersee am Chiemsee
    Beiträge
    13.599
    Blog-Einträge
    10
    Daumen erhalten
    560
    Daumen vergeben
    184
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo

    Nicht Jeder vermag die Unterschiede zwischen Graupner und Graupner/SJ Kirchheim (insolvent) und den neuen Vertriebswegen, künftiger mit dem Graupner-Label versehener Produkte, im Detail nachvollziehen können. Das ist eigentlich ganz normal.

    Allerdings zeigt der Grundtenor der Diskussion sowohl eine solide Markentreue, wie auch eine hohe Erwartungshaltung.
    Reiner Pfister hat es gut auf den Punkt gebracht, gebt Derkum und Lindinger/robbe Modellsport eine Chance. Etwas anderes bleibt Euch sowieso nicht übrig.

    Wie die Marktaufteilung erfolgen wird, ob räumlich oder produktorientiert, wird sich in den nächsten Wochen zeigen. In jedem Fall ist die Marke in der Branche wertvoll, was aber auch eine gewisse Verpflichtung beinhaltet.
    Viele Grüße
    Claus
    "Der Rand des Universums wird früher entdeckt werden, als die Grenzen menschlicher Dummheit."
    Like it!

  15. #90
    User
    Registriert seit
    20.05.2008
    Ort
    Wolfratshausen
    Beiträge
    16
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Graupner Service

    Zitat Zitat von MartinN Beitrag anzeigen
    Gerade gelesen: mit Graupner geht et doch weiter:
    http://www.rc-network.de/forum/showt...upner-Vertrieb


    Die Firmen D-Power Modellbau und Robbe Modellsport übernehmen ab sofort den Vertrieb von Graupner in Deutschland, Österreich und den Niederlanden. Über die beiden neuen Vertriebspartner wird das breite Sortiment von HoTT-Fernsteuerungen, HoTT-Empfängern, Servos, Ladetechnik und Antrieben zukünftig den Weg zurück in die Regale vieler Fachhändler finden. „Wir sind stolz und freuen uns riesig auf die kommenden Monate, in denen wir die Traditionsmarke Graupner weiter voran bringen möchten“ verkündet Horst Derkum, Inhaber von D-Power.

    Die Firma Graupner wurde 1930 in Stuttgart gegründet und hat die RC-Modellbau-Welt geprägt wie kaum ein anderes Unternehmen. „Mit Graupner können wir unser Ziel konsequent weiterführen, den Modellsport Markt zu stärken und einer weltweit bekannten und geschätzten Marke einen frischen Impuls zu geben. Wir legen alles daran unseren Kunden so schnell wie möglich einen zuverlässigen Service bieten zu können“ so Matthew White (Robbe Modellsport).
    Die einzig brauchbare Nachricht in dem ganzen gequatschte über die Vergangenheit
    Danke für die Info
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.01.2020, 20:03
  2. FunWing-Messe 2020 in Bruchsal vom 23. bis 24. Mai 2020
    Von air-uli im Forum Treffen & Termine
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.01.2020, 12:32
  3. Nächste Inter-Ex 2020 in Gembloux/Belgien: 29. und 30. Aug. 2020
    Von arnobertz im Forum Experimentalmodellbau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.10.2019, 20:08

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •