Anzeige Anzeige
 
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Erdanker im Platz versenkbar

  1. #1
    User
    Registriert seit
    09.08.2005
    Ort
    Bad Wildbad
    Beiträge
    6.926
    Daumen erhalten
    312
    Daumen vergeben
    37
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Erdanker im Platz versenkbar

    Hallo,

    Flitschen sind ja schon praktisch, aber bei den Vereinskollegen nicht sehr willkommen, da die dort verwendeten Haken immer eine gewisse Anziehungskrakt auf diverse Fahrwerk ausüben (wie bei einigen Bäumen auch).

    Hat jemand von euch solche Haken dauerhaft am Platz in Verwendung, die irgendwie im Platz "versenkbar" sind, sodass sie bei nichtgebrauch nicht weiter stören?

    Gruß
    Onki
    Gruß aus dem Nordschwarzwald
    Rainer aka Onki
    Meine Homepage
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    14.02.2011
    Ort
    -
    Beiträge
    253
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo

    Bei uns bestehen die Erdanker aus Vor-Ort Beton ca 15 x 15;
    Tief ?( Die Jungs haben sich aber Mühe beim Graben gemacht).
    Einbetoniert ist eine Öse, wo man den Gummi anbringen kann.
    Das ganze endet ein paar cm unter der Grasnarbe, wegen Rasenmäher.
    Da die Anker ausserhalb der Hauptlandebahn sind (für 2 Gummis),
    hat sich auch noch kein Flieger die Beine Gebrochen (auch kein Flugzeug).

    Gruß
    Tom
    Like it!

  3. #3
    User Avatar von Andreas H
    Registriert seit
    31.01.2003
    Ort
    -
    Beiträge
    1.714
    Daumen erhalten
    59
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    wir haben Markierungshilfen ( ausmessen Kunstflugbox ) eingesetzt. So etwas wäre ja als Ideenspender hilfreich oder gleich so verwendbar. Richtet sich ja nach der auftretenden Zugkraft bzw. Belastung.
    Wir haben im nachhinein jede Markierungshilfe mittig durch eine ca. 10cm im Boden versenkte Metallplatte (20X20cm) geführt.
    So lassen sich zugewachsene Markierungen bei Bedarf mittels Detektor einfacher wieder lokalisieren.
    Quelle:
    https://www.sportplatzshop.de/markie...lfe-per-stueck

    Name:  ZipPoint-Markierungshilfe_600x600.jpg
Hits: 708
Größe:  24,7 KB
    Name:  ZipPoint-Masse-Einmessen_600x600.jpg
Hits: 708
Größe:  66,3 KB

    Hinweise beachten bei Platzpflege
    Bei größeren maschinellen Pflegearbeiten wie aerifizieren, vertikutieren, besanden, schlitzen, fräsen oder sonstigen Überholungsarbeiten ist es unbedingt erforderlich, die Messstellen und damit den Bodenanker zu sichern. Wir empfehlen hierzu die auf fast allen Sportanlagen vorhandenen Trainigskegel oder –hütchen. Man kann auch Fähnchen oder sonstiges Gerät zur Sicherung nehmen, nur vergessen sollte man die Sicherung nicht.
    viele Grüße Andreas
    Like it!

  4. #4
    Moderator
    Hangflug
    GPS-Modellfliegen
    Computer
    Avatar von Claus Eckert
    Registriert seit
    09.04.2002
    Ort
    Übersee am Chiemsee
    Beiträge
    13.958
    Blog-Einträge
    10
    Daumen erhalten
    622
    Daumen vergeben
    196
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo

    Ich habe vor x-Jahren zwei rote Materialboxen aus Kunststoff mit einem Loch im Boden versehen, da ein Rohr mit einer Öse oben dran durchgesteckt und alles im Boden versenkt. Die Oberkante der Box ist etwas tiefer als die Grasnarbe. Die Öse liegt tiefer in der Box.
    Der Rasenmäher fährt problemlos drüber. Zwei Boxen deshalb, weil die rechts und links am Platzrand sind. So kann man V-Gummis spannen.
    Funktioniert wie gesagt seit Jahren völlig problemlos und kostet fast nichts.

    Hier der Bericht darüber.
    Viele Grüße
    Claus
    "Der Rand des Universums wird früher entdeckt werden, als die Grenzen menschlicher Dummheit."
    Like it!

  5. #5
    User Avatar von schosl
    Registriert seit
    29.12.2006
    Ort
    Halfing
    Beiträge
    114
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Befestigung

    Servus,

    schau doch mal nach "Einschlaghülse" (z.B.: https://toom.de/p/einschlagbodenhuel...yABEgKAyfD_BwE)

    Wir haben davon jeweils 2 Stück an den Platzenden im Boden versenkt. Oben eine Schraube mit ein paar Kettengliedern dran. Da hängen wir den Flitschengummi ein. Finden tun wir es normalerweise auch ohne Kennzeichnung.

    Gruß Schorsch
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    09.08.2005
    Ort
    Bad Wildbad
    Beiträge
    6.926
    Daumen erhalten
    312
    Daumen vergeben
    37
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    Danke für eure Vorschläge. Das sieht ja alles sehr gut aus.
    Ich würde halt immer ein Loch mehr benötigen, weil wenn Flitsche dann nur eine mit Auslöser in Frage käme.

    Gruß
    Onki
    Gruß aus dem Nordschwarzwald
    Rainer aka Onki
    Meine Homepage
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Erdanker ?
    Von Marillion im Forum Hangflug
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 15.05.2014, 20:02

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •