Anzeige 
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Bezugsquelle 2k PU Lacke

  1. #1
    User
    Registriert seit
    08.12.2004
    Ort
    München
    Beiträge
    200
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Bezugsquelle 2k PU Lacke

    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach einer Bezugsquelle für den oben genannten Lack. Der wird meines Wissen von einigen Hestellern für Schalenflieger (z.B Sharon und co, Aspire und Freestyler ) verwendet.
    Es geht vor allem um kleine Mengen in RAL Tönen zum nachlackieren.

    Danke

    Frank
    Like it!

  2. #2
    User Avatar von Christian Baron
    Registriert seit
    09.05.2002
    Ort
    Haltern am See
    Beiträge
    1.163
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    12
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich hoffe nicht, dass dann, nachdem man Dir alle Info's gegeben hat, Dein Kommentar so ist wie beim Rohacell!

    HTML-Code:
    Vielen Dank für die Tips, ich hab jetzt keinen konkreten Bedarf, aber es hat mich einfach interessiert obs da Unterschiede gibt.
    Gruß
    Christian
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    28.07.2007
    Ort
    -
    Beiträge
    216
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    2K PU Lacke gibt es im Yachtbedarf.
    Christoph
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    08.12.2004
    Ort
    München
    Beiträge
    200
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Christian,

    im Fall des Lackes ist der Bedarf sehr konkret, da ich gerne das originale Lacksystem für die Repartur verwenden würde.

    Grüße Frank


    P.S. Tut mir leid wenn ich mich bei dem Rohacellthema unglücklich ausgedrückt habe. Hintergrund der Frage war, das ich neulich festgestellt habe, dass die Rohacelldicken die ich zu hause haben (aus 3 verschiedenen "Quellen") zwischen ca. 1,1 und 1,6mm schwanken. Deshalb habe ich hier nachgefragt weil ich dachte das wäre der einfachste Weg. Die Bezugsquelle war mir im Prinzip bekannt, nur war es bei meiner letzten Bestellung noch Degussa.
    Die Antwort habe ich habe ich zwischen Tür und Angel geschrieben, war sicher nicht so glücklich formuliert, sorry.
    Like it!

  5. #5
    User Avatar von Christian Baron
    Registriert seit
    09.05.2002
    Ort
    Haltern am See
    Beiträge
    1.163
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    12
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Frank,
    schon in Ordnung!
    Ich habe auch schon mal bei "Time Out" eingekauft und bin dort genau so zufriedenstellend bedient worden wie bei R&G.
    http://www.timeout.de/Downloads/downloads.html
    http://shop.ezentrum.de/4DCGI/ezshop?hid=27&sprachnr=1


    Lade Dir mal bei Time Out den Katalog herunter und schau mal ab Seite 95. Bei R&G kannst Du dies online machen.
    Gruß
    Christian
    Like it!

  6. #6
    Vereinsmitglied Avatar von Gideon
    Registriert seit
    23.07.2004
    Ort
    Unteres Remstal
    Beiträge
    3.818
    Daumen erhalten
    112
    Daumen vergeben
    9
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Frank,

    RAL-Töne wohl eher beim Autolackierer. Bootslacke sind nicht schlecht - ich fürchte nur, dass diese nicht in den von Dir gewünschten Farbtönen erhältlich sind.

    Time Out ist ne gute Empfehlung oder aber mal bei

    http://www.yachtpaint.com/Germany/ kucken

    Die Referenz in Punkto Bootslacke auf Polyurethan-Basis
    Viele Grüße,
    Stefan
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    08.12.2004
    Ort
    München
    Beiträge
    200
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Guten Morgen,

    der Timeout link ist net, war mir bis jetzt noch nicht bekannt der Laden aber schaut gut aus! Bei meiner Suche bin ich auch auf die Yachtpaintseite gestoßen, die haben sogar einen Vertriebspartner bei mir um die Ecke, mal schauen ob ich da auch mit Sonderwünschen bei den Raltönen erfolgreich bin, hatte noch keine Zeit da vorbei zu schauen.

    Vielen Dank für die Tips


    Frank
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Bezugsquelle für Radverkleidung
    Von Stevie-1 im Forum Flugmodellbau allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.01.2009, 09:56
  2. Bezugsquelle Graupner Senderakkustecker ?
    Von Joachim08 im Forum Fernsteuerungstechnik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.12.2008, 22:37
  3. Lacke dür Elapor und Depron
    Von Erwin im Forum Folie, Lack, Dekor
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.11.2007, 14:28
  4. Bezugsquelle für selbstklebende Feuerfeste Folie?
    Von jetteamsued im Forum Turbinen Jets
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.05.2007, 15:55
  5. Bezugsquelle fuer Stecker/Buchsen aehnlich Balanceranschlusskabel gesucht
    Von radioglitch im Forum Zubehoer, Servos & Elektronik allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.03.2007, 09:50

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •