Hallo

Ich habe seit einigen Monaten einen kleinen Schneideplotter (360mm Breite), mit dem ich meine Modelle und z.T. auch die meiner Kumpels mit Dekoren erfreue.
Nun hab ich auf anraten von Profis mir 100m Transferfolie zugelegt (weniger ging leider nicht ), da die Vorteile gegenüber Papier bringen soll, speziell bei mehrfarbigen Dekors.
Da ich aber hauptsächlich monochrome Dekors mache ist das doch nicht so wichtig.
Was mich an der Folie stört ist die Tatsache, das es relativ schwer ist die Folie mit der Dekorfolie vom Trägerpapier abzuziehen. Das wird manchmal zur wahren Geduldsprobe.
Ist Transferpapier da besser bzw. ist die Klebekraft besser sodass sich das Dekor besser vom Trägerpapier löst?

Was meinen die Profis dazu?
Gruß

Onki