RC-Network - der neue Kalender

Claus Eckert

RC-Network ist ab sofort im größten Veranstaltungserfassungssystem Deutschlands integriert. Über unseren Partner RCE-Event werden künftig Modellsport-Veranstaltungen, die bei uns eingetragen sind, automatisch den Printmedien angeboten und darüber hinaus auf vielen Webseiten und anderen Medien erscheinen. Über 2500 Landkreise, Städte, Gemeinden und Tourismusbetriebe nehmen bereits am Distributionssystem von RCE-Event teil. Außerdem sind alle wichtigen Tageszeitungen, Online-Medien, Vereine und Verbände an diesem System angeschlossen.

„Überzeugt hat uns einerseits die simple Eingabe und andererseits die flächendeckende Verbreitung in anderen Medien“, erläutert unser zuständiger Redakteur Gerald Lehr. Dahinter steckt ein hochkomplexes Distributionssystem, dessen Entwicklung unter anderem von der bayerischen Landesregierung ausgezeichnet wurde. „Unser Ziel, Veranstaltungen bundesweit und gleichzeitig regional abzurufen, erreichen wir durch eine intelligent aufgebaute Informationsstruktur, die sich problemlos den individuellen Erfordernissen unserer Kunden anpasst“, beschreibt Christoph Reiter, Geschäftsführer von RCE-Event und selber Modellflieger, das System.

Derzeit sind ca. 2 Millionen Veranstaltungstermine im Gesamtsystem erfasst. Diese werden z. B. mittels
Umkreisabfragen automatisch selektiert und können dann ebenfalls auf der eigenen Vereins- oder Verbandshomepage dargestellt werden.

Veranstaltungen, die bei RC-Network eingeben werden, erscheinen gleichzeitig in druckfähigen Dateien bei Tagezeitungen und in Anzeigenblättern, welche diese Informationen abrufen.

Städte und Gemeinden sowie Touristikbetriebe im Ort können diese Termine ebenfalls selektieren, auf der eigenen Homepage einbinden sowie täglich ausdrucken und ihren Gästen als regionalen Veranstaltungskalender vorlegen. Ein nicht zu unterschätzender Vorteil bei der Werbung für Modellsport-Veranstaltungen.

Für Vereine wird es in Kürze die Möglichkeit geben, ihre eigenen Termine auf der Vereinshomepage anzeigen zu lassen. Die Konfiguration erfolgt online über RCE-Event. Mit wenigen Schritten kann dieser Kalender in die eigene Homepage eingebunden werden. Dieser Service von RCE-Event und RC-Network ist kostenlos. Nähere Informationen dazu gibt es demnächst hier im Magazin.

 

Stand: 17.11.2006