RC-Network.de
RSS Forum RSS 2.0      Startseite Startseite
 
 
FORUM MAGAZIN WIKI BLOGS LOUNGES KALENDER HANGFLUG RCNVV WERBUNG BÖRSE VEREIN  

Geschwader-, Gruppen- und Staffelabzeichen

der Luftwaffe der Deutschen Wehrmacht aus den Jahren
1939 – 1945

Eckart Müller

Diese Übersicht zeigt mehr als 850 der sorgfältig per Hand in monatelanger Detailarbeit vektorisierten Abzeichen der Luftwaffe der Deutschen Wehrmacht aus der Zeit des zweiten Weltkriegs. Natürlich kann keine Gewähr dafür übernommen werden, dass alle Darstellungen korrekt sind. Einerseits existieren aus dieser Zeit nur sehr wenige Farbfotos, andererseits gibt es von ein und demselben Abzeichen die unterschiedlichsten Varianten. Sind doch häufig die „Künstler“ hingegangen und haben freihand die Abzeichen mit den gerade zur Verfügung stehenden Farben auf die Flugzeuge gemalt. Leider ist auch die Zahl der Augenzeugen, die man diesbezüglich befragen könnte, inzwischen sehr gering geworden. So bleiben als Quellen nur Bücher, Zeitschriften und eben das Internet, das allerdings auch allzu häufig widersprüchliche Fakten liefert. Deshalb ist es müßig darüber zu diskutieren, ob das Abzeichen XY nun so oder etwas anders ausgesehen haben könnte oder besser andersfarbig dargestellt werden würde. Außerdem habe ich, um jeglichen Konflikt mit § 86 a StGB von vornherein zu vermeiden, alle Hakenkreuzdarstellungen, es sind relativ wenige, durch schlichte Kreuze ersetzt. Ich warne ausdrücklich davor, diese in Eigenregie wieder einzufügen, weil daraus erhebliche rechtliche Probleme resultieren können.

Welche Vorteile ergeben sich für den Modellbauer aus der Tatsache, dass nun auch diese Embleme in vektorisierter Form vorliegen?

Nur diese Darstellungsart erlaubt es, die Abzeichen beliebig zu vergrößern oder zu verkleinern, also zu skalieren, ohne dass es zu Einbußen bezüglich der Darstellungsgenauigkeit kommt. Es spielt somit keine Rolle, ob sich die Abmessungen im mm-, dm- oder m-Bereich bewegen. Es ist immer die volle Detailgenauigkeit gegeben. Sie können folglich gleichermaßen von Plastikmodellbauern und Modellfliegern genutzt werden. Da ich außerdem nach einer etwas zeitraubenderen Methode beim Vektorisieren vorgegangen bin, werden auch Konturen stets als Fläche dargestellt. Es kann also fast jedes Symbol auf einem Schneidplotter als Klebefolie oder Spritzschablone ausgeschnitten werden.

Auf Grund des Arbeitsaufwands, den diese Zusammenstellung erfordert hat, ist es abweichend zu den bisherigen Gepflogenheiten bei RCN nicht möglich, diese Embleme kostenlos zum Download anzubieten. Es stehen natürlich verschiedene Dateiformate zur Verfügung. Näheres dazu teile ich gerne jedem Interessenten per Mail mit. Selbstverständlich bin ich auch jederzeit bei der Suche nach bestimmten Emblemen behilflich, da die Menge der Symbole doch etwas unhandlich ist, wenn ein spezielles Abzeichen gesucht wird. Entsprechende Anfragen werden von mir schnellstmöglich beantwortet. em at rc-network.de

Die gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet!

 

 

Stand: 06.10.2008