RC-Network.de
RSS Forum RSS 2.0      Startseite Startseite
 
 
FORUM MAGAZIN WIKI BLOGS LOUNGES KALENDER HANGFLUG RCNVV WERBUNG BÖRSE VEREIN  

Produktrückruf Spektrum DX6i
Produktionscodes 807E, 808E, 809E, 810E, 811E, 812E und 901E

Horizon Hobby Deutschland GmbH

 

23. Februar 2009

Sehr geehrter Nutzer einer DX6i!

Am 30. Januar 2009 haben wir, die Horizon Hobby Deutschland GmbH, ein Service Bulletin auf www.spektrum-rc.de veröffentlich, in dem wir auf mögliche Probleme im Betrieb der Spektrum Fernsteuerung DX6i hingewiesen haben, die von den Potentiometern der Knüppelaggregate herrühren können. Wir haben darum gebeten, die Anlage auf die Symptome fehlerhafter Potentiometer zu untersuchen.

Nachdem wir weitere Untersuchungen an Anlagen vorgenommen haben sind wir, die Horizon Hobby Deutschland GmbH, zu dem Schluss gekommen, dass es  aus Gründen der Sicherheit erforderlich ist, die Fernsteuersender physisch in unserem Service zu überprüfen.
Betroffen sind Anlagen mit dem Datumscode 807E, 808E, 809E, 810E, 811E, 812E und 901E und den Endungen US, DE und UK. Diesen Code finden Sie auf der Innenseite des Batteriefachdeckels.
Kunden, die eine Anlage mit diesem Code besitzen, werden aufgefordert, diese nicht mehr einzusetzen, bis sie von unserem technischen Service überprüft wurde. Dazu muss die Anlage an unsere technischen Service geschickt werden. Die Frachtkosten werden von Horizon übernommen. Bitte gehen Sie deshalb wie folgt vor:

  1. Schreiben Sie ein Email an DX6i@horizonhobby.de und übersenden Sie Ihre Adresse. Oder rufen Sie +49 4121 4619978 an und geben Sie Ihre Kontaktdaten telefonisch durch.
  2. Wir senden Ihnen per Mail oder Post einen Versandaufkleber zu und lassen das Paket bei Ihnen abholen.
  3. Bitte schreiben Sie auf das Paket „DX6i Prüfung“, so dass die Sonderabwicklung in unserem Service sofort aktiv werden kann.
  4. Nach vollzogener Prüfung senden wir Ihnen die Anlage zurück.
  5. Sollte die Anlage ein Problem mit dem Potentiometer aufweisen, tauschen wir die Anlage gegen eine neue. Bitte beachten Sie, dass wir den Programmspeicher nicht übertragen können. Deshalb sollten Sie sich die Werte aufschreiben.

Beachten Sie noch die folgenden Hinweise:

  1. Bitte verwenden Sie die Versandlabel, die Sie von uns erhalten. Unfreie Pakete werden nicht angenommen. Die Versandkosten werden nur mit unserem Versandlabel übernommen. Bei frei zugesendeten Paketen, tragen Sie die Kosten selbst.
  2. Sie brauchen uns nur den Sender zusenden.
  3. Bitte entnehmen Sie der Anlage Akkus oder Batterien.
  4. Bitte beachten Sie, dass auch Anlagen aus den Komplettsets E-flite Blade 400 und  E-flite Mentor ebenfalls betroffen sein können, wenn Sie den oben genannten Produktionscode aufweisen.

Anlagen ohne den oben genannten Code:
Anlagen, die den oben genannten Code nicht aufweisen, sind von dem Problem nicht betroffen. Wir empfehlen, die im Service Bulletin beschriebene Prüfung vorzunehmen, sind aber sicher, dass das Problem nicht auftaucht. Anlagen, die den Code haben, daneben aber einen farbigen Punkt aufweisen, wurden bereits überprüft und brauchen ebenfalls nicht eingesendet zu werden.

Anlagen, die den Code aufweisen und zusätzlich die Buchstaben „CM, LH, HA oder X“ führen, wurden bereits überprüft und können bedenkenlos eingesetzt werden.

Das Spektrum Team bedauert sehr, Ihnen diese Unannehmlichkeiten zu berieten. Aber im Sinne der Produktsicherheit, wie auch Ihrer eigenen Sicherheit scheint es uns geboten, diesen Schritt zu gehen. Wir werden alles daran setzen, die Anlagen so schnell wie möglich zu bearbeiten und die Wartezeit auf ein Minimum zu beschränken.

Falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte direkt an uns über unseren Hotline.


Versandformular
Wichtig!


Originaldokument

Horizon Hobby Deutschland GmbH; Hamburger Straße 10 (hinter der Feuerwache); D-25337 Elmshorn
HR Pinneberg: HRB 1909HL; UStIDNr.:DE812678792;  Str.Nr.: 1829812324 WEEE Nr. 92702657
Geschäftsführer Jörg & Birgit Schamuhn, Sebo Dapper
Tel.:  +49 4121 4619960 • Fax:  +49 4121 4619970 eMail: info@horizonhobby.de ; Internet:  www.horizonhobby.de
Es gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen, die in unseren Geschäftsräumen eingesehen werden können. Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Horizon Hobby Deutschland GmbH

 

Stand: 24.02.2009