RC-Network.de
RSS Forum RSS 2.0      Startseite Startseite
 
 
FORUM MAGAZIN WIKI BLOGS LOUNGES KALENDER HANGFLUG RCNVV WERBUNG BÖRSE VEREIN  

Große Modellflugferien vom 27.07. bis zum 02.08.2009 in Laucha!

Gisela Goblirsch

Schon sind die ersten Anmeldungen da. Die Jungs kommen aus Hessen, Schleswig-Holstein, Bayern und Sachsen-Anhalt. Da wird´s Zeit, dass sich auch die Mädchen trauen, sich in einer Woche mit allen Facetten der Fliegerei zu beschäftigen. Ab 10 Jahren aufwärts kann jede(r) mitmachen. Es müssen keine Profis sein. Anfänger werden erste Erfahrungen mit einfachen Wurfgleitern der Firma Graupner machen. Für diesen Zweck haben wir eine sehr große Werkstatt im Haus der Luftsportjugend und natürlich weite Flächen, Weinhänge und Felder, über die man die Gleiter schicken kann. Die erfahrenen Modellflieger, manche kommen schon zum vierten Mal, werden ihre fertigen Modelle auf dem Modellflugplatz fliegen lassen. Und immer wieder ist das gegenseitige Helfen und die gemeinsame Zeit in der Werkstatt und am Hang der Renner. Erfolgreiche Wettbewerbspiloten unterstützen die "Freizeitflieger" und zeigen, was so alles geht - wenn man Lust am Modellfliegen hat. Und da ist noch das "Freizeitprogramm"! Schwimmen gehen in der Unstrut, um´s Lagerfeuer sitzen und nachts "Gespenster jagen". Eigentlich schon viel zu viel für nur eine Woche.

Infos gibt´s beim Haus der Luftsportjugend, Tel 034462 / 339-0 oder unter www.hdlsj.de (Modellflugferien) oder direkt bei Hilmar Damm, der das Ganze leitet Hilmar@luftsportjugend.com
Nix wie ran!

 

Stand: 10.06.2009