Elektroflug

Radian - ein Flieger für Jedermann
  • 27.510
  • 0
<span style="color:#000E76">Der RADIAN Ein E-Segler für Jedermann</span> Volker Cseke Wenn die Zeit um den Himmelfahrtsfeiertag naht, werden einige Aktive bei RC-Network auf einmal sehr unruhig und die Fliegergaragen werden nach den Lieblingen oder auch den Überresten der letzten Saison durchsucht. Die Akkus werden geladen und manchmal auch in hektischen Aktionen ausgetauscht.
RTF Reloaded 2013 Teil 2: FunMan und EasyStar II von Multiplex in der Nachwuchsschulung
  • 38.400
  • 3
RTF Reloaded 2013 Teil 2: FunMan und EasyStar II von Multiplex in der Nachwuchsschulung <span style="color:#000E76">RTF Reloaded 2013 - Teil 2 FunMan und EasyStar II von Multiplex in der Nachwuchsschulung</span> Ulrich Horn Es ist jetzt gut zehn Jahre her, dass ich mit meinem ersten Modell aus EPP auf einem vereinseigenen Modellfluggelände erschienen bin. Zu der Zeit war "Expandiertes Polypropylen" wie der aus dem Verpackungsbereich stammende Hartschaum ausgeschrieben heisst, unter den motorlosen Hangfliegern schon verbreitet, während es auf den von Motormodellen dominierten Modellflugplätzen noch weitgehend unbekannt war.
FW 200 Condor
  • 18.322
  • 13
<span style="color:#000E76">FW 200 Condor</span> Rolf Marinelli Schon seit langer Zeit üben mehrmotorige Maschinen auf mich einen besonderen Reiz aus. Speziell der Klang der Motoren hat was. Im Jahre 2008 machte ich mich auf die Suche nach einem Bausatz oder Plan eines Passagierflugzeuges mit etwa 2 Meter Spannweite. Zunächst interessierte ich mich für eine DC3, die es allerdings bereits in den verschiedensten Ausführungen gibt. Beim durchblättern alter FMT-Zeitschriften fand ich dann das passende Modell:
Ein antiker Tiefdecker?
  • 17.347
  • 15
<span style="color:#000E76">Ein antiker Tiefdecker?</span> Joachim Loebig Ja, auch das gibt es. Seit geraumer Zeit baue ich schon Antikmodelle und besuche auch viele Veranstaltungen des AMD. Auf der Suche nach einem handlichen Motorflieger fiel mir der TOURIST auf. Es ist mal kein Hochdecker wie beispielsweise der Kadett, sondern
Auf dem Wasser zu Hause
  • 22.878
  • 5
<span style="color:#000E76">Grumman HU-16 Albatros von PAF</span> Arno Wetzel Als Besitzer eines Wohnmobils bin ich häufiger an Wochenenden auf Tour. So ein bewegliches Heim ist schon äußerst praktisch, da ich in kurzer Zeit alle erdenklichen Orte erobern kann und alles Notwendige dabei habe, was ich zum täglichen Leben brauche, einschließlich des nächtlichen Schlafplatzes. Oftmals führen mich diese Kurzreisen an einen See, und was liegt dann näher, als dieses nasse Element auch für ein anderes Hobby zu nutzen. Wenn diese Freizeitgestaltung dann auch noch Modellflug heißt, ist der Gedanke an einen Wasserflieger gar nicht mal so abwegig. Nun, ich hatte in der Vergangenheit schon einmal diese Idee, aber das Piperle, welches damals für den Einstieg in den Wasserflug herhalten musste, hatte dem nassen Element schmerzlich getrotzt, wie hier nachzulesen ist. Zu Land und zu Wasser
Nemesis - „Die Göttin der Rache“
  • 49.627
  • 6
<span style="color:#000E76">NEMESIS - „Die Göttin der Rache“</span> Michael Sieck Ja, wenn man mal ringsum die Modellflieger fragt, ob sie eigentlich auch Rennflugzeuge kennen, dann kommt von den meisten ein Achselzucken:…..“Hmmm weiß nicht…“, oder „Ja, da gibt es doch das Red Bull Airrace.“ Also denke ich, hier müsste ich dem geneigten Leser etwas mehr Information geben. Zunächst die Feststellung: Red Bull hat es nicht erfunden, das Airrace, nein, auch die Schweizer waren es diesmal nicht, sondern die Amerikaner.
Cessna 182 RTF von Art-Tech/Hobbyfly
  • 41.510
  • 0
Cessna 182 RTF von Art-Tech/Hobbyfly Arno Wetzel, Ulrich Horn Aus dem Einsteigerbereich des Modellflugs sind sie längst nicht mehr wegzudenken: geschäumte Modelle. Die zähelastischen Eigenschaften moderner Schäume machen diese Modelle für Einsteiger interessant - es ist aber vor allem der geringe Bauaufwand, mit dem sie das Hobby Modellflug auch für Leute attraktiv machen, die nicht die Zeit aufbringen können, Modelle in klassischer Holzbauweise zu bauen.
Art-Tech Diamond 2500 PNP
  • 20.409
  • 7
<span style="color:#000E76">Art-Tech Diamond 2500 PNP</span> Dieter Berens Der Postbote klingelt und übergibt eine große Schachtel, die im Hobbyraum geöffnet wird. In dem Paket findet sich ein sorgfältig verpacktes Schaummodell, das bald ein mit knapp 2,60 m Spannweite und 1,51 m Länge großer Segler werden will. Es finden sich im Paket der Rumpf mit
Nordcup 2010
  • 9.864
  • 2
<span style="color:#000E76">F3A für Anfänger </span> Wie ich wieder Spaß am Fliegen bekam Hans J. Specht Im Jahr 2009 hatte mich nach jahrzehntelanger Elektrosegelei wieder das Fliegen mit Motormodellen gepackt. Natürlich mit Elektromotor, da auf unserem Platz der Betrieb von Verbrennungsmotoren nicht erlaubt ist. Anfangs begnügte ich mich mit Modellen
Nur ein Zeitvertreib für den Winter?
  • 25.729
  • 5
<span style="color:#000E76">Die Bell Twin Huey von Jamara</span> Stefan Hürter Vor knapp einem Jahr bekam ich als Werbegeschenk zwei kleine Helikopter mit Infrarot-Fernbedienung. Irgendwie flogen diese Dinger gar nicht und funktionstechnisch waren sie bereits nach der dritten Akkuladung kaputt. Das störte mich als Flächenflieger auch nicht unbedingt, machte halt keinen Spaß. Als ich dies einem Mitarbeiter der Firma Jamara erzählte, bot er mir an, doch mal einen der Helis auszuprobieren, welche sie im Programm haben. Etwas skeptisch sagte ich zu.
Baubeschreibung TRICopter auf Basis des Multicopter Boards
  • 23.223
  • 0
<span style="color:#000E76">Baubeschreibung: TRI-Copter auf Basis des Multicopter Boards</span> Francisco Nogueras Baubeginn: 17.10.2010 - Bauabschluss: 11.12.2010
4. Modellflugfreizeit des HLB Modellflug auf der Wasserkuppe 2010
  • 11.878
  • 1
von Thomas-Alexander Ladach Unter dem Motto „flying over limit“ veranstaltete der HLB Modellflug eine weitere offene „verbandsübergreifende“ Modellflugfreizeit in den Osterferien Hallo...

News

Oben Unten