positivbauweise

  1. foobar

    F3K Rumpfnegativ- und Leitwerksformen f. RCN09 und Zubehörpaket

    umfangreiches F3K-Formenset bestehend aus: #Paket 1 - F3K-Rumpfnegativform, sandhinterfuellt -- querovales Rumpfrohr, inkl. Leitwerkspylon -- Haubenform -- Holzrahmen z. herunterbinden; zum Fügen -- Holzzwingen -- Alu-Lochlanze f. Modellierballons/aufpumpen -- Zuschnittschablonen f.d. Gewebe...
  2. H

    Eigenbau F5J

    Moin zusammen, Ich suche nach Personen zum Austauschen. Ich möchte gerne als Herbst-, Winter-, Frühlings-Projekt einen f5j/f3j bauen. Gerne in Positivbauweise mit XPS-Schaum. Beim Rumpf bin ich noch am überlegen, ob ich erstmal was fertiges nehme und anpasse. Falls jemand schon Erfahrungen...
  3. F

    Schäume mit einer Dichte unter 30 kg/m³: Lieferant?

    Hallo Leute, ich suche für ein Seglerprojekt Schäume mit einer Dichte untern 30 kg/m^3 (kein Styropor, da es zu grobporig ist und die Oberfläche beim Laminieren verbockt). Außerdem sollte er mit einem Heißdraht schneidbar sein. Bisher habe ich nach Styrodur und XPS Platten ausschau gehalten...
  4. J

    Alan´s Masterclass

    Heute möchte ich auch mal einen etwas ausführlicheren Baubericht starten. Am Wochenende bekamen wir nämlich Besuch von einem RC Segler, der aus NZ stammt, namens Alan. Er kam extra zu uns in unseren Modellbauclub um mit uns Boote zu bauen. Die Formen für die Boote stammen aus Italien und sind...
  5. S

    Baudoku Aegea II

    Hallo, nachdem der Anfang bereits bei "CAD & CNC" beschrieben wurde jetzt nochmal von vorne da diese Rubrik besser passt: http://www.rc-network.de/forum/showthread.php/367444-Schaum-schneiden-mit-Profili Für jene die von dem Flieger noch nichts gehört haben hier der link...
Oben Unten