10-11mm Servo- Empfehlung

loscho

User
Ich suche ein robustes 11 mm Servo (evtl. auch 10mm) wie Graupner C 261, 2081 o.ä.
Wer hat zu diesen oder ähnliche Servos Erfahrungen/Empfehlungen?
Verwendungszweck in F3B/F3J-Elektro; Einbau direkt unter V-LW (Escape u.ä.)
 

Aladin

User
Hallo Loscho

HS 5125MG.. :D

starkes und Stellgenaues DIGI-Servo :D

Gruss Aladin :D

PS. Alu-Hebel hat ein bischen Spiel, Kunststoffhebel nehmen und basta.
 
Futaba FS 40 Pico (baugleich Ripmax SD 150 für 25,50 € Höllein oder Dymond D 60 Super- Micro Powerservo 21,90€ Staufenbiel), 9 g, 0,15 s für 45°,12 Ncm, 9 mm dick ca. 28 € Höllein.
Sehr robustes Getriebe.
 

Mefra

User
Hallo Loscho,

ich habe zwei C-2081 unter dem V-LW meiner ElektroEllipse 3 Racing (oder 4 :) ).

Der Elektrorumpf ist ja von der Escape und der Ellipse identisch.

Ich habe eigentlich nur Graupner-Servos bei all meinen Modellen eingebaut und noch nie Probleme mit den Servos gehabt.
Das heisst aber nicht, dass die anderen Hersteller schlechter sind.
Es ist für mich auch seitens des Wartungsaufwandes einfacher, da man nur z.B. von einer Firma Abtriebshebel mitnehmen braucht.

Also, konkret zu Deiner Frage:

Alternativen kenn ich leider nicht, doch kann ich sagen, nach einem Jahr Flugfreude :) mit der Ellipse, sowohl als Segler als auch E-Segler, sind die C-2081 absolut in Ordnung. Anm.: Ich kreise nicht nur langsam in der Thermik :D :D
 
Oben Unten