2.4 GHz auch für Boote und Autos ?

Hallo,

ich hätte da mal eine Frage zu den Frequenzen.

Früher war es ja so, das es für Flugmodelle und Autos verschiedene Frequenzen gab.

Jetzt überlege ich mir eine Spektrum DX 6 zu kaufen, welche ja 2,4 Ghz Technik hat.

Darf ich mit dieser Technik alle Modelle betreiben? Also Boot, Flieger, Auto etc. ? Oder gibt es da wieder unterschiedliche Dinge?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

rkopka

User
Früher war es ja so, das es für Flugmodelle und Autos verschiedene Frequenzen gab.

Jetzt überlege ich mir eine Spektrum DX 6 zu kaufen, welche ja 2,4 Ghz Technik hat.

Darf ich mit dieser Technik alle Modelle betreiben? Also Boot, Flieger, Auto etc. ? Oder gibt es da wieder unterschiedliche Dinge?
Nein ist alles das gleiche. Nur bei den Systemen/Empfängern muß man bei manchen Herstellern etwas aufpassen. Einige bieten für Autos (Handsender) ein anderes System mit weniger Kanälen (und anderen Vorteilen?) an. Das ist dann oft nicht kompatibel mit den Sendern für Flieger...

Wenn ich schon dabei bin: Was haltet ihr von der DX 6 ?
Für Modelle ohne große Anforderungen ausreichend. Bei mehreren Mischern und Mehrklappenflächen wird es dann schon eng. Solange die Empfänger kompatibel sind, kann man aber später einfach auf eine bessere umsteigen, wenn nötig.

RK
 

Gregor Toedte

Vereinsmitglied
Hallo anonymes synonym,
ich habe mal den Titel des Posts geändert - "Frequenzen" war doch wirklich nicht aussagefähig - und die Frage zur DX 6 rausgenommen. Sonst entwickeln sich hier zwei Stränge in einem Thread, das haben wir nicht so gerne.

Grüße
Gregor
 
Zuletzt bearbeitet:

Julez

User
Also wenn du mit nem Boot, besonders bei Hydro-Antrieb, richtig weit raus willst, nimm auf jeden Fall Empfänger mit langen Antennen, die du in einem Antennenröhrchen verlegen kannst. So kurze Empfängerantennen in flachen Rümpfen können hinter Wasserschweifen Probleme machen.
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten