2,4 GHz - eine für alle: Flieger/Boote/Autos?

ralf61

User
Ist das wirklich so einfach? Ein Sender/System für alle Sparten?

Würde allerdings einen Abstecher vom Fliegen zum Boot spürbar vereinfachen....

Gruss
Ralf
 

BZFrank

User
Hi,

und ja, auf 2.4 Ghz gibts keine Limitierung der Anwendung. Du kannst Flugzeuge ,Schiffe, Uboote, Autos, Bagger, etc. damit steuern.

Grüße

Frank
 

Uli_ESA

User
BZFrank schrieb:
Hi,

und ja, auf 2.4 Ghz gibts keine Limitierung der Anwendung. ....Uboote, etc. damit steuern.

Hallo,
das mit den Ubooten wird aber nichts, unter Wasser funktioniert das 2,4GHz nicht.
Also lass das mal lieber mit den Ubooten.
Gruß
Uli
 
Immer das gleiche. Warum soll es unter Wasser nicht funktionieren?

Wasser dämpft 2,4GHz recht stark. Und? Nicht 100%.

Man braucht nur ein paar Meter durch das Wasser im Gegensatz zu 100ten Metern beim Fliegen.

Die paar Meter (Dutzend) die man mit dem UBoot unter Wasser rumtuckert gehen. Schon mehrfach belegt.
 

BZFrank

User
Yep, in Süßwasser gehts scheints etwas, siehe auch das Posting oben verlinkt. Aber versucht das nicht in Salzwasser, da reicht es nicht sehr weit. (Salzwasser ~ 1700 dB/Meter Dämpfung bei 2.4 Ghz)

Grüße

Frank
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten