• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

2. Stader Schleudercup in Stade

foobar

User
Moin zusammen,

noch eine Woche bis zum zweiten Stader Schleudercup...

Ich hatte fuer mich mal eine Uebersichtsseite fuer das lokale Wetter gemacht: http://wetter.ottenbeck.org/. Vielleicht moechte sie ja auch hier jemand nutzen:)

Dort findet ihr die Windverhaeltnisse fuer die kommenden drei Tage fuer den Flugplatz "Ottenbeck" bzw. unten auf der Seite den Segelflugwetterbericht vom DWD fuer den kommenden Tag. (Navigation: "Ich erkläre mich mit diesen Hinweisen einverstanden!" klicken und dann in den Spalte Segelflugwetterbericht "Schleswig-Holstein, nordwestliches Niedersachsen und Hansestädte Bremen und Hamburg").

Jan hat als Anmeldeschluss ja den 27. Maerz festgelegt - also noch schnell entscheiden; die naechste Runde dreht aufwaerts! Derzeit haben wir hier perfektes Wetter!
 
zufrieden, hier zu sein

zufrieden, hier zu sein

Moin,

ich bin zufrieden Samstag 31 kommen zu können, wenn es immer möglich ist.
Ich bin immer in Deutschland bis am 31. April

Bis bald

Michaël
 
Hier der Stand der Teilnehmer von Heute ,wer mit Ihnen messen will kann sich noch bis Dienstag den 27.03 anmelden. Der Platz ist gemäht und gewalzt die Brötchen Getränke und die Mittagssuppe ist bestellt.
Peer Schmidt 2,4/69
Jan Henning 2,4/51
Gerald Schütthoff 80
Theo Kramkowski 64/79
Thomas Volquards 2,4
Marc Peters 2,4
Norbert Wigbels 2,4
Till Maiwald 2,4
André Käding 2,4
Adrian Bienek 2,4
Stephan Döring 2,4
Kristian Franke 2,4
Andreas Weike 2,4
Filip Schmidt Petersen 2,4
Barney 2,4
Hubert Richter 79/62
Mathias Rega 183
Andre' Walkenhorst 2,4
Stephan 2,4
Elma Bachmann 2,4
Schulte (Henrik Vogler) 2,4
Christian Holst 2,4
Michael Lecompte 2,4
Diek Weiß ? 2,4
Gruß Jan Henning
 
Hier der Stand der Teilnehmer von Heute ,wer mit Ihnen messen will kann sich noch bis Dienstag den 27.03 anmelden. Der Platz ist gemäht und gewalzt die Brötchen Getränke und die Mittagssuppe ist bestellt.
Peer Schmidt 2,4/69
Jan Henning 2,4/51
Gerald Schütthoff 80
Theo Kramkowski 64/79
Thomas Volquards 2,4
Marc Peters 2,4
Norbert Wigbels 2,4
Till Maiwald 2,4
André Käding 2,4
Adrian Bienek 2,4
Stephan Döring 2,4
Kristian Franke 2,4
Andreas Weike 2,4
Filip Schmidt Petersen 2,4
Barney 2,4
Hubert Richter 79/62
Mathias Rega 183
Andre' Walkenhorst 2,4
Stephan 2,4
Elma Bachmann 2,4
Schulte (Henrik Vogler) 2,4
Christian Holst 2,4
Michael Lecompte 2,4
Diek Weiß ? 2,4
Jochen Schlüter 2,4
Marvin Bornemann 2,4
Martin Schlief 2,4

Gruß Jan Henning
 
Hier der Stand der Teilnehmer von Heute
Das Auswürfeln der einzelnen Gruppen ist voebei mein Hund hat keine Knochen mehr-
Die Skorekarten werden gedruckt.
Peer Schmidt 2,4/69
Jan Henning 2,4/51
Gerald Schütthoff 80
Theo Kramkowski 64/79
Thomas Volquards 2,4
Marc Peters 2,4
Norbert Wigbels 2,4
Till Maiwald 2,4
André Käding 2,4
Adrian Bienek 2,4
Stephan Döring 2,4
Kristian Franke 2,4
Filip Schmidt Petersen 2,4
Barney 2,4
Hubert Richter 79/62
Mathias Rega 183
Andre' Walkenhorst 2,4
Stephan 2,4
Elma Bachmann 2,4
Schulte (Henrik Vogler) 2,4
Christian Holst 2,4
Michael Lecompte 2,4
Diek Weiß 2,4
Jochen Schlüter 2,4
Marvin Bornemann 2,4
Martin Schlief 2,4
Arne Schipper 2,4
Wir freuen uns auf euer kommem
Filip;Kristian;Norbert ;Jan Henning
Gruß Jan Henning
 

Gast_22053

User gesperrt
Hallo alle
Wünsche euch einen schönen Wettbewerb und Sonnenschein und gutes Wetter freue mich auf Bilder /Videos vom Wettbewerb
Norbert
 

foobar

User
Hallo Peer,

der Wind wird morgen bestimmt nicht "schoen" sein, aber nur zur Klarstellung: Die Messtation "Stadersand" liegt direkt an der Elbe; exponiert...
 

barney

User
@ Peer:

Zur Not zahlen wir Jan aus, putzen die Brötchen weg und nehmen die Suppe mit an die Küste.
Soll heißen, nimm den X1 mit. Wenn's wirklich nicht geht, machen wir Fahrgemeinschaft gen Norden :D

Barney
 
Moin
Der Wettbewerb findet statt!!!!!
Wetter Online sagt 4 Windstärken/böig ,DWD Segelflugwetter Thermik mäßig bis gut -
Kein Regen .
Ballast mitbringen hab aber sonst ne Rolle Walzblei dabei,
Gruß Jan Henning
 
Wetterverohersage...

Wetterverohersage...

Wir melden uns dann mal ab und schonen das Material!

Gruß

Schulte und Ralf
 

foobar

User
Typische Handbewegung in Richtung Wetter:


Die Ergebnisse von drei geflogenen Runden stehen fest:

Code:
	Name	1	2	3	Penalty	Score	%	Class	FAI/AMA	Club	State
1	Dirk Weiß	1000	1000	1000		3,000	100.0%				
2	Christian Holst	949	1000	1000		2,949	98.30%				
3	Arne Schipper	916	1000	973		2,889	96.30%				
4	Michael Lecompe	853	774	1000		2,627	87.57%				
5	Norbert Wigbels	1000	631	348		1,979	65.97%				
6	Mathias Rega	1000	230	744		1,974	65.80%				
7	Axel Barnitzke	911		852		1,763	58.77%				
8	Jochen Schlüter	712	366	657		1,735	57.83%				
9	Stephan Döring	693	846			1,539	51.30%				
10	Jan Henning Grotz	640	355	483		1,478	49.27%				
11	Theo Kramkowski	610	208	639		1,457	48.57%				
12	Marvin Bornemann	487	293	501		1,281	42.70%				
13	Gerald Schütthoff		472	436		908	30.27%				
14	Marc Peters	764				764	25.47%				
15	Kristian Franke										
16	Hubert Richter										
17	Filip Schmidt Petersen
Erste visuelle Eindruecke...


Zum Downloaden: Totals, Runde1, Runde2 und Runde3
 
Moin
Nun ist es wieder vorbei,Schaaaade.
Ich möchte mich bei allen Teilnehmern fürs kommen bedanken,ich (wir) hatten bei diesem Wetter nicht damit gerechnet.
Nachdem 16 Piloten den weg nach Stade gefunden hatten,das GPS findet nämlich nicht immer den Weg.Sah die Wetterwelt ehr düster als Fliegbar aus,aber der Glaube und das Lesen in unterschiedlichen Berichten führte dazu das wir bis zum Mittag warten wollten,einige Piloten versuchten doch Ihr Glück wie zB.Michael der eindrucksvoll zeigte wie mann mit dem Wetter umgeht.Ein wilder ritt auf auf einem Vulkan hätte so aussehen können Höhenunterschiede von 10m in einer halben Sekunde war nix.
Bis zum Mittag wurde im Clubheim gefachsimpelt,dann kam die Suppe auf den Tisch,und keiner rechnete mit fliegbaren Wetter.Dann kam der Mann von der Presse und holte uns aus dem warmen Clubheim zum Gruppenfoto.Siehe da das Wetter ließ dann 3 Runden fliegen zu.Mit teilweise starker Thermik.Nach dritten Runde und vortgeschrittener Zeit kamen alle zum einstimmigen Entschluss,hier den Wettbewerb zu beenden.
Einen Dank an meine Helfer Norbert,Kristian,Filip und meine Frau Rita,und den Modellfliegern die Platz und Heim zur Verfügung gestellt haben.
Gruß Jan Henning
 

Anhänge

allo,

Sehr froh gekommen zu sein, habe ich Freunde wiedergefunden.
Zu fliegen war nicht einfach.
Danke am organisatorischen Team und die Suppe war sehr gut.
Ich hoffe, Sie bald noch einmal zu untersuchen.
Tief betrübt nicht zu sprechen besser deutsch hier helfe ich mich vom Rechner;)

Michaël
 
Das nenne ich eine flotte Berichterstattung!
Zum Wetter, ich denke Peers Bezeichnung, "Ballerwind" passt sehr gut zu den heutigen Bedingungen! Dennoch haben auch bei diesen gewöhnungsbedürftigen Bedingungen wieder mal ein paar Leute gezeigt, dass die Thermik trotzdem nutzbar war! Hut ab an die Piloten die durchgezogen haben und vielen Dank an Jan Henning für die gelungene Organisation!

Gruß Marc
 
Oben Unten