2 x 3s

Hallo,
ich hab da mal ne Frage in die Runde.
In meinem neuen Segler ist in der Breite und Höhe nur Platz für einen 3 s 800 m Amp LiPo.
Da ich sowieso noch Gewicht vorne brauche, und in der Länge kein Problem besteht, würde ich gerne 2 LiPos
hintereinander legen.
Jetzt meine Frage : Wie wird so etwas verknüpft.
Vielleicht weiss jemand wie ich das machen kann.

Gruß
Peter
 
Hi Peter,

wenn Du darauf achtest, dass beide den gleichen Ladezustand
haben, kannst Du sie im Modell direkt parallel schalten.

Gruss Bernd
 
Um was geht es denn genau? Wie man zwei 3s-Lipos hintereinander elektrisch verbindet? Wie 2 Lipos hintereinander mechanisch gekoppelt werden, z.B. auf ein Brettchen? Etwas genauere Angaben zur gewünschten Lösung wären hilfreich.
 
Hallo Peter,

ich würde es nicht machen, die Gefahr, dass man bei 2 x 3S mal irgendwas falsch anschließt, ist erheblich höher.
Dann noch die umständliche Laderei...
Es gibt doch 3S LIPOs schon in all möglichen Größen und Formen, kennst du schon die sogenannten "Airsoft - Packs"
zB.
3S - 1500mah
oder
3S - 1000mAh

Gruß
Alfred
 
Ich wüde beide 3s800mAh Akkus auf gleiche Zellensannung bringen, dann die beiden PlusKontakte verbinden und danach die beiden MinusKontakte verbinden, anschließend auch die Balancerkontakte beider Akkus verbinden, und die beiden Akkus auf eine dünne GFK-Platte legen und mit Klebeband umwickeln. Dann hast du aus deinen beiden 3s800mAh Akkus. einen 3s1600mAh Akku gemacht. Schwierigste ist die Kabelverlegung unter dem KLebeband. Da mußt du dir ein paar Gedanken machen, wie da am sinnvollsten(Platzbedarf) und sichersten(Isolierung) zu machen ist.

Klar ist ein EinzellAkku mit 3s1600mAh etwas leichter als so ein 2x 3s800mAh Akkustappel. Aber manchmal bekommt man halt so einen 3s1600mAh EinzellAkku nicht im optimalen Format. Da kann es schon Sinn machen, sich aus zwei kleineren Akkus ein Sonderformat zu basteln.
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten