• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

2016 - Pichlingersee Regatta 2016 NEU !! auch Mini 40 NEU !!

Das ist perfekt, damit werden wir in Österreich 2016 insgesamt 3 Regatten veranstalten.

Wiesel, Gerd,
das wäre doch perfekt für Euch, Mini40 und rest der Woche 10R, M, IOM segeln, eine ganze Woche RC segeln!

lG,
Eric
 
Das ist perfekt, damit werden wir in Österreich 2016 insgesamt 3 Regatten veranstalten.

Wiesel, Gerd,
das wäre doch perfekt für Euch, Mini40 und rest der Woche 10R, M, IOM segeln, eine ganze Woche RC segeln!

lG,
Eric
Eric, in Bezug auf unsere Diskussion beim Flevo Cup...
Denke wir haben immer noch zu wenig kritische Masse in D um eine Regatta Serie von mehreren Terminen abdecken zu können.Sind allerdings auf einem guten Weg seit 2006. Wir hatten in NL 90% der verfügbaren Mini40 Segler und Boote motivieren können.
Also klingeln, werben für die Klasse und mehr Segler mit eigenen Booten aufs Wasser bringen....Das bedeutet viel Aufwand und deshalb veranstalten wir in Fühlingen den Event bewusst als Kommunikatons-, Werbe-,Trainingsevent für die RC Multihull-Freunde und für die es zukünftig werden wollen.
Drück Euch heftig die Daumen...

Gruß

Rene
GER530
 
Pichlinger See Mini 40

Pichlinger See Mini 40

Es freut uns ja gewaltig, sagen zu dürfen... Die Ösis haben es geschafft....

Der Pichlinger Event ist nicht nur ein super Rahmen für einen Mini 40 Bewerb, es ist für uns die erste Staatsmeisterschaft in der Klasse Mini 40. Wer den Pichlinger See schon kennt, weiß um die Atmosphäre und das professionelle Umfeld bei dieser Regatta. Es ist für uns Österreicher jedes Jahr DER Höhepunkt... Staatsmeisterschaft F5-E, F5-M, 10r und jetzt auch noch Mini 40. Gäste und Teilnehmer aus halb Europa bzw. aus Russland und der Ukraine. Das Veranstalter-Team zählt zu den besten und erfahrendsten Europas (Ausrichter von 2 NAVIGA-Weltmeisterschaften) Für die kleine Österreichische Multihuller-Gemeinde definitiv ein Grund zum Feiern. Deshalb wollen wir Euch alle herzlich einladen dort im nächsten Jahr mit uns um die Wette zu segeln und diesen Bewerb durch Internationale Beteiligung bei den Multihulls aufzuwerten. Es besteht ja auch die Möglichkeit eventl. vorhandene Boote aus den anderen genannten Klassen mitzubringen und so eine ganze Woche mit seinem Hobby zu füllen. An erstklassigen Gegnern wird es nicht mangeln, versprochen....

Josef, AUT 35 :)
 
Hallo,

von meiner Seite besteht starkes Interesse, allerdings nur wenn ich Dennis mit seinem Mini40 auch dazu bringe mit zu kommen, für mich alleine, sind die Fahrtkosten zu hoch.

Sollte es klappen, würde falls Sie bis dahin noch vorhanden ist, bzw noch nicht verkauft sein sollte, die "Breitling" als Leihboot zur Verfügung stehen.

PS: Falls noch jemand ein IOM Leihboot für mich und Dennis zur Verfügung stellen kann, würden wir dann gerne auch bei dieser Regatta teilnehmen.

Vielen Dank vorab

Liebe Grüße
Ralf
 
Breitling

Breitling

Hey Ralf
Das wäre super... Wir würden uns echt freuen Euch bei uns in Linz zu haben.
Das mit dem Leihboot wär sicher was für den Arjan. Er ist die letzten Jahre
ein Stammgast am Pichlinger See und segelt alle Klassen mit.
Eventuell kann er noch 2 Tage vorne dranhängen....

Hier mal das vorläufige, noch theoretische Starterfeld...

Gielen Eric
Hauer Werner
Josef Feiler
Moser Leopold
Michael Poeckh ( Baut noch)
Zsolt Horvath (Baut noch)
Csaba Forrai (Baut noch)
Arjan mit Breitling?
Ralf
Dennis

Das wären dann schon 10 mögliche starter.... nicht schlecht
Die Ungarn sind nur zu 50% sicher, da ist noch einiges zu bauen...
Mike ist fast fertig, dem fehlen noch ein paar kleinigkeiten und die Segel....

Das mit den Iom Leihbooten sollten wir auch hinbekommen....aber Vorsicht, auch die kleinen haben einen gewissen Suchtfaktor.

In diesem Sinne... mögen das Harz und der Härter mit jenen sein, die es brauchen :-)

LG, Josef
 
Oben Unten