3 W Motoren

BulDo

User
Hi,
ähm, erst mal der Name ;) , wieso fragst du?
Die technischen Details kann man doch untereinander vergleichen und da gibt es ja auch noch immer die persönliche Erfahrung mit einem Motor, jeder Hersteller hat mal nen Montagsmotor und wenn man den erwischt holt man sich nie wieder so einen.
Mir ist das fast wurscht Hauptsache leicht und Leistung! :) Ok mag keien Industriezylinder und ne elektronische Zündung sollte ein Motor auch haben.

Gruß
Thomas
 
Hy,

Manche Hersteller gehen unterschiedliche Wege. Die einen erstellen einen Motor aus einem Gussteil, andere wieder fertigen die Gehäuseteile spanend auf CNC Maschinen (DA). Manche Hertseller bauen Flatterventile, andere wieder Drehschieber in ihre Motoren ein.

Wobei sicher alles hier Vor sowie auch Nachteile hat. Aber eines haben fast alle Motoren gemeinsam. Sie sollten laufen, am Besten mit viel Leistung:)

Wie schon gesagt wurde, es sind Erfahrungswerte über die man berichten kann.

Wobei bei 3W fällt mir eigentlich nur eines ein. ZU TEUER!!!

Fliegergrüße,
Gebhard A.
 

Oli

User
Hallo Leute,

und genau von denen hatten wir 2 Montag "morgens" Motoren !!! Zündung defekt Vergaser undicht usw. nie richtig gelaufen. Jetzt wird die Konkurenz gekauft !! Aber es gibt viele die sind nur auf 3W fixiert und würden nie was anderes kaufen, so wie ich meine Auto-Marke habe.
 
Hallo,

Wie meine Vorredner schon gesagt haben, kann man nicht sagen (DA ZDZ) usw... ist scheiße nur 3w ist gut...
Im Prinzip ist bei 3w nichts anders als bei anderen.
Alle haben 1,oder 2,3,4,7 Zylinder, Pleul, Kurbelwelle usw... Kommt halt auf die Details an...
Für zu Teuer halte (ich) 3w nicht, fliege seit 5 Jahren nichts anderes, außer Inzpektion waren meine Motoren keine 2 mal bei 3w.
Die 36 Monate Garantie wirst eigentlich nicht brauchen.
Bin sehr zufrieden und kann sie uneingeschrenkt empfehlen.

Viel Spass.

PS: Hoffentlich ist jetz nicht schon wider eine "Glaubenskrise" entbrannt. :rolleyes:
 
Oben Unten