30 g Motor

Hallo zusammen,
suche für meinen neuen Indoor flyer einen 30 g Motor habt ihr ein paar Tips - Strecker ist mir ein bischen zu teuer.

Danke

Sebastian hat mir den AXI empfohlen, der wiegt aber 45 g sind mind. 10 zuviel.

Frank

[ 29. Juni 2004, 23:03: Beitrag editiert von: Dashpilot ]
 

Schmidie

Vereinsmitglied
hallo frank

wie wärs mit dem neuen axi? 2204-54 23 gramm. werde wohl morgen ein paar bekommen und dann mal messen was der motor kann ;)

achja, preis liegt bei 65€

[ 29. Juni 2004, 23:50: Beitrag editiert von: Markus Schmidt ]
 
Der 220er Rex wäre auch meine Empfehlung.

Nimm den 1300er - Den hab ich in der Edge und die geht jetzt wie die Hölle.

Gruß
Mike
 
Hallo

Ich würde auch den "Python 60" empfehlen geht auf meinem 215 gramm Shocky einfach Bombastisch!!!
Und ein Spitzen Preisleistungsverhältnis, Ich würde Ihn allerdings Direkt von Modellbau Bichler nehmen da kostet der noch 2,50€ weniger.
Ein Spizenantrieb zum Top Gewicht und Top Preis!!! ;)

MFG Thomas
 

Schmidie

Vereinsmitglied
hallo franz

ja sie sind lieferbar :) sind heute eingetroffen.

propellermitnehmer ist integriert! passend für apc und gws latten.

wer will dreht den motor einfach um und kann einen herkömmlichen mitnehmer benutzen.



 
Hallo markus,

hast Du den motor schon vermessen? Wie schneidet der im Vergleich mit einem Python 60 ab?
Die 23g klingen wirklich sehr verlockend - nur der Preis ist heiß :(

Bis denn
Frank
 

Schmidie

Vereinsmitglied
hallo frank

mangels geladenem 2s pack hab ich mal mit 3s gemessen. die messungen sind bischen mit vorsicht zu behandeln und nur als grober anhaltspunkt zu werten!

GWS 8x4,3
7,98A 10,25V 81W 7881UPM

GWS 9x4,7
10,48A 10,24V 107W 6101UPM

APC SF 8x3,8
9,17A 10,49V 96W 7652UPM

APC SF 9x3,8
10,37A 10,35V 107W 6591UPM
 

Sebastian Scheinig

Vereinsmitglied
Wenn ich mir die Daten so anschaue, sind die Latten bei 3s eigentlich zu groß. Der Motor wird doch recht stark abgebremst...Eine 7x3,5" wäre bei 3s noch interessant, und dürfte wohl den besten Wirkungsgrad haben. Die 8x4,3" bei 2s ist auch gut, laut den Hepf-Daten und dem Schenk'schen GWS-Messungen bei rund 270gr Schub und fast 61% Wirkungsgrad für den kleinen Motor eine gute Kombi. Bei den 3s Daten von Schmidie schneidet die 8x4,3 bei 370gr Schub mit 54% ab. Die 9" GWS liegt aber schon bei mageren 36%, da wird also mehr geheizt als Vortrieb gegeben ;)
Der Motor mit 2s Kokam340 und 8x4,3 ist in leichten Modellen bis 220gr sicher ein sehr gute Wahl!
 
Immer wieder liest man über Pyton Motoren.
Einige Anbieter habe ich gefunden die diese Motoren verkaufen. Gibts da vielleicht auch eine Hersteller Homepage? Weisst da einer was? Mich würde mal interessieren, was die noch so herstellen!

zum Axi 2204/54
diesen Motor habe ich seit geraumer Zeit im Einsatz.
Geht sehr gut. Doch eins ist mir deutlich aufgefallen: Mit einem Tsunami Regler ist der Motor nur die Hälfte wert. Mit einem Xenon 10 geht der Motor wesentlich besser.
Als Luftschraube habe ich eine 9"*4,7" auf 7" Durchmesser gekürzt. In einem 180g Modell mit 3 Lipos Kokam 360 ist der Motor völlig ausreichend.
Flugzeit je nach Flugstil zwischen 8 - 12 Minuten!
Gemessen habe ich es nicht aber deutlich gespührt, mit einem Tsunami Regler dreht der Motor wesentlich geringer.
 
Oben Unten