3d CAD Ejection Seat Martin Baker MK10

....Hy an alle Scaler :) :) :)

...ich wollte euch mal Fragen wie Ihr sowas angehen würdet: Ich brauch eine 3D CAD Datei von einem Schleudersitz Martin Baker MK10. Vielleicht hat ja einer noch was aufm Rechner dass man verwenden könnte und mir gegen kleineres Geld evtl. überlassen könnte.

Selber in CAD konstruieren is nicht - da völliger CAD Laie.

Fündig bin ich natürlich auch hier geworden: http://www.the3dstudio.com/product_details.aspx?id_product=173307 das wäre natürlich erste Sahne - aber 190,-- in Geld ist natürlich auch ne Hausnummer.
 

Viktor

User
Kommt drauf an was du damit machen willst.

Die angegebenen Daten sind für Visualisierung gedacht - nicht zum fräsen. Alle da Angegebenen Daten sind Formate für´s Rendern.

Wenn du Fräsen willst solltest du es explizit nachfragen ob da damit möglich ist. Daten für´s fräsen werden mit anderen Genauigkeiten gebaut und nicht als Polygone sondern Nurbs. Mit Genauigkeiten sind hauptsächlich Abstände zwischen den Flächen gemeint. Es kann passieren dass man es nicht sieht, aber dass ein CAM System ein Loch darin sieht, dann wird sehr schwierig mit dem Fräsen.

Gruß

Viktor
 
....Hy an alle Scaler :) :) :)

...ich wollte euch mal Fragen wie Ihr sowas angehen würdet: Ich brauch eine 3D CAD Datei von einem Schleudersitz Martin Baker MK10. Vielleicht hat ja einer noch was aufm Rechner dass man verwenden könnte und mir gegen kleineres Geld evtl. überlassen könnte.

Selber in CAD konstruieren is nicht - da völliger CAD Laie.

Fündig bin ich natürlich auch hier geworden: http://www.the3dstudio.com/product_details.aspx?id_product=173307 das wäre natürlich erste Sahne - aber 190,-- in Geld ist natürlich auch ne Hausnummer.
Das ist doch spottbillig für die Arbeit, die darin steckt.
 
Oben Unten