3W Challenger II mit ZG 20

cs1109

User
Hallo Läute, ich hab ne 3W Challenger II mit 1,40 Meter

Der Flieger ist noch nicht geflogen ! möchte einen ZG 20 reinbauen und wollte mal wissen wieviel Dampf die Kiste zum Fliegen braucht ! das das Modell mit dem beiliegenden 3w 28i Total übermotorisiert ist ist ja keine frage, aber der Motor tut auf einer EMHW Funtana bessere dienste... lol

Die Frage ist reicht die Power des ZG 20 wenn aich auf unter 5 KG vollgetankt komme ??? Ich will nur klasischen kunstflug damit machen und nicht Torquen ( das wird wohl auch mit dem 28er3W nicht so gut gehen )
Ich Weis dass der Motor in der 1,65 Meter Velox mit 4,5kg super gehen soll aber die Challenger ist nunmal ein Doppeldecker und der Rumpf ist so fett wie bei einer 2 Meter Cap ne

sollte also jemand so nen Pott schonmal geflogen haben wär ich dankbar über jede info was die Flugeigenschaften angehen... Ich will ja nicht schon beim erstflug am abriss rumeiern :-)

Danke mal im vorraus
Chris
 

cs1109

User
Hi, hier gehts nicht um ein Trainermodell sondern um eine Kunstflugmaschine, deren Rumpf so Dick ist wie bei einer 3 Meter cap... und 2 Flächen haben wohl auch irgendwo einen Wiederstand... klar würd das Modell fliegen aber wie ? denn mit ner 18x6 er Latte ist das ja schon fast ein Impeller :-)
 

Gast_15021

User gesperrt
Hi Chris.

Schau mal bei Toni Clark auf die HP.
Dort ist der Enbau des ZG 20 in zwei 180er Katanas beschrieben (1x 120er von Sebart, 1x Lindinger). Ein Flugvideo.
Vielleicht kannste aus dem Fluggewicht rückschlüsse ziehen...
Passt die Folie;)
Gruß
Marc
 

cs1109

User
Hi Mark, die Farbe passt hab alles sön verschliffen und schön bebügelt ! sieht fast wie neu aus :-) nur Stabiler !

Danke nochmals für die Folie :-) ) )

Ich schmeiss dir mal wieder nen Propeller in den Acker ne

Ich glaub Ich bestell den ZG 20 einfach mal und probier das ding ! wenn die Power nicht reicht bau ich ihn auf meinen Shockflyer von Ikarus drauf lol
 

cs1109

User
Hab mir gerade das Video angeschaut ! 7 KG schub im Stand ??? das ist ja nicht zu glauben ( kopf schüttel ) egal, für den Schocly ist er zu Stark ich Bestell das Ding und mach ein Reso dran und dann gehts ab ! ne

noch ein löffel mit viel Steigung drauf dann die Kiste auch richtig Meter macht :-) den rest macht der Schwung
 
Hi, hier gehts nicht um ein Trainermodell sondern um eine Kunstflugmaschine, deren Rumpf so Dick ist wie bei einer 3 Meter cap... und 2 Flächen haben wohl auch irgendwo einen Wiederstand... klar würd das Modell fliegen aber wie ? denn mit ner 18x6 er Latte ist das ja schon fast ein Impeller :-)

Willst mir jetzt den Schädel einhaun?:rolleyes: Du fragst nach einem Motor und dann gibst du selbst ein statement ab!!??!!

Ps: Ich flieg den nicht mit 15ccm! ;)

mfg rene
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten