4mm Stecker werden bei 37A warm....

eman

User
Hallo

Ich habe hier ein Manson Netzteil 13,8V /40 A daran hänge einige Ladegräte :D

Jetzt ist aber so das das Netzteil ein 4mm Banannenstecker ausgang hat. Daran hängt ein 4qmm Kabel und ein gut gelöteter vergoldeter Banannestecker.
Tja, nach 20-40 Min wird das Kabel und der Stecker an die 50 Grad warm.....
Mein Vermutung: die Bohrung am Manson ist leicht zu groß dadurch hat der Stecker keine große Oberfläche zum verbinden....

Meine Frage : Beim Manson kann man ja Isolierung an der Buchse herunterschrauben..Gewinde kommt zum vorschein....
Gibts da nicht eine ordentliche Ringverschraubung..die die Kabeln doch kühler halten (besserer Kontakt?)

Gar nicht gewußt, daß der Ventilator beim Manson Temp. gesteuert ist und dann richtig Schub gibt .:D
 
eman schrieb:
...
Jetzt ist aber so das das Netzteil ein 4mm Banannenstecker ausgang hat. Daran hängt ein 4qmm Kabel und ein gut gelöteter vergoldeter Banannestecker.
Tja, nach 20-40 Min wird das Kabel und der Stecker an die 50 Grad warm.....
Mein Vermutung: die Bohrung am Manson ist leicht zu groß dadurch hat der Stecker keine große Oberfläche zum verbinden....
...
Bananenstecker? Warum nicht gleich einen richtigen Goldstecker?

:) Jürgen
 

eman

User
Problem gelöst..
Ich meinte stink normale Gabelschuhe für größere Leistung: Gabelmaß mind. 6mm breite und für Kabel 4-6qmm
wird zusammengelötet ...da wird dann nichts mehr warm...
 
Oben Unten