5 Jahre gelagerte LiPos: Ist es riskant, die wieder "in Betrieb" zu nehmen?

Ki2k

User
Hallo Zusammen

ich habe mein RC-Hobby vor 5 Jahren still gelegt und habemeine Akkus in LiPo-Bags und in den Keller gelegt. Ich habe nun wider mehr Zeit und möchte diese gerne wieder in Betrieb nehmen.
Die Frage ist, ob sich das Risiko lohnt, diese wieder zu laden?
Ich habe Bedenken, dass die Akkus beim Laden oder beim Fahren in Flammen aufgehen und meine Wohnung oder mein RC-Car dann hinüber sind.
Ich habe mehrere 2S 6000mAh und 3S 5200mAh Akkus.

Was ratet ihr mir?
 
Also wenn die Zellen beim messen normale Spannung haben, nicht beschädigt oder gebläht sind, dann sehe ich da kein Problem.
Beim ersten Laden mal ein Auge drauf haben, aber ich erwarte da nix Auffälliges.
Habe auch Akkus im Einsatz die älter als 8 Jahre sind, warum auch nicht?
Wie es um Kapa und Belastbarkeit bestellt ist mehrst du schnell.
 

Ki2k

User
Hallo Martin
Danke für deine Antwort. Was genau meinst du mit Kapa?
Merke ich da was bei der Leistung, wenn ich am fahren bin?
Ich habe einen grossen E-Revo und einen 1:10 Tourenwagen, der über 800.-€ gekostet hat. Ich möchte möglichst vermeiden, dass sich diese als Feuerball auf der Rennstrecke entzünden 😂
 
Kapazität, also wieviel von den 6000 mAh bzw. 5200 mAh noch da sind.
Und Belastbarkeit, ob sie noch bereitwillig viel Strom abgeben.

Christian
 
Ich habe das im Modellflugbereich schon praktiziert. Ist grundsätzlich absolut kein Problem. Die Akkus (unter Aufsicht) einmal laden und entladen und dabei insb. den Innenwiderstand prüfen. Wenn dann alles okay ist, spricht nichts gegen die Verwendung der Lipos.
 

aue

User
Hallo Ki2k,

wie bereits geschrieben kannst du die Akkus sicherlich antesten. Unter Aufsicht laden heißt, deren Temperatur überwachen. Sie sollten nicht warm werden und keinesfalls heiß.
Es kommt halt auch darauf an, welches Ladegerät dir zur Verfügung steht. Kannst du den Ladestrom frei wählen? Siehst du aktuelle Spannung und Ladestrom sowie die geladene Strommenge (Kapazität)? Zeigt dein Ladegerät den Innenwiderstand des Akkus?
Wie in der LiPo-Bibel nachzulesen ist, beeinträchtigt das Altern der LiPos diese nachhaltiger als das (normale) Benutzen. Insofern werden deine mind. fünf Jahre alten Akkus verschlechterte Leistungswerte haben. Du kannst von verminderter Kapazität sowie geringer Entladeleistung (wg. erhöhtem Innenwiderstand) ausgehen. Jetzt kommt es halt darauf an, was dein RC-Car an Strom zieht, wie sehr eben der Akku belastet wird. Probiere es aus und beachte die Temperatur des Akkus. Erwärmt sich dieser, ist er stark belastet. Bricht unter Spitzenlast die Leistung ein, wird mind. eine Zelle geschädigt sein.
 
Oben Unten