6 KR Seekreuzer in 1:40

Moin,

jetzt erstmal leider nur in 246 mm Rumpflänge.
SY. OSTSEE...
Helling ist schon fertig. Schneide gerade die letzten Mallen aus.
Trotzdem =
dauert etwas noch.

In ferner Zukunft hätte ich noch etwas in Micro Magic / Größe.
Ist aber ein IOR - ONE TONNER = anderer Thread.

Bestimmt in 1.1/2 Jährchen.
IOR / segeln, Bootsbauerei, Segelmacherei, war neben der Kunstmalerei mein wirkliches Leben.

@ Ingolf, leider alle Wasser/Segelmöglichkeiten sehr hart. Kochen macht meine Liebste.. .. .
Segeln machen wir zusammen, Miniböötchen versuche ich noch etwas besser zu bauen.

Wird schon werden.

VG.
SY. OSTSEE
 

Anhänge

Weiter geht's,

schön langsam, so langsam wie Baumaterial, so irgendwann mal kommt.

ALSTER wartet auf Lackfarben.
OSTSEE wartet auf flüssigen Sekundenkleber.
Ponalleim wäre auch gut.

Hoffentlich Anfang März.

Na denn mal bis später.
 

Anhänge

Ruder Servo positiveren, alles sehr eng.
Segel Servo, Empfänger, Akku. Passt das da denn alles rein?
Muss.
Der Größen - vergleich zur RG ist schon extrem.


Miniböötchen zu bauen, . ... ist was ganz kniffiges.
Baue ich aber sehr gerne, weil es eine Herausforderung ist, ... sehr viele zu bauen.
Doch freue ich mich schon, auch mal etwas Größer zu bauen.
Weiß doch wie schnell eine RG, IOM & M-Boat segelt.

Segeln u. treiben, ist's des Modellbauer's Freude.

Bis dann.
 

Anhänge

SY. OSTSEE

weiter bauen.

Leistchen für Leistchen, wird langsam monoton.

Irgendwann fertig, auf die lackierarbeiten freue ich mich schon, dann im Sommer wenn's endlich wärmer ist.

Bis dann.
 

Anhänge

Auf der Yachtwerft,

Montag pünktlich zur Frühschicht, bitte.
Die Farben sind endlich gekommen.

1984 ging's schon mal schneller.
Die ADMIRAL'S CUPPER,
DIVA, RUBIN, OUTSIDER, wurden pünktlich fertig. Mit Superlackierung.

SY. ALSTER, will unbedingt dieses Jahr auf der schönen Alster segeln.
 

Anhänge

Hat d a s lang gedauert .
Endlich, die Segel fertigen .

Dann bei Sonnenschein & Backstag-Brise segeln .
SY. ALSTER = Alle Schwerpunkte stimmen .
Deswegen hat's so lang gedauert .
Alles hat so seine Zeit.

Mal sehen wieder neu bauen ?

Ein paar Pläne liegen noch unter dem Tisch .
 

Anhänge

Test,

nur Indoorsailing, Outdoorsailing geht mit dem RC - Eissegler.

In der Bilge kein Wasser.
Jetzt müssen die richtigen Segel gefertigt werden.
Großes Vorsegel, kleines Großsegel.
Vorteil = bei etwas mehr Wind, nur mit dem Vorsegel segeln.

Bei viel Wind = mit dem M - Boat segeln.

Schwimmlage gut, SY. ALSTER ist ein feines Böötchen.
 

Anhänge

Der Laden ist voll hier.

Dank der Kajüte hat der Segelservo seine Stehhöhe.
Wie bei den Großbooten wollen der Skipper mit seiner Crew, Stehhöhe unter Deck genießen.

Wenn ich von meinen Segelfreund den Lipo geliehen bekomme, u. später noch kleiner Miniservos benutze, ist es für die CWL günstiger.

Jetzt mit meinen schweren Akku,
leider 1mm zu tief.

Das wird noch später geändert.
Jetzt bin ich erstmal glücklich, wie es so ist.
 

Anhänge

Spachteln , ja nur an der Ballastbombe,

weil alles Gewicht nur weit unter der CWL geduldet wird.

Ein kleiner Trick.
Siehe Bilder.

Auf die Unebenheiten, mit einem Holzstäbchen flüssigen Sekundenkleber streichen.
Feiner Schleifstaub, sehr feine Späne
üppig rauf kippen.
Leicht an drücken , trocknen lassen , loser
Schleifstaub + Späne entfernen.

Schon wieder schleifen, Wiederholung bis alles ok. ist.
Holzschleifstaub + Späne + Kleber sind sehr viel leichter, wie der sehr schwere Spachtel.
Bei mir wird so wie so, wieder fast, .... alles runter geschliffen.
Kleiner Zeitvertreib, der aber muss.
Es geht weiter, noch viel Arbeit wartet.
 

Anhänge

Oben Unten