6014FS oder 608FS

alcon

User
Hallo,

möchte mein nächstes Modell mit FASST ausrüsten, in Prinzip reicht mir von der Kanalzahl der 608, meine Frage ist nun ob es sonst noch Unterschiede gibt die vielleicht doch für den größeren Empfänger sprechen?

Danke + Gruß

alcon
 

Christian Lang

Moderator
Teammitglied
funktionieren bei mir beide auch in großer Entfernung zur vollsten Zufriedenheit, auch mit dem 617er konnte ich keine Reichweiteeinbußen feststellen
 
Hallo Alcon.

Ausser der Kanalzahl gibt es keinen Unterschied zwischen dem 6014 und dem 608. Beide haben 2048 Steps. Der 617er hat dagegen "nur" 1024 Steps.
Ich habe alle drei Arten im Gebrauch und kann keine Reichweitenunterschiede feststellen. Nur in der Geschwindigkeit haben die beiden "Grossen" die Nase vorn.

Wolfgang
 
Empfänger

Empfänger

Hallo alcon,
setzte zwei 617, einen 608 und einen 6014 bisher ein, die letzten beiden in Jets, alles bestens.
Wenn dir die 8 Kanäle reichen, kannst du dir die runden 40 euro Mehrkosten für den 6014 sparen, beide sind nach meinen Erfahrungen absolut gleichwertig und gut.
Gruß Otto
 

alcon

User
Hallo nochmal,

zuerst danke für die Antworten, habe einen 608er + TM14 Modul bestellt.
Nur noch eine Frage in dem geplanten Flieger sitzen digitale JR Servos, am Gas ein Hitec 625MG. Jetzt habe ich gelesen das es mit Hitec und dem 6014 Empfänger Probleme mit der Impulsspannung gegeben hat.

Gilt das auch für den 608er ??

Danke

Alcon
 
Hi Alcon!

Das sollte kein Thema sein, das Problem ist eigetlich nur vom 6014 und da auch nur vereinzelt bekannt.

gruß,

David
 
Oben Unten