Abfluggewicht + Schwerpunkt Elektro-K10

Hallo zusammen,

ich hab zum K10 noch ein paar Fragen:

- was bringt euer K10 mit kpl. E-Antrieb so auf die Waage?
- wo sitzt bei euerm K10 der Schwerpunkt?
- muss man die seitlichen Wings unbedingt montieren?
- wie kann ich das nach "Linksabschmieren" verhindern?

Problem: meiner schmiert nach vorne links seitlich weg und bohrt sich in die Wiese

Vielleicht gibt jemand seine Meinung kund.

Grüße Franz

[ 06. Juni 2003, 18:50: Beitrag editiert von: alpenpower ]
 

Ingo Seibert

Vereinsmitglied
Hallo Franz,

was hast du denn für eine Motorisierung auf deinem K-10, und welche Spannweite hat dein Vogel?

Unsere fliegen lammfromm, der Schwerpunkt ist unkritisch, 30mm vor oder zurück bringt das Teil immer noch nicht aus der Fassung. Schau doch mal auf unserer Combat-Seite vorbei, da stehen einige Details.

Was genau meinst du mit nach vorne links weggehen? Kannst du nicht mehr gegensteuern? Dann würde ich mal den SP weiter nach hinten legen und deine Ausschläge reduzieren. Achja, und du kannst auch problemlos ohne Winglets fliegen, er schmiert dann nur etwas durch die Kurven.

Gruß,
 
Hallo Ingo,

ein paar techn. Details:
Spannweite 100cm
Motorisierung mit 400er Motor mit Günnilatte (nur mal so zum Probieren)
Akku 8x800mAh.

Den Schwerpunkt hab ich mehrmals überprüft und dürfte soweit richtig sein.
Beim Start aus der Hand fliegt er max. 5m, dreht in eine Linkskurve und bohrt sich senkrecht in den Boden. Ich bin aber mittlerweile auf das Forum bei Hock-Modellbau gestossen und hab hier schon Tipps bekommen.
Also vielen Dank nochmals

Franz
 
Hi,

so ein Verhalten hab ich manchmal bei meinem ZackCombatti (80cm), motorisiert mit Speed 280+Günni an 2 LiIons. Das ist mein klassischer Fehlstart, fliegt ein bisschen und dreht sich dann unaufhaltsam links ein. Ich habe festgestellt dass das nur daran liegt dass er zu wenig Fahrt hat, wenn ich ihn ordentlich werfe oder etwas Gegenwind habe steigt er schön grade weg.

Ein kollege von mir hatte dieses WE den Erstflug mit seiner K10 (gleiches Modell wie du hast). Seine wiegt ~510g und flog eigentlich von Anfang an anständig.

mfG
Wolfgang
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten