Abflugmasse Klemm FS16 elektrisch

Servus,

nach nicht einmal 2 Jahren habe ich nun meine FS16 von Volker Klemm fertiggestellt.

Die Abflugmasse von etwa 3.85kg mit Elektrorumpf, HP220, 5s Kokam 3200 H5 und 4*Eneloop 2000 scheint mir etwas hoch.

Wie sind eure Werte und wo könnte ich da noch runter kommen?

BTW, nehmt ihr die Wölbklappen in allen Flugzuständen mit den Querrudern mit, oder nur in der Speedstellung?

Grüße,
Christian
 
Moin Christian,

meine FS16 wiegt das Gleiche und geht hervorragend.
Das HN163 ist ja sehr auftriebsstark und verträgt höhere Flächenbelastungen gut.
Einen Floater wirst du aus den FS nicht machen können, dafür sind sie zu stabil gebaut.
Die Flaps nehme ich in der Thermikstellung gar nicht mit, im Normalflug ein bißchen und im Speedflug 50%.

Viele Grüße,
Claas
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten